Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   Mädchen oder Junge: Methoden zur Wahl des Geschlechtsneues Thema
   Rötelnimpfung und Kinderwunsch: Was muss man beachten?
   Sport und Kinderwunsch: Passt das zusammen?

  Temp Anstieg durch predalon oder doch"echter" eisprung
avatar  sasu79
Status:
schrieb am 28.11.2009 12:02
Hallo
hab am donnerstag 10000 predalon zum Eisprung ausloesen bekommen. Jetzt habe zwei trage temp Anstieg! Ist das von dem Medikament oder vom Eisprung ? Ich kennmich mit temp nicht so aus und ovu-Test ist ja wegen predalon eh positiv...

Hoffe es kann
mir jemand helfen ...


  Re: Temp Anstieg durch predalon oder doch"echter" eisprung
avatar  *Butterfly*
Status:
schrieb am 28.11.2009 12:32
es ist doch ds gleiche Ich wars nicht

das predalon löst den eisprung aus, also ist es zum einen vom Predalon, zum anderen vom eisprung.
Ob die temp vielleicht niedriger wäre, wenn du auf natürliche weise einen eisprung gehabt hättest, kann ich dir wohl kaum sagen.


  Re: Temp Anstieg durch predalon oder doch"echter" eisprung
avatar  Schnucki
Status:
schrieb am 28.11.2009 13:34
Hallo sasu79 ,

kurze Frage bist du in IUI Behandlung? 100% kann ich dir die Predalon Frage nicht beabtworten, aber ich kann dir sagen, wie es bei mir war. Ich bin selbst durch IUI behandlung Schwanger geworden.Ich musste auch mit Predalon Eisprung auslösen, aber die Temperatur ist bei mir erst zwei Tage später gestiegen. Allerdings habe ich tag später nach der Auslösung Insemination gahabt und zu dem Zeitpunkt auch mit Utrogest angefangen und es ist ja bekannt dass bei Urtogest tampi steigt.

Wenn du keine andere Medikamente eingenommen hast, würde ich darauf tippen, dass der Grund für Tempianstieg dein Eisprung war.

Ich wünsche dir alles Gute und viel GlückBlume


  Re: Temp Anstieg durch predalon oder doch"echter" eisprung
avatar  sasu79
Status:
schrieb am 29.11.2009 11:09
Vielen dank für deine Antwort. Ich hab außer preladon keine Medikamente genommen...hab seit ca sieben Monaten keinen Eisprung. Es gibt immer reife folikel die aber nicht springen und dann Zysten werden. Um das zu verhindern Hab ich diesmal bei folikel größe 20,5mm preladan bekommen. Da ich mich mit temp nicht auskenne wird mir wohl nur der Doc am dienstag sagen können ob das Ei weg ist.müßte im besten Fall bei ss die temp oben bleiben oder darf sie auch mal 0,1 runter gehen?

Dank für deine Infos


  Werbung
  Re: Temp Anstieg durch predalon oder doch"echter" eisprung
avatar  Schnucki
Status:
schrieb am 29.11.2009 12:32
Hallo,

das stimmt dein Doc wird dir mehr sagen können, als ich. Die Temperatur darf natürlich nach dem Eisprung um 0,1 oder auch 0,2 hoch und runtergehen, entscheidend ist aber das die Tempi nach dem Eisprung min. 3 Tage und allgemein in der zweiten Zyklushälfte höher ist als in der ersten Zyklushälfte. Ausnahmen gibt es natürlich überall. Auf der Wunschkinder.net gibt es ja im Bereich interaktives Beisp. T-Kurven, da kannst du dich auch mal schlau machen.

Liebe Grüsse




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019