Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   Mädchen oder Junge: Methoden zur Wahl des Geschlechtsneues Thema
   Rötelnimpfung und Kinderwunsch: Was muss man beachten?
   Sport und Kinderwunsch: Passt das zusammen?

  Na toll... das wars dann wohl...sehr treurig
avatar  mietzi*
Status:
schrieb am 30.11.2009 08:37
So seht ihr, die Temperatur ist heute sogar nochmal gefallen. Ich bin echt enttäuscht von meinem Körper, wieso hab ich nur keinen ES da stimmt doch was nicht. Bin super traurig...das wird wohl wieder ein Monsterzyklus werden sehr treurig


  Re: Na toll... das wars dann wohl...sehr treurig
no avatar
  Justcrazy
Status:
schrieb am 30.11.2009 08:57
Lass dich drücken! Jetzt bloß den Kopf nicht hängen lassen !
Ich kann ja soooo sehr nachfühlen, wie es dir gerade geht!


  Re: Na toll... das wars dann wohl...sehr treurig
avatar  mietzi*
Status:
schrieb am 30.11.2009 09:27
bin total gefrustet, jeden Zyklus der selbe Mist, langsam reichts. Bei anderen gehts doch auch, wieso denn bei mir nicht??? Letzten Zyklus hatte ich auch keinen ES, langsam bekomm ich es mit der Angst zu tun das was nicht in Ordnung ist.


  Re: Na toll... das wars dann wohl...sehr treurig
avatar  *Butterfly*
Status:
schrieb am 30.11.2009 17:56
dein eisprung kommt jetzt erst brauchst den kopf nicht in den sand stecken. du hattest einen gescheiterten eisprung anlauf. du solltest besser den stark hohen wert rausnehmen, der ist ein ausreisser und wird die balken verhindern


  Werbung
  Re: Na toll... das wars dann wohl...sehr treurig
avatar  polarlomvi
Status:
schrieb am 30.11.2009 18:52
Ich versteh dich so gut!!! Ich hatte nach meiner Geschichte endlichmal einige Monate lang Zyklen mit ner Länge von 31-38 Tagen und habe so langsam angefangen, meinem Körper wieder zu vertrauen. Und jetzt? Chaos... Na ja, ich bin ja noch in der Beobachtungsphase, allerdings macht mich das auch bald krank, will endlich mit dem basteln anfangen, damit ich meine ES wenigstens nutzen kann...




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019