Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Eisprung-Schleim-und so weiter-Frage
no avatar
   ***Steffi***
Status:
schrieb am 03.04.2009 18:20
Hallo,

ich habe mal wieder eine Frage zum Eisprung und allem drum herum. Lt. LH-Test und Mittelschmerz tippe ich auf ES gestern oder heute (lt. Winnirixi wird ein ES an dem Tag vermutet, an dem die Tempi fällt - wäre also heute). Nur der ZS war schon am Dienstag (ZT20) ganz klar und spinnbar, seitdem wirds weniger und cremig-weiß. Ist es schlimm, wenn am ES der Schleim nicht spinnbar ist? Oder war der ES schon früher und die Tempi steigt später? Ich rechne eigentlich fest mit einem Anstieg morgen.
Wenn ich heute nochmal einen smile setze, könnte das reichen? Ich hab immer Angst den Zeitpunkt zu verpassen, aber jeden Tag will ich auch nicht (mein Mann spricht auch schon von "Smiley setzen" Ohnmacht).

Zum Vergleich meine Kurve vom letzten Zyklus. Ich hab natürlich das Glück, dass regelmäßig 9 Tage nach ES meine Tage kommen (Tempi Anstieg - Mens): [www.mynfp.de]

Sorry für die vielen Fragen und Danke jetzt schon für Eure Antworten.


  Re: Eisprung-Schleim-und so weiter-Frage
avatar    Liebesnest
schrieb am 03.04.2009 18:40
Klar kannst Du heute noch einen smile setzen.
Aber wenn morgen wirklich die Tempi hochgeht, dann sitzt der smile von gestern richtig super Das ist super!


  Re: Eisprung-Schleim-und so weiter-Frage
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 03.04.2009 18:44
ich würde heute auch nochmal nachsetzen, aber denke auch, dass der von gestern reicht.

Zum Schleim, mein ZS ist auch selten spinnbar, die hauptsache ist, dass welcher da ist.


  Re: Eisprung-Schleim-und so weiter-Frage
no avatar
   ***Steffi***
Status:
schrieb am 03.04.2009 19:10
@Liebesnest: Der smile war genau um 0 Uhr. Hab ihn aber eher zu gestern als heute gezählt ROFL

@Iceblue: Schleim ist da, aber wenig traurig


  Werbung
  Re: Eisprung-Schleim-und so weiter-Frage
avatar    panama
Status:
schrieb am 03.04.2009 20:13
Ich denke auch, nachlegen schadet nichtgrins und sonst sitzt der andere eh super!
Viel Glück!!!


  Re: Eisprung-Schleim-und so weiter-Frage
no avatar
   Verani
schrieb am 03.04.2009 21:33
Würde aber mal Dein Gelbkörperhormon untersuchen lassen, wenn die 2. Hälfte so kurz ist.
Ansonsten ist ja alles schon gesagt...

lg
Vera




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020