Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Hellbrauner ZS bei ES+11
no avatar
   To The Stars And Back
schrieb am 08.11.2009 14:17
Hallo liebe Mädels,

hatte heute dunkelbeigen bis sehr hellbraunen ZS, nicht mit einer SB zu verwechseln.
Kenne das so gar nicht von mir, auch nicht als Mensvorbote.

Jetzt rätsel ich rum ob die Mens nun doch im Anmarsch ist... traurig

Hab sonst bei Google nichts weiter finden können, habt ihr ne Idee was das sein könnte?

Danke für die Antworten! smile

Meine Kurve kann ich leider, warum auch immer nur als Link hier einfügen,
klicke ich das Kästchen an, erscheint immer die Augustkurve.


[www.wunschkinder.net]


  Re: Hellbrauner ZS bei ES+11
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 08.11.2009 15:32
Hallo,

also ich kann Dir nur sagen wie das bei mir ist.
Ich hab auch nicht jeden Monat diesen hellbraunen ZS. Manchmal kündigt sich die Mens mit SB einen Tag früher an, manchmal kommt gleich frisches Blut und manchmal hab ich zwei bis drei Tage vorher diesen hellbraunen Ausfluß, der bei mir die Mens ankündigt.

Aber Deine Temperatur schaut doch noch gut aus, warte einfach ab.

lg Lisa


  Re: Hellbrauner ZS bei ES+11
avatar    ente24
schrieb am 08.11.2009 15:57
Hallo,

ich kenne das auch, bei mir ist das Auftreten von braunem Schleim immer ein Anzeichen für die Mens.

Seit ich Mönchspfeffer nehme, sind diese Schmierlblutungen aber deutlich weniger geworden und im 4. Möpf-Zyklus hatte ich gar keine SB mehr.
Wenn die SB nun öfter auftreten, würde ich mal den Frauenarzt davon berichten.

Liebe Grüße
Entewinkewinke


  Re: Hellbrauner ZS bei ES+11
no avatar
   To The Stars And Back
schrieb am 08.11.2009 17:13
Danke für die Antworten! smile




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021