Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   Mädchen oder Junge: Methoden zur Wahl des Geschlechtsneues Thema
   Rötelnimpfung und Kinderwunsch: Was muss man beachten?
   Sport und Kinderwunsch: Passt das zusammen?

  Langsam mach ich mir Sorgen...
avatar  polarlomvi
Status:
schrieb am 01.12.2009 07:33
Hallo ihr lieben,

nach einigen Monaten mit recht schönen Zyklen (31-38 Tage) war ich schon zuversichtlich, dass mein Körper die Kurve gekriegt hat. Aber jetzt dieser Monsterzyklus!!! Ich hatte die letzten Tage Spinnbaren, durchsichtigen Schleim, aber heute ist die Qualität schon schlechter (jedenfalls habe ich gerade mal nach dem Mumu getastet und da hatte ich einen etwas zäheren trüben Klumpen am Finger). Normalerweise kommt mein Temperaturanstieg BEVOR der ZS schlechter wird. Arg, jetzt mache ich mir Sorgen, dass wieder alles im A.... ist. Und das, wo wir noch gar nicht üben, sondern ich noch in der Beobachtungsphase bin. ich werde noch verrückt! Habe seit über ner Woche komische Stiche in der rechten Leiste. Dachte erst an Mittelschmerz , bin mir aber nicht mehr so sicher, denn es könnte auch von der Hüfte ausstrahlen. Ach man, ich weiß auch nicht. Und hier ist es nicht so einfach zum Frauenarzt zu kommen, werde noch mal bis nächste Woche warten. Oder was meint ihr? Könnte da irgendwas Schlimmes hinterstecken?

Schon mal vielen Dank für eure Antworten...
Habt einen schönen 1. Dezember!

Polarlomvi


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 01.12.09 07:33 von polarlomvi.


  Re: Langsam mach ich mir Sorgen...
no avatar
  promoty
schrieb am 01.12.2009 08:03
knuddel

Der Körper kann einen echt verrückt machen, ich kenn das.. Da denkt man, man hat eine bestimmte Systematik erkannt und dann ist im nächsten Monat doch wieder alles anders.

Ich würde an deiner Stelle noch ein paar Tage abwarten, vielleicht steigt die Tempi ja doch noch, und das Ziehen war der Mittelschmerz . Vielleicht steigt die Temperatur diesen Monat einfach später. Wenn sich nichts tut oder die Schmerzen schlimmer werden, würde ich auf jeden Fall zum FA oder zum Orthopäden (oder beides, wenn du dir nicht sicher bist, obs von der Hüfte oder vom Eierstock/Gebärmutter kommt). Sicher ist sicher.. Aber mach dir keine Sorgen, das Ziehen kann einfach nur bedeuten, dass sich da irgendwas tut bei dir und doch noch ein Ei vorbereitet wurde/wird smile

ICh drück dir die Daumen, dass sich in den nächsten Tagen ordentlich bei deiner Tempi was tut.


  Re: Langsam mach ich mir Sorgen...
avatar  polarlomvi
Status:
schrieb am 01.12.2009 20:05
Danke, Promoty, für Deine liebe Antwort!
Ja, ich werde noch mal abwarten. Die Schmerzen waren heute viel besser und ich hatte heute morgen - gleich nachdem ich gepostet hatte - noch mal einen Schwall 1A-Schleim. Vielleicht geht die Tempi die nächsten Tage ja hoch....
knuddel




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019