Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  19 Tage nach ES - und doch nicht schwanger sehr treurig
avatar    aeternitas
schrieb am 10.11.2009 17:02
nun bin ich an Tag 19 nach ES und habe tapfer gewartet.... hab grad den Test gemacht und er ist wieder nagativ sehr treurig

kennt ihr das, man kann sich vorher 100 mal sagen "ach bestimmt ist er eh negativ" ...aber wenn man den Test in den Händen hält könnte man nur noch weinen....

wir bastel zwar "erst" einJahr und die Hälfte der Zeit unter ärztlicher Aufsicht....aber, Mädels, in solchen Momenten habe ich einfach ne Scheiß Angst, dass es womöglich NIE klappen könnten....


  Re: 19 Tage nach ES - und doch nicht schwanger sehr treurig
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 10.11.2009 17:25
streichel

Deine Mens ist aber noch nicht da, oder? Was macht denn die Temperatur? Vielleicht hat sich der ES ja etwas nach hinten verschoben, solange die Temp. ok ist und Du nicht blutest ist noch nichts verloren.

lg Lisa


  Re: 19 Tage nach ES - und doch nicht schwanger sehr treurig
no avatar
   Jeanette83
schrieb am 10.11.2009 17:52
kann mit dir fühlen und an sonsten seh ich das so wie lisa führst du tempikurve?


  Re: 19 Tage nach ES - und doch nicht schwanger sehr treurig
avatar    aeternitas
schrieb am 10.11.2009 18:15
Danke.... es sind genau 19 Tage nach dem Eisprung... Tempi messe ich nur noch um den ES, dann nicht mehr...ich versuche zu entspannen.... aber anscheinden nutzt es nix traurig

vor einigen monaten war es genau so... leider traurigder FA und der Andrologen sagen es hätte keinen Sinn mehr und wäre zu frustrierend, wir sollen uns in einer Kiwu Klinik vorstellen...

Das tun wir im Januar, wenn wir verheiratet sind....

Aber Ihr wisst ja "die Hoffnung stirbt zuletzt".....


  Werbung
  Re: 19 Tage nach ES - und doch nicht schwanger sehr treurig
avatar    kuschelmaus0583
Status:
schrieb am 10.11.2009 20:39
wenn ihr im Januar eh zur Kiwu geht würde ich die restliche Zeit jetzt erstmal nutzen um FÜR EUCH beide eine schöne restiche Zeit zu gestalten als Paar versteht sich. Es wird noch schwer genug werden und ihr werdet dann wenig Zeit für euch haben und vllt. auch öfters mal in den Haaren liegen. Versucht die Zeit zu genießen.

Achso. Ich hab auch ne Kiwu behandlung hinter mir (zwar nur IUI aber ist auch eine Form der künstl.Befruchtung). Ich habe auch stimuliert und musste 2 wochen lang 2-3 mal pro woche hin ehe sie ausgelöst haben. Wir hatten uns sehr oft in den Haaren, einfach deshalb weils wirklich anstrengend war und man nicht mehr an das schöne im Leben glauben kann.
Beim zweiten jetzt hat es auf grund des weggefallenen Arbeitsstresses geklappt. Genau wissen wir es aber nicht. wir denken aber das es daran lag weil sich an den Voraussetzungen soweit nichts geändert hat.

Ich kann dir aber sehr nachfühlen wie es dir geht. Es ist ein teufelskreis in dem man sich befindet wenn man Kiwu hat und jeden Monat aufs neue hofft und es doch nicht geklappt hat. ich habe oft geweint und war sehr oft zickig. Mein Mann musste viiiiiiieeeel aushalten.

Ich wünsche euch beiden auf jeden Fall alles gute und drücke die daumen für den Kiwu Termin.

lg bea

PS: in meinen tagebuch kannst du den Werdegang meines Kiwu anschauen.


  Re: 19 Tage nach ES - und doch nicht schwanger sehr treurig
avatar    aeternitas
schrieb am 12.11.2009 11:18
Liebe Bea, danke für deine Worte.... ja, ich fürchte das wird noch anstrengend genug.....

Lg




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020