Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   Durch künstliche Befruchtung entstandene Erwachsene sind normal gesundneues Thema
   Mehr Risiken bei PCO-Syndrom in der Schwangerschaft nach IVF
   Blastozystenkultur ohne zusätzliche Risiken für die Kinder

  Temperaturkurve
no avatar
  sonne1980
schrieb am 02.04.2009 15:53
Hallo!
Kann es eigentlich sein, dass man auch ohne Hochlage schwanger ist?
Gibt es das oder kann das nicht sein?
(Testen möcht ich noch nicht. Wär noch etwas früh, bzw kann ich mir das gar nicht vorstellen, dass man ohne Hochlage schwanger sein kann)


  Re: Temperaturkurve
avatar  Liebesnest
schrieb am 02.04.2009 16:37
Joa, in Einzelfällen kann das wohl möglich sein.
Guck mal bei Winnirixi in den Kurven. Da gibt es auch welche ohne erkennbare HL.




  Re: Temperaturkurve
no avatar
  SusieP
Status:
schrieb am 02.04.2009 17:29
vielleicht ist der Anstieg nur so gering dass er als hochlage nicht erkennbar ist.
Magst Du Deine Kurve herzeigen?


  Re: Temperaturkurve
no avatar
  sonne1980
schrieb am 02.04.2009 19:28
Würd ich schon machen,hab die Kurve leider unvollständig, da ich zu Beginn des Zyklusses krank war und Fieber hatte. Dachte,dass ich sie dann eh nicht so verwerten kann. Seit ich aber wieder fit bin(so ca 2 Wochen), hab ich aber beobachtet, dass meine Temperatur ständig bei 36,4 °C ist.
Hatte sonst immer ne Zykluslänge von 26 Tagen. Im Januar hatte ich eine Fehlgeburt, die aber natürlich abgegangen ist. Auf meine Mens hab ich zuerst mal 40 Tage gewartet. Heut ist auch schon wieder der 35. Zyklustag und noch nichts in Sicht. Ganz komisch war auch, dass ich in diesem Zyklus schon 3 mal gedacht hab, dass mein Zervixschleim die fruchtbaren Tage ankündigt, aber wie schon gesagt, blieb der Temperaturanstieg aus.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019