Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   In welcher SSW bin ich? So berechnet man die Schwangerschaftswocheneues Thema
   Alles, aber auch wirklich alles zum Anti-Müller-Hormon (AMH)
   Grippeimpfung bei Kinderwunsch und IVF

  Babycomp - Messung vaginal möglich?
avatar  chripil
Status:
schrieb am 19.11.2009 12:56
Ich poste das hier und im Elternforum.

Vllt weiss ja eine weiter... Hat eine von euch den Babycomp? Und damit Vaginal gemessen? Da steht ja nur oral, und auch auf Anfrage meinten die Oral, aber ich weiss nicht, wo da der Unterschied sein soll... Ob nun der Fuehler im Mund liegt oder vaginal ist doch egal oder?

Was meint ihr?


  Re: Babycomp - Messung vaginal möglich?
avatar  Elaine Marley
Status:
schrieb am 19.11.2009 13:16
Würde mich auch interessieren. Ich benutze den BabyComp seit Juni, aber bisher oral.


  Re: Babycomp - Messung vaginal möglich?
avatar  chripil
Status:
schrieb am 19.11.2009 13:59
Zitat aus einer Email:
"nein, da man unter der Zunge ganz exakt die Temperatur erfassen kann "... DAS WUNDERT MICH! Vaginal ists doch GENAUER?! Ich hab halt immer ein Problem, wenn meine Nase verstopft ist... dann kann ichs MEssen oral vergessen, weil ich dann mit offenem Mund ja schlafen MUSS... Ich hab ne Frage


  Re: Babycomp - Messung vaginal möglich?
avatar  chripil
Status:
schrieb am 19.11.2009 18:10
  Werbung
  Re: Babycomp - Messung vaginal möglich?
no avatar
  promoty
schrieb am 19.11.2009 20:46
Hallo ihr zwei,

also ich hab den Ladycomp, somit ja dasselbe Modell nur nicht so toll ausgestattet smile

Ich hab anfangs immer oral gemessen und hatte teilweise riesen Ausreißer drin oder eben eine extrem zackige Kurve - auf manchen konnte man nicht mal den Eisprung erkennen, obwohl laut Ladycomp einer stattgefunden hat (Ist das bei euch auch so?). Wahrscheinlich weil man eben doch eben öfter den Mund beim Schlafen offen hat und einfach die Temperatur im Mund zu ungenau ist.

Auf jeden Fall wollte ich dann mal sehen, ob es an meiner Temperatur allgemein liegt, dass ich so zackige Kurven habe oder nur an der Messmethode. Ich hab dann vor ein paar Monaten im neuen Zyklus angefangen, vaginal zu messen und seit dem sind meine Kurven viel konstanter. Also somit kann ich es euch nur empfehlen.. mir fällt jetzt auch spontan nichts ein, warum man nicht wechseln sollte - technisch gesehn ist das doch dasselbe, oder?

Hat der Hersteller das irgendwie noch begründet, warum unbedingt oral?!?


  Re: Babycomp - Messung vaginal möglich?
no avatar
  ansimo
schrieb am 23.11.2009 23:20
Hallo Chripil,

ich bin Beraterin für den Baby-Comp und habe gerade deine Frage gelesen.
Es ist so: Generell WÄRE das Messen im Mund zwar ungenauer. Aber beim Baby-Comp ist das anders: da ist der Messfühler genau auf die Messung im Mund abgestimmt. Er "weiß", dass es im Mund verschiedene Temperaturzonen gibt; wenn du während der Messung den Fühler verrutscht, misst er nicht weiter. Es macht auch nichts, wenn du mit offenem Mund schläfst, nur während der Messung sollte der Mund geschlossen sein. Miss unter der Zunge, am besten z.B. etwa auf Höhe der Backenzähne. Such eine bequeme Stelle und behalte diese für jede Messung bei. Für vaginale Messung ist der Baby-Comp ganz einfach nicht ausgelegt. Im Mund ist ja auch viel komfortabler. Beschriebene "zackige" Kurven können vielleicht entstehen, wenn man nicht konsequent unter der Zunge misst, sondern irgendwo im Mund.
Ich selbst habe den Baby-Comp immer wie beschrieben verwendet, 10 Jahre lang immer unter der Zunge gemessen und hat prima geklappt smile Verwendest du ihn als Verhütungscomputer oder als Babyplaner? Wenn du noch Fragen hast, beantworte ich sie dir gern. Hast du denn sonst keine Beraterin (wo du den Baby-Comp her hast)?
Viele Grüße,
ansimo




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019