Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   Chromosomenuntersuchung des Embryos bei IVF: Werden zu viele Embryonen aussortiert?neues Thema
   Schilddrüsenantikörper in der Schwangerschaft: Muss man L-Thyroxin geben?
   Krebserkrankungen nach Hormonbehandlung: Neue Daten

  Weiß grad gar nicht was los ist..traurig
avatar  mietzi*
Status:
schrieb am 28.11.2009 08:33
Hallo,

heute zeigt mir clearblue monitor wieder "geringe Fruchtbarkeit"..so ein Mist. Kann es vielleicht sein das der ES schon früher war, evtl. genau an den Tagen an denen ich nicht mit Clearblue getestet habe? (Arzt sagte mir ich hätte keinen ES, wollte deshalb erst nächsten Zyklus weitermachen) Habe aber dann trotzdem getestet wegen dem MS und das Ziehen in der Leiste. Gestern Abend als ich schlafen gehen wollte konnte ich erst gar nicht einschlafen weil die linke Brust so gezogen hat. Kenn mich gar nicht mehr aus, bitte helft mir!

Achso, und wo sind eigentlich die Balken???


  Re: Weiß grad gar nicht was los ist..traurig
no avatar
  STA77
schrieb am 28.11.2009 09:20
Morgen Naddl,

kann es sein dass der CB morgen keine Stäbchen mehr einfordert? Dann wäre der mit der testreihe am Ende heute und da zeigt er immer unfruchtbar. Wie sieht denn dein stäbchen heute aus? Evtl. kannst du es ja selber interpretieren. Bei dem Anstieg heute könnt allerdings auch der Es schon gewesen sein, würde heute auf alle Fälle mal nochmal nachlegen


  Re: Weiß grad gar nicht was los ist..traurig
avatar  mietzi*
Status:
schrieb am 28.11.2009 09:47
Hallo,

Ja, war der letzte Tag wo er Stäbchen einfordert. Echt wusste ich gar nicht das er es da immer anzeigt. Das glaub ich jetzt nicht traurig Sowas kann nur mir passieren.. der zweite Streifen auf dem Stäbchen ist heute auf jeden Fall viel deutlicher als gestern. Auch die Kontrolllinie ist dick?? Weißt du auch warum meine Balken nicht kommen?


  Re: Weiß grad gar nicht was los ist..traurig
no avatar
  **kkkk**
schrieb am 28.11.2009 09:50
ja, das ist ärgelich wemm man einen späten ES hat beim CB...
an deiner Stelle würde ich mit Ovus weitertesten!!!
Vielleicht tut sich ja doch noch was!!!!


  Werbung
  Re: Weiß grad gar nicht was los ist..traurig
avatar  mietzi*
Status:
schrieb am 28.11.2009 10:06
weiß jemand denn, wie ich diese blöden Balken bekomme bzw. warum sie mir nicht angezeigt werden????


  Re: Weiß grad gar nicht was los ist..traurig
no avatar
  STA77
schrieb am 28.11.2009 10:07
also bei den stäbchen gibts keine kontrolllinie, die äußere linie ist östrogen, je schwächer desto stärker vorhanden, die innere linie ist das lh, je stärker desto mehr ist vorhanden. Das eisymbol kriegst du wenn die beiden linien gleich sind oder die innere linie stärker ist als die äußere. Ich hoffe das war verständlich grins


  Re: Weiß grad gar nicht was los ist..traurig
no avatar
  STA77
schrieb am 28.11.2009 10:08
wenn der cb durch ist ist er durch, da lässt sich leider nix machen. kannst nur selber die stäbchen weiterbeobachten, wie gesagt wenn die linien gleich stark sind oder die innere stärker als die äußere dann steht der es bevor


  Re: Weiß grad gar nicht was los ist..traurig
avatar  mietzi*
Status:
schrieb am 28.11.2009 10:19
Danke für deine Hilfe, und ja ich habs verstanden :D

Etz weiß ich aber immer noch nicht wie ich diese Balken in meine Kurve bekomme :D


  Re: Weiß grad gar nicht was los ist..traurig
no avatar
  **kkkk**
schrieb am 28.11.2009 10:19
seit wann benutzt du den CB??
ist es der erste Zyklus??
Dann kann es gut sein, dass nur 1 oder 2 Balken erscheinen und gar kein 3er mit Ei...der CB braucht 1-2 Zyklen um dich kennenzulernen!


  Re: Weiß grad gar nicht was los ist..traurig
no avatar
  STA77
schrieb am 28.11.2009 10:21
noch zwei tage hohe temp und sie sind da. Die Regel lautet: drei Tage Temperatur höher o,2 als die davorliegenden 6 Tage, dann war der es und die balken kommen zwinker


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 28.11.09 10:24 von STA77.


  Re: Weiß grad gar nicht was los ist..traurig
avatar  mietzi*
Status:
schrieb am 28.11.2009 10:24
ja ist mein 1. CB Zyklus. Es ist ein gebrauchter, der zurückgestellt wurde (weiß nicht ob das wichtig ist). Das habe ich auch schon mal gehört, dennoch sagen viele, das er bereits im 1. Zyklus einen ES-Symbol angezeigt hat. Ich wundere mich vorallem, weil meine Kurve sonst immer angezeigt hat "Zeitpunkt eines möglichen ES", dieses mal jedoch nicht, kommt sie noch?? Woran liegt das denn?? Kennst du dich da aus?


  Re: Weiß grad gar nicht was los ist..traurig
avatar  mietzi*
Status:
schrieb am 28.11.2009 10:28
Danke für deine Hilfe, drück mir die Daumen das die Hochlage bleibt Ich verneig mich


  Re: Weiß grad gar nicht was los ist..traurig
no avatar
  STA77
schrieb am 28.11.2009 10:28
häh also die kurven hier zeigen das nicht, evtl. die von urbia, das ist aber alles Käse. Ich denke der CB hätte bei dir vielleicht schon noch was angezeigt, aber nachdem die testreihe rum ist, tut er das leider nicht. Bei meinem ersten Zyklus hat er mir auch nur fruchtbar angezeigt, ein Es war laut Temperaturkurve aber schon. Beim zweiten hats dann funktioniert.

Wenn deine Es relativ spät im Zyklus sind, würde ich einfach den m-Knopf beim cb später drücken, dann kannst du das testfenster nach hinten ausweiten und hast dann später, z.B. ab Zyklustag 20, eben die 20 tage zum testen.


  Re: Weiß grad gar nicht was los ist..traurig
no avatar
  STA77
schrieb am 28.11.2009 10:31
Daumen sind feste gedrückt und temperatur wird Hammer


  Re: Weiß grad gar nicht was los ist..traurig
avatar  mietzi*
Status:
schrieb am 28.11.2009 10:31
Doch doch das tun sie, hatte ich letzten Zyklus. Da waren Balken da, ganz sicher.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019