Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   Grippeimpfung bei Kinderwunsch und IVFneues Thema
   Idiopathische Sterilität: Welche Behandlung ist am besten?
   IVF: Muss man nach dem Transfer liegen bleiben?

  latente Hypothyreose
no avatar
  fanny86
schrieb am 20.11.2009 06:55
Hallöchen alle zusammen!

Ich habe wahrscheinlich eine latente Hypothreose, hat wer Erfahrung damit und ist schwanger geworden?
Hab erst am 6.12. einen Termin bei einer Spezialistin und weiß jetzt echt nicht was ich denken soll!
Hab eine überweisung von meiner FÄ bekommen!

Freu mich über Antwort!


  Re: latente Hypothyreose
avatar  Pe1982
schrieb am 20.11.2009 08:39
klatschen Ja, ich hier, bei mir wurde das 2006 auch festgestellt.
Habe dann L-Thyroxin 25 (später 50, mittlerweile 75) bekommen und sofort gingen die Werte runter und ich fühlte mich besser.
Als wir dann 2007 in die KiWu-Phase kamen war ich ratzfatz schwanger.
Also keine Bange, ist nicht so wild, die eine kleine Tablette am Tag wird's sicher richten!

Viel Glück




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019