Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   ICSI statt IVF: Gibt es Vorteile, wenn die Spermien in Ordnung sind?neues Thema
   IVF und ICSI: Wie hoch muss die Gebärmutterschleimhaut sein?
   Gelbkörperhormon bei IVF und ICSI: Was, wann und wie lange?

  Ü40xxxxx am Freitagxxxxxxxx
no avatar
  hutti
schrieb am 27.11.2009 00:50
Nun ist es schon wieder morgen und ich schreibe in einem neuen Fred.

Meine Familie schläft und nun kann ich wirklich in Ruhe antworten.
Erst mal vielen, vielen Dank für euer an mich denken und Daumen drücken - ich mag keinen besonders ansprechen- nachher vergesse ich jemanden.... Heute war ich wieder bei meiner Hausarztpraxis und bekam die Schilddrüse angespritzt - das machen sie, um einer Fehlgeburt vorzubeugen. Auch bekam ich die Nachricht von der FÄ, dass HCG bestens wäre, bei 5000 (?) wenn ich es richtig verstanden hätte - und dass ich mir im Moment keine Sorgen machen müsse - alles wäre o.k., Ich kann es noch nicht glauben, das Gefühl, dass ich schwanger sein könnte habe ich nur selten - schlecht ist mir auch nicht. Ich hoffe, es geht weiter so.

@susa, mal wieder denkst du an alle und schreibst nicht viel über dich selbst.
@küken, nur noch kurze Zeit.
@steph. der Bericht über den Termin hört sich ja gut an - vor allem, weil es für mich so anhört, dass du bei der Ärztin ein gutes Gefühl hast. Im Grunde muss ja nur ein Schwimmerchen durchhalten, oder? Ich verstehe es allerdings nicht, wieso sich die Deutung der Anzahl der Spermiender durch Rauchen/Nichtrauchen verändert. Zu dem, was du über die Kita deines Sohnes schreibst, meine ich: Fühle dich nicht angegriffen, besser, sie äußern etwas, als dass sie mit ihrer Meinung hinter dem Berg halten. Kinder entwickeln sich nach meiner Erfahrung nach unterschiedlich und jede Entwicklung hat Folgen. Ihr geht doch zur Krankengymnastin, oder? Ich würde dort nachfragen, was sie von der Äußerung der Erzieherin halten.
Ich habe auch so ein lustiges Bild über die Schweinige bekommen - leider kann ich es nicht
einstellen. Es geht über die Nebenwirkung der Schweinegrippeimpfung bei Patienten männlicher Art und Weise und mit mittlerem Alter : Sie entwickeln einen Schweinekopf.... Meinen Mann hat es ja erwischt, er ist schlappi und schwitzt, aber dennoch wäre das für uns kein Grund, sich einer solchen Impfung auszusetzen.

@catblue, welche Bilder?????? Schade, dass sie weg sind, ich hätte euch gerne mal gesehen.
@nana,es geht dir gut????In das Forum gehe ich auch nicht. Ich fühle mich hier wohl und das wird der einzige Zeitklauer bleiben.
@bdalterio, es geht gut, ich drücke die Daumen - Gott sei dank, dass sie so aufmerksam geschaut haben, nicht auszudenken, Ausschaben kann man immer noch, auch Werte können ja auch etwas andres ablaufen
@sona: Ich habe morgen mein letztes Elterngespräch - ich bin sehr froh, denn alle konnten bislang das, was ich gesagt habe, sehen und ihre Kinder wiedererkennen. Habt ihr auch so viele Ausfälle??? Kaum zu glauben, dass Montag die Weihnachtszeit beginnt. Zum ersten Mal im Lehrerleben wollen die Eltern keine Weihnachtsfeier. Dafür haben die Olchis Einzug gehalten.
@fiddilein, du warst gestern russisch essen und kannst russisch?
@leandra38 gibt die 38 dein Alter an? Nie den Mut verlieren - wenn es sein soll, klappt es. Ich bin ein Beispiel: erst Undurchlässigkeit der Eileiter, Spermaunverträglichkeit, dann eigentlich : Es kann nicht geklappt haben - zum Zeitpunkt sind wir nicht zusammengekommen und dann schwanger....-
@moni: Morgen hast du die Bauchspiegelung???? Ich musste mich gar nicht entleeren, komisch, wie unterschiedlich das alles gehandhabt wird. Es wird gutgehen - und du tust wenigstens etwas anderes als nur abwarten - eine Bekannte hat gesagt, BS ist wie ein Hausputz.
@syl: Ich habe immer noch eine Gänsehaut, wenn ich deinen Post lese. Unglaublich, dass es geklappt hat - wie eng doch Freud und Leid zusammenhängen. Ich habe gar nicht mitbekommen, dass du einen Verlust erlitten hast. Du darfst ab sofort nicht mehr arbeiten? Wirst du nun woanders eingesetzt? Macht dir das was aus? Ich erzähle nichts auf der Arbeit, weil es bei uns bekloppte Vorschriften gibt und ich habe keine Lust , aus der Klasse gezogen zu werden und meine Süßen werden aufgeteilt. Also werde ich nichts sagen - . ich habe 2 gesunde Kinder ohne diese blöden Vorschriften bekommen. Also werde ich es erst sagen, wenn man es sieht und ich sicher bin, dass alles gut ist. Aber Fliegen ist bestimmt etwas anderes.... Meinst du der Tee hätte bei euch etwas bewirkt???? Oder habt ihr noch was anderes gemacht?

@wichtelin: Pass auf, dass du dich nicht ansteckst - verpackt deine Schwiegermutter es denn? Du schriebst, sie wäre eine Risikogruppe. Da hast du ja eine Menge zu tragen, kranke Schwiegermutter, kranke Mutter... danke noch mal für deine Apothekentipps - ich hätte wohl warten sollen, denn nun habe ich die Medis auf dem Schrank, aber mal schauen, vielleicht brauche ich sie oder jemand anderes doch noch mal. Ich darf gar nicht an meine Schwägerin denken, sie wird mir bestimmt nicht abnehmen, dass es auf normalen Weg geklappt hat - is aber auch egal..., sie war bei unseren beiden Kindern HEbamme, aber nun, falls es wirklich was wird? Ich drücke dir auf alle, alle, alle Fälle, die Daumen, dass der Besuch dieses Mal erfolgreich sein wird. Auf alle Fälle wird alles nicht mehr so aufregend sein, da ihr die Prozedur schon kennt, oder? Das ist bestimmt auch förderlich...
@andrea: Weihnachten in Spanien? Kommt da advendliche Stimmung auf?
@grejeli, du liest vielleicht mit, liebe, liebe Grüße!
Alle, die ich vergessen habe, sorry!

Lasst es euch gutgehen! Ich drücke die Daumen!
hutti


  Re: Ü40xxxxx am Freitagxxxxxxxx
no avatar
  gelöschter User
schrieb am 27.11.2009 07:19
guten Morgen ihr Lieben,

konnte die Beiträge nur kurz überfliegen, aber ich freue mich das es geklappt hat und drücke
den anderen die Daumen.
für hutti und den anderen eine schöne kugelzeit ohne stress und angst...
den Kranken wünsche ich Gesundheit und für jedem Traurigen ein Lächelnsmile
bin leider auf dem Sprung, habe heute Nacht wenig geschlafen, da ich auf Babyspinnenjagd war, Ausbeute: 28 Stück von
den kleinen fiesen schwarzen ekligen Dingern, frag mich nur wo die hergekommen sind... ausgerechnet, ich hab
doch die totale Phobie... hab sogar die kurzen Schlafzyklen davon geträumt...ihhhh.... ich hoffe ich finde das Nest!
vielleicht könnt ihr mir Tips geben, sonst bekomme ich keinen Schlaf mehrExitus Sie waren bis jetzt im Flur an der Decke und
im Bad verstreut...
Bei mir ist die Mens eingetrudelt, die Abstände werden kürzer,im Moment 26 und 27 Tage, vorher 29 - 30,
aber mein Schatzi kommt ja kurz vor dem nächsten Eisprung(hofffe ich bekomme einen) wieder, den fessel ich dann
erstmal ans Bett...LOL... üben kann man ja immer *g

wünsche euch einen schönen Tag
lg katylee


  Re: Ü40xxxxx am Freitagxxxxxxxx
avatar  susa68
schrieb am 27.11.2009 07:51
Guten Morgen meine Lieben,

als ich ins Bett gegangen bin, habe ich an hutti und Syl denken müssen.Ich freu mich Also ein bisschen Hoffnung habt ihr mir jetzt doch zurückgegeben. knutsch
Steph hat auch so tolle Nachrichten. Liebe Unser Wichtelchen ist auf dem besten Weg....
Küken hat bald die nervige Wartezeit hinter sich.

Katylee - Schön, dass dein Prinz zum nächsten ES "verfügbar" ist oder auch gefügig gemacht wird! LOL

Tapfere Moni - Nochmal alles Gute für die OP.

Heike - Das ist doch echt mal wieder ein schönes Beispiel dafür (SG-Termin-"Drama" zwinker meine ich), dass die Menschheit längst ausgestorben wäre, müssten die Männer die Kinder austragen. knuddel

sona - Meine Ex-Schwimu hat immer gesagt, wie das Wetter, so die Kinder... uahhh du arme Socke! Kuss

Ich vermisse Frau Spatz!

Andrea Knudelnudel, nana, Cat, Cherrie, GreJeLi, Ursula, Leandra...... - Euch allen einen schönen Tag Kuss

Heute ist freier Freitag. Das Wettweihnachtsdekorüsten in der Siedlung hat begonnen. Bei Nachbars siehts wieder aus, wie auf der Kirmes.LOL
Ich werde mich heute auch dran begeben. Fenster werden aber nur von innen geputzt, denn es regnet und regnet und regnet.....
Bei mir kommen nur weiße Gardinenschals in die Fenster mit goldenen Sternen und weiße Lichterketten.

LG Susa


  Re: Ü40xxxxx am Freitagxxxxxxxx
avatar  criticalmass
schrieb am 27.11.2009 07:57
Moin Mädels,
konnte gar nicht schlafen- mein Süßer hat noch ein bißchen Nase und ich hab seit dem Horrortag gestern Kopfschmerzen. Keine meiner Schmerzmittelbeipackzettel gab mir eine Unbedenklichkeit... *stöhn*

Hutti- ich wünsche uns beiden, daß es gut weitergeht! Ganz bestimmt! -- Du fragst, was wir anders gemacht haben? Nun, ich habe nicht gemessen und wir hatten Glück mit dem ES-Termin. Der war kurz nach dem WE, so daß wir mit mit Zeit und Lust und Liebe an die "Arbeit" konnten. Und dann war ich bei der HP, habe mich akupunktieren lassen. Frauenmanteltee trinke ich schon seit über einem Jahr in der zweiten Zyklushälfte, ergänzend in der 1. ZH Himbeerblättertee. In der jetzigen Mischung, von der HP verschrieben, sind noch Koriander, Rose und Passionsfrucht neben der Alchemilla, die ich auch als Urtinktur tröpfchenweise zu mir nehme. Es kann sein, daß mein Körper durch die von ihr diagnostizierte Ying-Schwäche, die ss nie halten konnte?? Ich weiß es nicht. Habe nächste Woche den nächsten Termin.

Ich darf nicht mehr fliegen- Schichtdienst, Beförderungsmittel, schweres Heben etc. Die ganze Palette. Nein, es tut mir nicht leid, im Gegenteil. Es ist mir eine außerordentliche Freude. Die Zeiten sind grad nicht so toll- von unserem Geschäftsführer kam die super Empfehlung, jetzt sei der richtige Moment, ss zu werden!.... Danke. -- Da alle anderen Bereiche ausgegliedert und eingespart, gekürzt und gestrichen wurden, gibt es für Schwangere in Hamburg keine Arbeit. (Ach ja, da kommt immer die Frage nach dem check-in: auch Schichtarbeit)

Gruß auch an katylee!
Und an grejeli!
Und an alle, die noch kommen oder parallel schreiben.
Hab jetzt erstmal den Gastroententermin.
lg
syl


  Werbung
  Re: Ü40xxxxx am Freitagxxxxxxxx
avatar  Küken
Status:
schrieb am 27.11.2009 08:09
Guten Morgen Mädels

Mensch, ich bin hin und weg wegen den ganzen schönen Nachrichten hier. Das stimmt mich sehr positiv und lässt mich noch entspannter werden was die OP betrifft. Ich finde es so schön, dass jetzt eine nach der andern hier belohnt wird. Ach Mädels der ist für euch alle


Syl
Ich muss schon seit gestern an dich denken, ich freu mich immer noch total und krieg auch immer noch Gänsehaut. Hab dem Schatz von dir erzählt; hab ihm gesagt, dass es nur so hagelt im Forum mit ss-werdenden Frauen Elefant
Ich stell mir schon die ganze Zeit vor, wie du im Badezimmer stehst und auf dieses Feld starrst; dir die Äuglein reibst, weil du wahrscheinlich gedacht hast, dass du träumst Ohnmacht Und dann, als der Strich endlich im Kopp angekommen ist, wie von der Terrantel gestochen zu deinem Schatz rennst .... ach wie schöööööööööööööön ....

Cat
Magst du nicht mehr mitschreiben? traurig

Nana
Kann ich verstehen, dass dich das verrückt macht. Ich hätt da wahrscheinlich genauso gehandelt. Klar, im Forum schreiben ja auch meist nur die, bei den es Probleme gibt. All die Mädels mit funktionierenden Schwangerschaften melden sich ja nicht in nem Forum an; warum auch? Aber schön, dass du wieder bei uns bist. Ich hoffe, es geht dir gut & mit dem Krümelchen ist alles ok. Danke für dein guten Wünsche

Susa-Schatz
Wie gehts Dir? Was steht heute auf dem Plan? Ah ja, habs grad gelesen; werd hier im Büro dauernd abgelenkt von dienstlichen Dingen und komm gar nicht dazu meinen Beitrag fertig zu schreiben. Was machst du eigenltich beruflich? Du schreibst oft von einem freien Freitag

Biggi
Siehste, alles ist gut. Freu mich auch für dich !!!

Moni
Ich denk an dich heut morgen. Ist das ne BS? Ich bin auch dran am 10.12.

Steph
Das war der Tag der guten Nachrichten. Auch für dich freu ich mich riesig Ich freu mich Mit sowas hattet ihr wahrscheinlich nicht gerechnet? Was trägt denn noch zu einem gutes SG bei? Hat der Doc was gesagt? Ich brauch Tips & Infos smile
Ich hoffe so, dass unser SG auch relativ gut ist nach der OP und es keinen Wiederverschluss gibt.

hutti
Alles ok bei dir, wie schön...ich freu mich natürlich auch für dich PN folgt ...

Katy
winkewinke

So Mädels, ich mach jetzt mal an die Arbeit; hab heut um vier einen Termin bei meiner HP ... da freu ich mich schon drauf!! Außerdem haben der Schatz und ich kinderfreies WE; so dass wir an diesem WE schnell die ganzen Weihnachtsgeschenke besorgen und uns noch ein paar schöne Stunden machen; da ist ja dann auch erstmal Schluss mit ab nächsten Donnerstag klatschen

LG Küken


  Re: Ü40xxxxx am Freitagxxxxxxxx
avatar  *Hasenmama*
schrieb am 27.11.2009 08:55
Guten Morgen Mädels....

hatte ja abends noch reichlich geschrieben......

hutti: schön weiterbrüten! Ja, das Rauchen hat Einfluss auf die Schwimmerchen, das ist aber allseits bekannt, dass man mit Rauchstopp das SG erheblich verbessern kann, ist halt ein Gift Ja

katylee: Spinnenjagd... Ohnmacht. Bei uns haben sie Asyl, ich darf sie nur aussetzen, aber nicht umbringen....

Susa: Muss am Wochenende auch auf den Spitzboden krabbeln, freue mich schon auf die gemütliche Beleuchtung. knuddel

Syl: mit BV genießt sich die schwanger doppelt so gut, ich spreche aus Erfahrung. Alles Gute!

Küken: Besseres SG: Nicht Rauchen. Zusätzlich Othomol oder Profertil, hat M. zwar noch nicht genommen, das SG wurde ja von allein gut.
Zum schwanger-Forum, also ich hatte eine Traumschwanger und war da trotzdem unterwegs, dort tummeln sich nicht nur Problemfälle. Mir hat der Austausch damals viel gebracht.
Nicht mal mehr eine Woche

Bis später!


  Re: Ü40xxxxx am Freitagxxxxxxxx
avatar  Catblue
Status:
schrieb am 27.11.2009 11:53
Moin Ihr Lieben,

ich denke, der Zeitpunkt ist gekommen, um Klartext zu reden. Ich pack das nicht mehr. Als Ihr vor ein paar Wochen das Beispiel Mariii gebracht habt, hat es mich fast zerrissen. Mariii kenne ich persönlich vom Hannovertreff und wir waren zusammen im KiwuForum aktiv und haben uns viel geschrieben. Fast ausnahmslos alle, die ich im Forum in den letzten drei Jahren hier kennengelernt habe, sind an mir vorübergezogen. Und nun wird es im Ü40-Club für mich zu massiv.

Bitte nicht falsch verstehen, ich freue mich wirklich von Herzen für jede, die es geschafft hat, und wünsche jeder, dass sie eine super Schwangerschaft hat, würde mich aber sooo gern richtig freuen können ohne irgendwelche komischen Nebengedanken im Kopf und das funktioniert nicht mehr. Es ging eine Zeitlang, aber meine Kraft ist aufgebraucht. Ich muss mir gleichzeitig immer vor Augen halten, dass diejenigen alle jünger sind als ich und ich selbst mit vollster Behandlung nur noch eine winzig-klitzekleine Chance noch hätte, aber mit fast 44 auf normalem Wege, wo mein Körper gar nicht so normal funktioniert, ist der Zug ist abgefahren. Eine Behandlung ausserhalb von HP und Akupunktur wieder aufzunehmen ist leider weiterhin ausgeschlossen, Geduld zu haben und vorsichtig doch nochmal bei Männe zu appellieren, funktioniert doch nicht. Finanziell gibt es derzeit sowieso keinen Spielraum, vor allem dann nicht, wenn ich nicht weiss, wie es jobmässig weiter geht, evtl. habe ich nächstes Jahr wirklich gar keinen mehr, habe heute ein paar Dinge dazu erfahren.

Ich muss anfangen, mich selbst zu schützen bzw. mein Seelenheil und das bedeutet, das Thema an den Nagel zu hängen. Wenn ich hier aktiv weitermache, grenzt das an Selbstbetrug und es tut mit letztendlich psychisch nicht gut, jeden Zyklus ein weiteres Negativ zu kassieren und die Hoffnung trotzdem nicht aufzugeben. Es war eben eine Frage der Zeit, wann ich aus der Schleife ausbreche, ein Abschied in Etappen also.

Euch anderen, die Ihr hoffnungsvoll in Richtung Behandlung geht, wünsche ich alles erdenklich Gute und viel Erfolg.

Vielen Dank nochmal, dass Ihr mich so nett hier aufgenommen hattet, es hatte auch sehr viel Schönes und Lustiges...

Ich werde es weiterhin ein wenig so handhaben wie in den letzten Wochen, hie und da noch etwas lesen, aber zurückgezogen bleiben, um Abstand zu gewinnen. Wenn mich jemand per PN anschreiben will, kann man das natürlich tun, ich stehe trotzdem gern mit Rat und Tat zur Verfügung, wenn ich helfen kann. Und wenn ich es dann überwunden habe, kann ich hoffentlich irgendwann mal wieder reinschneien und mitkommentieren, sprich, wenn ich den nötigen Abstand dazu gewonnen habe und objektiv gegenüberstehe.

Ich hoffe, Ihr habt Verständnis für diesen Schritt...macht et jut...knuddel


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 27.11.09 13:36 von Catblue.


  Re: Ü40xxxxx am Freitagxxxxxxxx
avatar  susa68
schrieb am 27.11.2009 12:32
@Cat - Das ist so traurig. Weiß nicht recht was ich dazu sagen soll. Aber du bist ja nicht ganz weg. knuddel

Liebe Grüße
Susanne


  Re: Ü40xxxxx am Freitagxxxxxxxx
avatar  *Hasenmama*
schrieb am 27.11.2009 13:17
Liebe Cat!

Ich habe damit gerechnet, irgendwie war da eine Ahnung... es tut mir sehr leid und ich hoffe, dass Du und Dein Mann einen Weg findet werdet, auch ohne Kind ein ausgefülltes Leben zu führen. Ich wünsche Dir auch, dass es mit Deiner Arbeit weitergeht bzw. wenn es anders kommt, Du auch bald wieder Arbeit findest.

Es macht mich schon traurig, dass es leider viele Menschen gibt, die beim Sch...-Verteilen wohl immer laut geschrien haben, sorry....

Alles Gute!


  Re: Ü40xxxxx am Freitagxxxxxxxx
avatar  Catblue
Status:
schrieb am 27.11.2009 13:39
Jetzt geht noch nicht mal meine dämliche Kurve aus dem Beitrag raus...gnampf


  Re: Ü40xxxxx am Freitagxxxxxxxx
no avatar
  gelöschter User
schrieb am 27.11.2009 13:48
ich wünsch dir alles Gute catblue und vielleicht kommst du ein wenig zur Ruhe. ich
hatte mir hier auch eine Auszeit gegönnt, kam dann nach einigen Monaten wieder und kann
das Ganze mit besserem Abstand sehen. Das kannst Du hoffentlich auch bald
lg


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 27.11.09 13:49 von katylee.


  Re: Ü40xxxxx am Freitagxxxxxxxx
no avatar
  grejeli
Status:
schrieb am 27.11.2009 13:52
@ hutti, syl und susa: "Erwischt!" Ich lese wieder heimlich zwinker

@cat: Ich verstehe dich sehr gut und wünsche dir alles Glück dieser Erde. Bleibst ja als PN-Kontakt erhalten. Das freut mich sehr!


  Re: Ü40xxxxx am Freitagxxxxxxxx
avatar  007 Wichtel
schrieb am 27.11.2009 16:17
Hi, Mädels,

da husche ich auch wieder rein. Hoffentlich kommt Männe bald heim, ich habe Hunger und will essen

Cat: traurig knuddel Wir sehen uns ja morgen.

Grejeli: knutsch Bald wieder PN

Moni: BS gut überstanden?

Susa: knutsch Meine Fenster hätten es auch mal wieder nötig...

Steph: Super SG! Der Meinige ist allerdings skeptisch, ob die Verbesserung wirklich vom Rauchenaufhören kommt...
Guter Plan, glaube ich, und nette Ärztin!

Syl: Wie war's beim Gastro-Menschen?

Hutti: Nichts spricht gegen eine ss ohne Übelkeit Das Menogon dürfte ja noch eine Weile haltbar sein und du kannst dir in Ruhe überlegen, ob du es z.B. bei Klein-Putz im Medi-Forum anbieten möchtest. Hoffe ja, dass du es nicht brauchen wirst.

Katylee: Meinst du Jagdspinnen? Ich kann mal meinen Süßen fragen, der kennt sich ein bisschen mit so Viehzeuch aus.

Küken: Entspann dich ruhig! smile Aber es sind m.E. keine Belohnungen. Belohnungen bekommt man für gutes Verhalten - ss und Kinder sind Geschenke oder noch besser Leihgaben, denn irgendwann müssen wir sie wieder loslassen, spätestens, wenn sie in ihr eigenes Leben als Erwachsene stolpern.

Alle Nichtgenannten: winkewinke

Wann kommt eigentlich die Frau Spatz wieder? Eine Woche Urlaub, gelle?

Thema ss-Forum: Ich war auch da und es war mir eine große Hilfe bei den kleinen Unsicherheiten in der ss. FG-Berichte habe ich absichtlich nicht gelesen in der ersten Zeit, weil ich Angst hatte, dass es "ansteckend" sein könnte. Ohnmacht Wenn ich damals eine Gruppe wie unsere gehabt hätte, hätte ich es vielleicht nicht gebraucht, aber als Erstschwangere ohne andere in der gleichen Situation? Nee, das wäre grauenvoll gewesen! Und als der Supergau dann eintraf, war die Anteilnahme auch sehr hilfreich. Der ein oder andere Kontakt ist immer noch vorhanden.


  Re: Ü40xxxxx am Freitagxxxxxxxx
avatar  monisunlight
schrieb am 27.11.2009 16:40
hallo mädels...

bin aus der klinik zurück....das ergebnis is niederschmetternd.sehr treurig beide eileiter sind total dicht. es ist nicht mal ein kleiner tropfen der blauen flüssigkeit durch gegangen. außerdem sind verwachsungen im bauchraum. die chance, schwanger zu werden ist 0%. sehr treurig

wir sind beide total erschüttert...sehr treurigsehr treurig
ich hätte so gerne mit meinem mann ein kind gehabt...

ich leg mich jetzt erst mal hin und schlaf die narkose aus...war schon auf unserem bau..da gibts auch probleme. jetzt brauch ich erst mal ruhe. traurig

liebe grüße und vielen dank fürs an mich denken


  Re: Ü40xxxxx am Freitagxxxxxxxx
avatar  criticalmass
schrieb am 27.11.2009 17:54
Och, hätte mich gefreut, auch von Euch gute Nachrichten zu hören.

Cat, es tut mir sehr leid, daß wir Dich hier verlieren. Aber wir haben schon bei Rosa gesagt, wir wollen es ihr nicht schwer machen, auch wenn wir sie vermissen. Manchmal muß man sehen, was einem gut tut. Vielleicht hilft der Abstand. -- Mir hat es immer Mut gemacht, wenn wieder eine von uns schwanger wurde. Man sah dann, es ist möglich. Auch ich fühlte mich immer älter, aber ich habe immer auf ein Wunder gehofft. Denn das ist es- ein Wunder- sie geschehen. Wann sie wollen. Ich hoffe für Dich, daß Dein Wunder, in welcher Form auch immer, auch geschieht! streichel

Ach Moni- das ist ja ein ganz besch... Ergebnis. Aber besser, man weiß es. Und nochmal aber und zum Thema Wunder- tina, möge es mir verzeihen, aber sie ist mein Paradebeispiel- fast komplett abgeschrieben und dann ganz krass von der Seite gekommen! Eine liebe Kollegin von mir ist auch grad schwanger- sie hat vor elf Jahren eine Tochter bekommen, obwohl die Ärzte ihr keine großen Chancen eingeräumt hatten (auch verklebte EL)- nun hat sie einen neuen Partner, mit dem sie, wie viele hier, ein gemeinsames Kind haben wollte. Und obwohl sie nun ja auch elf Jahre älter ist, hat´s funktioniert! -- Auch für Dich: streichel

Ich freu mich aber über grejelis Anwesenheit und hoffe, wir können Dich jetzt wieder öfter bei uns begrüßen!

wichtelin- danke der Nachfrage- der US war, wie erwartet, ohne Befund. Alles sieht gut aus. Die Tests sind dann Mitte Dezember. Der Gastroenterich sagte, in den meisten Fällen würden diese -wie sagt er- Symptombeschwerden/Untersuchungen-irgendwie so- ergebnislos verlaufen. Man macht sie, um das abzuklären, wäre aber typisch, wenn ich am Ende wieder mit Reizmagen/Reizdarm dastünde... Dabei hilft dann aber vielleicht eine entspannte, problemlose Schwangerschaft... Ich darf ja jetzt auch offfiziell einen Bauch haben. Auch gut.

Heute morgen auch zum Bluttest gewesen- ja, es ist ein Weihnachtsgeschenk! smile -- Nächster Termin, damit ich´s schriftlich bekomme, für die Firma, am Mittwoch. Zu schön.

Küken, Steph, Susa und alle! winkewinke




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019