Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   Grippeimpfung bei Kinderwunsch und IVFneues Thema
   Idiopathische Sterilität: Welche Behandlung ist am besten?
   IVF: Muss man nach dem Transfer liegen bleiben?

  "Tolle" Kurve + Frage zu LH-Test
avatar  kt78
schrieb am 19.11.2009 19:07
Ich bin konfus


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 12.05.13 12:09 von kt78.


  Re: "Tolle" Kurve + Frage zu LH-Test
avatar  mietzi*
Status:
schrieb am 19.11.2009 19:20
Hallo,

ich hab auch erst im Juli meine Pille abgesetzt uns sie 7 Jahre genommen. Hatte davor auch nur 3 Tage meine Blutung und jetzt ca. 5-7 Tage, ist also ganz normal. Habe auch mal LH-Tests benutzt, auch wenn drauf steht das man sie zu jeder Uhrzeit machen kann hab ich sie nur mit Morgenurin gemacht. Sind deine Zyklen regelmäßig? Ich habe das "Glück" das sie seit dem Absetzten zwischen 42 und 55 Tagen sind traurig


  Re: "Tolle" Kurve + Frage zu LH-Test
avatar  kt78
schrieb am 19.11.2009 19:26
Ich bin konfus


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 12.05.13 12:07 von kt78.


  Re: "Tolle" Kurve + Frage zu LH-Test
avatar  mietzi*
Status:
schrieb am 19.11.2009 19:31
misst du Temperatur?
Also ich würde um den 10. Tag herum anfangen zu testen, wenn es wirklich ein langer Zyklus werden sollte brauchst du zwar viele Tests aber die gibt es ganz günstig bei Ebay! Die hatte ich auch, da kann man sie quasi auf Vorrat bestellen zwinker


  Werbung
  Re: "Tolle" Kurve + Frage zu LH-Test
no avatar
  storo1
Status:
schrieb am 19.11.2009 19:48
Hallo

also am aussagekräftigsten sind die Tests mit Nachmittagsurin, wenn man vorher min. 2 Stunden nichts getrunken hat. (Auch gegen Abend). LH wird v.a. tagsüber produziert und weniger in der Nacht.
Ich würde dir auch empfehlen die billigen bei EBAY zu kaufen und mal versuchen um den 10 Tag herum damit anzufangen. Kann sein dass du , bis du einen regelmässigen Zxklus hast, einige davon brauchen wirst. Muss aber nicht sein. Ich habe 16 Jahre die Pille genommen und hatte danach immer regelmässige, wenn auch etwas längere Zyklen.

Viel Glück und Geduld.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019