Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   In welcher SSW bin ich? So berechnet man die Schwangerschaftswocheneues Thema
   Alles, aber auch wirklich alles zum Anti-Müller-Hormon (AMH)
   Grippeimpfung bei Kinderwunsch und IVF

  Frage an die Kurvenexpertinnen
no avatar
  Engelchen2610
schrieb am 20.11.2009 12:51
Hallo!

Seit einiger Zeit bin ich nur noch stille Mitleserin, aber heute habe ich mal eine Frage an die Kurvenexpertinnen unter euch.
Denkt ihr der ES war wie eingezeichnet oder eher am 29. ZT ? Bin etwas verunsichert. Vom 21. - 24. ZT hatte ich ein Mensähnliches Ziehen und auch die SB´s würden ja passen zum eingezeichneten ES. Ich würde gern wissen, ob ein Testen jetzt schon Sinn macht oder eher nicht.
In einem anderen Forum wird mir zum Testen "geraten" und die Mädels meinen der ES sei wie eingezeichnet. Aber ich denke eine Art "zweite Meinung" kann ja nie schlecht sein.

Vielen Dank schon mal, Engelchen

Hier noch die Kurve bei mynfp: [www.mynfp.de]


  Re: Frage an die Kurvenexpertinnen
no avatar
  gelöschter User
schrieb am 20.11.2009 12:53
also ich würde testen, dann weisst es ganz sicher...ich finde das sieht sehr gut aus.
daumen drück und sag bescheid
lg katylee


  Re: Frage an die Kurvenexpertinnen
no avatar
  gelöschter User
schrieb am 20.11.2009 12:59
ich würde auch sagen, dass der es so war wie eingezeichnet und du testen solltest.

drück die daumen und sag bescheid smile


  Re: Frage an die Kurvenexpertinnen
no avatar
  promoty
schrieb am 20.11.2009 13:01
Schließ mich auch an, du bist 15 Tage in Hochlage, da würde ich auf jeden Fall nen 10er - Test wagen!!!! (Und ganz nebenbei sieht die Kurve super aus smile

Ich drück dir die Daumen, und gib Bescheid, was rauskam!!!


  Werbung
  Re: Frage an die Kurvenexpertinnen
avatar  Bienchen
Status:
schrieb am 20.11.2009 13:02
Ohja.... Bei der Kurve hätte ich auch schon getestet smile
Geb uns bescheid


  Re: Frage an die Kurvenexpertinnen
no avatar
  Engelchen2610
schrieb am 20.11.2009 13:14
Ich trau mich definitiv nicht zu testen! Denn jedesmal wenn ich getestet hatte kam noch am gleichen Tag oder aber einen Tag später meine Mens. Davor hab ich Angst, wieder einen negativen Test zu kassieren und gleichzeitig noch die Mens... Ich glaube ich warte noch ab bis Montag. Und ES erst am 29. ZT schließt ihr auch alle aus?


  Re: Frage an die Kurvenexpertinnen
avatar  invincible-child
Status:
schrieb am 20.11.2009 13:15
Die Kurve schaut super aus. Ich hätte schon längst getestet


  Re: Frage an die Kurvenexpertinnen
no avatar
  poldi22
Status:
schrieb am 20.11.2009 13:33
aber wenn du nicht testest dann weiß du es auch nicht
oder??
der arzt kann auch nur testen und dir das ergebniss sagen
wenn du nicht alleine sein willst bei testen lad doch deine beste freundin ein die kann in jedem fall dir beistehen


  Re: Frage an die Kurvenexpertinnen
no avatar
  Engelchen2610
schrieb am 20.11.2009 13:38
Mein Mann steht mir da schon bei, aber ich bin so unsicher ob der ES nicht doch erst ZT 29 war. Deshalb habe ich auch zusätzlich Antwort vom Team erbeten.


  Re: Frage an die Kurvenexpertinnen
no avatar
  caraina
Status:
schrieb am 20.11.2009 13:49
Ich glaub, dass der Absacker an ZT 29 nochmal ein Östrogenschub war. Kommt oft vor um den Dreh ES +7 vor und wird gern auch als Einnistungsabsacker bezeichnet, der damit allerdings nichts zu tun hat, sondern eben nur nochmal Östrogen produziert wird.


  Re: Frage an die Kurvenexpertinnen
avatar  Maus1
schrieb am 20.11.2009 13:53
Ich würde auf jeden Fall auch mit einem 10er testen. So ein Absacker mittendrin kann durchaus mal sein. Also los und

LG
Maus


  Re: Frage an die Kurvenexpertinnen
no avatar
  tati1488
schrieb am 20.11.2009 15:31
Hallo Engelchen,

mir geht es im Moment genau wie dir. Das Problem ist das man nach so langer Zeit (bei uns 3 Jahre) daran zweifelt das es überhaupt klappt. Bin auch die ganze Zeit am überlegen soll ich oder soll ich nicht testen? Manchmal denk ich auch voll negativ. Hab mir überlegt ich lass einfach die Temperatur morgen enscheiden, wenn noch oben hol ich mir nen Test.

Kopf hoch, und auf einen doch positiven Teststreichel




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019