Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   Chromosomenuntersuchung des Embryos bei IVF: Werden zu viele Embryonen aussortiert?neues Thema
   Schilddrüsenantikörper in der Schwangerschaft: Muss man L-Thyroxin geben?
   Krebserkrankungen nach Hormonbehandlung: Neue Daten

  Aussergew. viel Zervixschleim (klar und spinnbar), aber kein ES?
avatar  vegasbaby2010
schrieb am 28.11.2009 21:57
Hallo!

Ich trinke diesen Zyklus das erste Mal Zyklustee (den mit Beifuss, Himbeerblätter & Co.) und scheine in Bezug auf den Zervixschleim total darauf anzusprechen.

Denn:
Ich hatte noch nie so viel Zervixschleim. Glasklar und flüssig und richtige Schleimbatzn *sorry*, die über 10 cm spinnbar sind.

Soweit so gut ... das ist ja alles toll - ich hatte das gestern schon den ganzen Tagen und heute Abend (SEHR spinnbar), aber:
es ist laut LH-Tests und Clearblue Monitor kein ES in Sicht - alle LH-Tests sind negativ (ansonsten beim und vorm ES ansteigend pos.) und der Monitor zeigt immer nur 1 Balken. Bin schon ZT 18.
Meine letzten "Sprünge" waren so zw. 25.- und 27. ZT.

Nach der Tempi kann ich leider nicht gehen, da ich seit 2 Tagen krank bin und erhöhte Temperatur hatte (zB schon beim Aufstehen 37 Grad).

Ja ist das nun ein Anlauf mit dieser tollen Zervixqualität? Oder stehe ich unmittelbar vorm Eisprung?

Ohne Plan ...


  Re: Aussergew. viel Zervixschleim (klar und spinnbar), aber kein ES?
no avatar
  To The Stars And Back
schrieb am 28.11.2009 22:07
Hi Vegasbaby,
in meinen Zyklen passte mein ZS auch nicht so recht mit meiner Tempi überein,
kannst es auch an der Kurve sehen.
Daher vermute ich mal, das dein ES demnächst kommen wird.

Ich weiß zwar nicht was da dran ist, hab aber mal gelesen das diese Zyklustees tlws den ES auch hinauszögern können.
Habe deshalb mit dem Tee für paar Zyklen erstmal aufgehört.


  Re: Aussergew. viel Zervixschleim (klar und spinnbar), aber kein ES?
avatar  vegasbaby2010
schrieb am 28.11.2009 22:33
Danke! smile

Hinauszögern stimmt bei mir ja nicht- ich hatte bislang IMMER späte Eisprünge.
Es wäre diesmal früh (wenn er denn in den nächsten Tagen kommt).

Ich hatte halt noch nie so gute Zervixschleimqualität.


  Re: Aussergew. viel Zervixschleim (klar und spinnbar), aber kein ES?
no avatar
  Munzelita
schrieb am 29.11.2009 09:48
Hallo vegasbaby,

mein ZS ist immer bereits 2-3 Tage vor ES sehr spinnbar bzw. klar/eiweißmäßig! Soll ja auch die fruchtbarste Zeit über so sein - also ein paar Tage vor ES schon - die Spermis können ja ein paar Tage überleben! Denke also, dass dein ES unmittelbar bevor steht smile und gute Besserung!


  Werbung
  Re: Aussergew. viel Zervixschleim (klar und spinnbar), aber kein ES?
avatar  polarlomvi
Status:
schrieb am 29.11.2009 21:42
Also ich habe in einigen Zyklen auch diese Schleimbatzen gehabr, richtig viel!!! Und das dann oft einige Tage vor ES. Allerdings weiß ich nicht, ob clearblue nicht schon einen 2. balken anzeigen müsste, der misst doch auch Östrogen oder? Und ZS hat immer was mit einem Östrogenansteig zu tun...


  
no avatar
  Anonymer Benutzer
schrieb am 23.01.2010 04:58


Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019