Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Ovu-Test seit 9 Tagen positiv!!! Was meint Ihr zu der Kurve?
no avatar
   elbean
schrieb am 09.11.2009 13:38
Hallo,

bin neu hier und habe da mal ein paar Frage in der Hoffnung, dass mir jemand eine Antwort hat ...

Verwende schon seit längerem LH-Tests, um den Eisprung festzustellen (merke den seit Geburt meines ersten Kindes auch durch Stechen in jeweiligem Eierstock). In den letzten Zyklen war der Test max. 2 Tage positiv. Dieses Mal aber nicht: Testamed ist jetzt seit 9 Tagen (!) positiv und der von clearblue war IMMER negativ. Laut Temperaturkurve (führe ich erst seit diesem Monat) hat aber ein Eisprung stattgefunden. Nehme seit 02.11. abends Utrogest - Temperatur war ja laut Messung am MORGEN aber schon gestiegen, also unabhängig vom Utrogest (seit 03.11. morgens und abends Utrogest).

Meine Fragen: Kann es sein, dass Temperatur nur wegen Utrogest jetzt oben bleibt und gar kein Eisprung stattgefunden hat?! Wieso ist der LH-Test nach 9 Tagen immer noch sowas von positiv? Nehm zusätzlich noch Biofem, aber das dürfte sowohl auf Temperatur als auch auf LH-Test keinen Einfluss haben ... Was auch komisch ist, dass die fruchtbaren Tage laut TemperaturTabelle VOR dem pos. LH-Test gewesen sein sollen?! Alles sehr komisch Ich hab ne Frage

Wäre dankbar, wenn sich jemand meldet winkewinke!


2 mal bearbeitet. Zuletzt am 09.11.09 20:22 von elbean.


  Re: LH-Test 9. Tag positiv, Eisprung laut Tempi stattgefunden - total verwirrt!
avatar    Chichi
Status:
schrieb am 09.11.2009 13:53
Das LH-Tests so lange pos. anzeigen ist mir neu. Ich würde auf 2 Sachen tippen: die Tests sind schrott oder mit deinen Hormonen stimmt was nicht.
Hast du schon mal einen Hormon-Status beim FA gemacht?
Die Tempi sieht auf jeden Fall so aus als hättest du einen Eisprung gehabt.
An deiner Stelle würde ich vielleicht am 12. ZT einen Termin beim FA vereinbaren, damit man mit dem Ultraschall schauen kann ob sich in den Eierstöcke Follikel entwickeln (in dem Zeitraum sind sie kurz vorm "springen") und einige Tage später nochmal hin gehen um zu schauen ob tatsächlich was gesprungen ist.
Wünsche dir auf jeden Fall alles Gute

lg Chichi


  Re: LH-Test 9. Tag positiv, Eisprung laut Tempi stattgefunden - total verwirrt!
no avatar
   elbean
schrieb am 09.11.2009 13:56
Hi Chichi,
endlich meldet sich jeman, freu!
Also ich war am 11. ZT bei meiner FA und es war ein Follikel zu sehen. Laut Größe in ca. 5-6 Tagen einen ES, also würde das mit dem ersten positiven LH-Test übereinstimmen. Die Tests waren extra aus ZWEI verschiedenen Packungen, weil ich einen evtl. Chargenfehler etc. auch schon in Betracht gezogen hatte. Kann man also ausschließen. Laut Hersteller haben sie schon bis zu 5 Tage positiv gehabt (habe am 5. Tag angerufen). Tja, und jetzt sind wir bei Tag 9 smile Echt Mist, ich weiß auch nicht, was in meinem Körper grad abgeht. Aber trotzdem Danke für Deine Antwort!


  Re: Was meint Ihr zu der Kurve?
avatar    Chichi
Status:
schrieb am 09.11.2009 14:04
Keine Ursache,

melde dich trotzdem mal bei deinem FA und frag ihn auch mal was er davon hält. So könnte mal auch besprechen ob er irgend eine Behandlung oder Diagnostik für nötig hält.

lg Chichi


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 09.11.09 14:04 von Chichi.


  Werbung
  Re: Was meint Ihr zu der Kurve?
no avatar
   elbean
schrieb am 09.11.2009 14:09
Hei,
Deine Kurve sieht ja "richtig gut" aus, darf man gratulieren Schnuller? Muß am 16. Tag nach Start Einnahme Utrogest eh zu meiner FA, die dann einen SST macht - bin gespannt, ob es geklappt hat und wenn nicht, was es mit dem LH auf sich hat. Habe leider im gesamten Netz NIEMAND gefunden, der soooo lange einen pos. Wert hatte sehr treurig, naja.
Dir alles Gute!


  Re: Was meint Ihr zu der Kurve?
avatar    Chichi
Status:
schrieb am 09.11.2009 14:22
zwinkerDanke ja, man darf mir gratulieren.grins Ich weiß zwar nicht warum die Kurve sich jetzt in dem Beitrag reingemogelt hat (hab nämlich kein Kreuzchen gemacht), aber ja, ich habe schon am 27.10. positiv getestet und warte jetzt auf den Termin beim FA (Mann zieht sich die Zeit immer ewig... erst vom Eisprung bis zum NMT, dann vom pos. Test bis zum FA Besuch... nerven muss Frau habenOhnmacht).
Was die LH Test nochmal angeht: ich arbeite beim FA und habe auch noch nie gehört dass sie so lange positiv anzeigen, bin aber neugierig was deiner Ärztin dazu sagt.
Obwohl etwas fällt mir wohl dazu ein. Weist du was ein Orakel ist? Manche Mädels testen ein, zwei Tage vor NMT mit einem LH-Test ob sie schwanger sind, denn irgendwie scheinen die auch auf den ß-HCG pos. zu reagieren (scheinbar sind LH und ß-HCG in ihrer Struktur sehr ähnlich). Geselle dich doch zu den "Freitag den 13. Testerinnen" und teste dann mal mit... würde mich fast nicht wundern wenn der Schwangerschaftstest dann auch pos. ausfällt.
Sag auf jeden Fall Bescheid *neugierigbin*

lg Chichi


  Re: Was meint Ihr zu der Kurve?
no avatar
   elbean
schrieb am 09.11.2009 14:31
Herzlichen Glückwunsch, ich freu mich sehr für Dich - weiterhin alles Gute also für <Euch Zwei>! Ist das Dein erstes Kind? Drück die Daumen, dass es weiter so super läuft und, dass beim FA-Termin alles ok ist.
Was das Orakeln angeht, so habe ich davon im Netz gelesen, aber ich weiß auch nicht ... ich find's halt komisch, dass der von Testamed pos. war und der Test von clearblue nicht ... Komisch auch, dass die TempiTabelle einen anderen Zeitraum für den ES berechnet hat, oder? Mal schauen, dass die FA nächste Woche meint, aber bis dahin ist es noch soooooooooooooooo lange schalfen ...


  Re: Was meint Ihr zu der Kurve?
avatar    Chichi
Status:
schrieb am 09.11.2009 18:48
Hallöchen nochmal zwinker

Sorry, musste zur Arbeit und bin gerade wieder da.
Erstmal vielen vielen Dank und nein, es ist nicht mein 1. Meine Grosse ist 14 und der "Kleine" 12 Jahre alt. Jetzt hatten wir uns entschieden noch einen Nachzügler zu bekommen und... nun ist er/sie unterwegs.
Ja, bis nächste Woche ist es noch soooo lange, aber theoretisch könntest du ja am Freitag testen, dann wüßtest du u.U. ach schon mehr zwinker
Ich drücke dir auf jeden Fall ganz feste die Daumen dass du sehr bald pos. testest.

lg Chichi


  Re: Ovu-Test seit 9 Tagen positiv!!! Was meint Ihr zu der Kurve?
no avatar
   Kubi
schrieb am 10.11.2009 08:24
Morgen.
Ja, Utrogest macht eine hohe Temperatur unabhängig davon, ob ein ES war oder bicht.
Wegen der vielen Positiven Ovus. keine Ahnung....


  Re: Ovu-Test seit 9 Tagen positiv!!! Was meint Ihr zu der Kurve?
no avatar
   elbean
schrieb am 10.11.2009 13:50
Hallo Kubi,
danke für die Nachricht. Habe gelesen, dass Utrogest ca. 0,2 die Tempi erhöht - dann wäre es aber immer noch über der Cover-Line und somit korrekt. Was die Ovutests angeht, es ist und bleibt ein Rätsel! Gestern morgen war er positiv, gestern abend negativ und heute mittag - trara - wieder positiv. Ich versteh die Welt nicht mehr ... Bleibt wohl echt nur, auf den Termin nächste Woche beim FA zu warten traurig


  Ovu-Test seit 9 Tagen positiv!!! Was meint Ihr zu der Kurve?
no avatar
   elbean
schrieb am 10.11.2009 22:02
Huhu,
hat sich was Neues ergeben: Habe heute morgen (nicht mit Morgenurin) mit 2 Testern LH Wert getestet: Einer war noch positiv, der andere negativ. Und heute abend - ENDLICH - waren beide Tests negativ - nach ganzen 10 Tagen!!!!!! Bin dann kurzfristig zu meiner FA: Auf dem Ultraschall war noch der sog. Feuerreif in dem Eierstock zu sehen, in dem sie am 11. ZT auch das Follikel gesehen hat. Heißt, es hat def. ein Eisprung stattgefunden und die hohe Tempi kommt nicht vom Utro sondern vom gesprungenen Eilein, freu! Wann in den 10 Tagen der ES aber jetzt war, kann man nicht sagen. Die Schleimhaut sei jedenfalls super aufgebaut, soweit alles paletti. Sie meinte aber, dass ich - weil die LH's so lange pos. waren - noch mind. 14 Tage mit den Schwangerschaftstests warten bzw. dann erst bei ihr vorbeikommen soll traurig Das halte ich nicht aus, werde vermutlich vorher schon einen 10-er machen, so wie ich mich kenn zwinker
Gute Nacht!




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021