Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Tempi steigt nicht nach ES Auslösung mit Predalon - warum?
no avatar
   Stina06
schrieb am 06.04.2009 07:00
Ich hab es extra in den Titel geschrieben, ich habe an ZT 15 abends ausgelöst mit Predalon, auf dem US war ein 21 mm Follikel zu sehen. Warum steigt die Tempi jetzt nicht an? Der ES muss doch spätestens am ZT17 abends gewesen sein?

Kann es durch die Medikamente alles verfälscht sein? Wobei, letzen Zyklus hat die Kurve alles genau richtig angezeigt. Bin verzweifelt. Soll ich zum US gehen und nachsehen lassen, ob der Folli gesprungen ist?

LG
Stina


  Re: Tempi steigt nicht nach ES Auslösung mit Predalon - warum?
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 06.04.2009 07:43
mhhh warum sie nicht gestiegen ist, ist eine gute Frage.
Ist deine Temperatur in der 1. ZH immer so hoch?
Wenn du die Möglichkeit hast würde ich nochmal zum US gehen.


  Re: Tempi steigt nicht nach ES Auslösung mit Predalon - warum?
avatar    2become3
schrieb am 06.04.2009 08:43
Guck mal hier: [www.wunschkinder.net]

das ist meine Kurve.....habe am 21ZT mit 5000IE Predalon ausgelöst und am 3 Tag ist meine Tempi erst gestiegen.
Das kann also dauern. Ich würde noch 2 Tage warten und dann nochmal zum Doc. Aber ich denke sie wird morgen weiter steigen.
Immerhin ist ja schon seit dem 15 ZT um 0,1° gestiegen. Ich drück dir die Daumen!


  Re: Tempi steigt nicht nach ES Auslösung mit Predalon - warum?
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 06.04.2009 16:39
das auslösen hast doch nichts mit der Temp zu tun es hat nur was mit den ES zu tun
und da du es ausgelöst hat ist es auch gesprungen und nun musst dich gedulden bis die temp hochgeht.
und deine Temp muss auch über die angefangede temp gehen das die balken aus angezeigt werden können.

finde auch deine anfangs temp sehr hoch




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020