Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Blutung am 20 Zyklutag also 10Tage zu früh
no avatar
   kathrin18052007
schrieb am 05.04.2009 09:49
Hallo ihr lieben,
ich hab mal eine Frage denn ich bin einwenig verunsichert. Hatte gestern meinen 20 Zyklustag und plötzlich Schmierblutungen und starke Schmerzen.Das die Tage mal 2 Tage früher kommen ok aber 10 Tage? Kennt das jemand von Euch was das denn sein könnte?
Würde mich über antworten freuen!

Bis Bald

die kathrin18052007


  Re: Blutung am 20 Zyklutag also 10Tage zu früh
avatar    2become3
schrieb am 05.04.2009 10:29
deine kurve ist kaum auswertbar, weil du zu verschiedenen zeiten misst...sorry


  Re: Blutung am 20 Zyklutag also 10Tage zu früh
no avatar
   kathrin18052007
schrieb am 05.04.2009 11:19
danke für dein feedback aber ich dachte ein zeitfenster von 1,5 bis 2 stunden ist in ordnung das steht zumindest in der Anleitung von dem Gerät


  Re: Blutung am 20 Zyklutag also 10Tage zu früh
avatar    bloomie1008
Status:
schrieb am 05.04.2009 11:56
Hi Kathrin,

ich muss mich meiner Vorrednerin anschließen. Du musst unbedingt zur gleichen Zeit messen!
Den Wert am 14 ZT kannst du somit rausnehmen und vergessen! Ausserdem wäre es wichtig, wenn du noch andere Beobachtungen, wie ZS und MM eingeben könntest....
Ansonsten könnte man wahrscheinlich mit großer Sicherheit sagen, dass dein ES am 13./14. ZT war und deine Blutung evtl. auf eine Einnistungsblutung hindeuten könnte. Aber wie gesagt: Muss nicht sein! Wann hattest du denn sonst so deinen ES? Wenn dein Zyklus normalerweise 30 Tage lang ist, könnte man auch auf ZT 18 oder 19 für deinen ES tippen. Aber wie gesagt: Schwer zu sagen bei den Messzeiten und den Angaben!!!!

Liebe Grüße


  Werbung
  Re: Blutung am 20 Zyklutag also 10Tage zu früh
no avatar
   Bluebell
schrieb am 05.04.2009 12:16
Es könnte auch ein anovulatorischer Zyklus sein, die sind manchmal einfach kürzer (waren sie bei mir jedenfalls). Ich kann nämlich bisher, Messzeiten hin oder her, keinen ES erkennen in der Kurve. Oder es ist eine Eisprungblutung und die Tempi steigt jetzt.

LG Bluebell


  Re: Blutung am 20 Zyklutag also 10Tage zu früh
avatar    Anoula
schrieb am 05.04.2009 13:37
ich denke mal du hattest gerade deinen ES und das war eine ES-blutung...


  Re: Blutung am 20 Zyklutag also 10Tage zu früh
avatar    *Butterfly*
Status:
schrieb am 05.04.2009 15:44
du solltest immer zur selben zeit messen zwinker so kann man es kaum auswerten.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021