Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  ES? Kenn mich noch nicht so aus...
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 09.11.2009 12:32
Huhu, also ich versteh das alles nicht so ganz, vielleicht kann mir ja jemand helfen, bitte?!

[www.wunschkinder.net]

Dann mach ich ovus und der heute morgen (3.Urin) war fast positiv, bei dem von gerade eben´ist nur noch ein Hauch zu sehen. Heißt das, dass das LH schon wieder abnimmt? Weil der 1. war nicht richtig positiv, also die Testlinie nicht dicker.

Dazu kommt, dass ich total auslaufeIch werd rot aber der ZS nicht spinnbar oder milchig, cremig ist sondern total flüssig. Ich dachte der muss spinnbar sein? Oder wenigstens cremig?

Habe immer so einen Zyklus zwischen 20 und 27 Tagen...

Versteh das alles nicht so ganz. Wäre dankbar über jede Hilfe!

LG phalaenopsis


  Re: ES? Kenn mich noch nicht so aus...
no avatar
   simona71
schrieb am 09.11.2009 12:57
Hallo, ich denke, Dein ES kommt noch. Ein Ovu-Test ist erst positiv, wenn die Testlinie stärker ist als die Kontrollinie. Der ZS weist auch darauf hin, dass der ES noch kommt.
Viel Erfolg!

Liebe Grüße
Simona


  Re: ES? Kenn mich noch nicht so aus...
no avatar
   promoty
schrieb am 09.11.2009 13:01
Hallo phalaenopsis,

die Ovus am besten gegen Abend machen und wenn dann in den nächsten Tagen der zweite Strich gleich stark oder stärker ist als der zweite, kommt dein Eisprung mit hoher Wahrscheinlichkeit in den darauffolgenden ein bis zwei Tagen. Bei LH ist es immer so, dass der Wert immer mal zunimmt und wieder abnimmt im Verlauf des kompletten Zyklus (man hat sogenannte Peaks).. manchmal gibt es auch sogenannte Anläufe für einen Eisprung, d.h. der LH-Wert steigt, aber der Eisprung findet dann doch noch nicht statt. Ein paar Tage später kann sich dieser Prozess wiederholen und dann schafft es der Follikel zu springen - sozusagen "im zweiten Anlauf".

Vielleicht war das bei dir sozusagen der 1. Anlauf.. Warte am besten noch ein paar Tage ab, vielleicht entwickelt sich bei dir dann auch noch cremiger oder spinnbarer Zervixschleim. (aber meinen Mann würde ich mir trotzdem schon mal sicherheitshalber schnappen)

LG


  Re: ES? Kenn mich noch nicht so aus...
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 09.11.2009 13:03
Danke Dir! Hm kann es auch mal sein, dass die Ovus nie richtig positiv werden? Nur so aus Neugier...


  Werbung
  Re: ES? Kenn mich noch nicht so aus...
no avatar
   caraina
Status:
schrieb am 09.11.2009 13:07
Hi,

ja das kann sein. Neulich habe ich eine Antwort auf eine ähnliche Frage erhalten von einer Mithibblernin, die in einem
Zyklus mit nur neg. LH-Tests schwanger geworden ist.

LG


  Re: ES? Kenn mich noch nicht so aus...
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 09.11.2009 13:18
Aha. Also ist auf Ovus nicht so wirklich verlass...na dann wart ich mal ab,wann die tempi steigt und beobachte das mal

DANKE!


  Re: ES? Kenn mich noch nicht so aus...
avatar    Pe1982
schrieb am 09.11.2009 13:21
Es kann schon sein, dass du den Test von heute morgen als positiv werten kannst. War die Testlinie denn genauso stark wie die Kontrolllinie? Es gibt Frauen, ich z.b., die nur relativ wenig LH produzieren und bei denen deshalb die 25er- oder 30er-Tests nie richtig positiv werden, sondern nur fast positiv und dann wieder negativ. Ich hab irgendwann zu den 10ern gewechselt, seitdem sind sie auch fett positiv. Zuverlässig sind die aber eigentlich schon, die können ja nix für unsere Hormonproduktion!

Wegen dem ZS würd ich mal probieren, ob du ihn direkt vom MuMu abnehmen kannst, da ist er jedenfalls bei mir immer am aussagekräftigsten.
Wässrig ist aber eigentlich nicht schlecht, cremig ist gar nicht so super Ich wars nicht


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 09.11.09 13:24 von Pe1982.


  Re: ES? Kenn mich noch nicht so aus...
no avatar
   promoty
schrieb am 09.11.2009 13:23
Kann ich auch nur bestätigen, was caraina geschrieben hat. Bei mir wars auch mal so, dass die Ovus in einem Zyklus nie positiv waren (ich hatte zwar ne 2. Linie, aber nie stärker oder gleich stark als die Kontrollinie), obwohl eindeutig in der zweiten ZH ein Temperaturanstieg und somit ein Eisprung stattgefunden hat. Da ich einen recht regelmäßigen Zyklus habe und immer nur dir ZT 9 - 13 bei mir entscheidend sind, ists auch sehr unwahrscheinlich, dass ich das positive Ergebnis verpasst habe.. (aber man weiß ja nie)

Genauso kanns auch sein, dass der LH-Test zwar positiv ist, aber trotzdem kein Eisprung erfolgt..

VLG


  Re: ES? Kenn mich noch nicht so aus...
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 09.11.2009 13:39
@ pe: ne die Linien waren nicht gleich stark, aber stärker wie die letzte Woche. Das sind Genekam 25.

Den ZS nehm ich vom Mumu abIch werd rot

Ich dachte nur, ES könnte sein, weil die Tempi heute so runter ist und letzten Zyklus hatte ich auch so ein Tief und danach ist sie gestiegen. ZS war letzten Monat auch nur Wasser und 2 Tage später cremig fast durchgehend bis zur Mens. Ovus hab ich da noch nicht gemacht. Hm blöd, ich habe auch die letzten 2 Tage keinen Ovu gemacht.

Man das macht ein ja verrücktLOL

hm ich probier heut Abend mal noch einen.

Herzlichst phalaenopsis




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021