Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   Durch künstliche Befruchtung entstandene Erwachsene sind normal gesundneues Thema
   Mehr Risiken bei PCO-Syndrom in der Schwangerschaft nach IVF
   Blastozystenkultur ohne zusätzliche Risiken für die Kinder

  pille schwanger tage???
no avatar
  sweety_55
schrieb am 02.04.2009 15:27
Hallo habe ein paar fragen an euch
also mal zu meiner vorgeschichte ich bin fast 18 und mein freund 26 wir sind seit 3 jahren zusammen.
haben diese woche viele tests gemacht den ich hab meine pille mal vergessen gehabt habe die pillenpause gemacht das ich meine tage bekomme habe sie ca. 2 wochen nicht genommen aber bekam nicht meine tage.
habe sie wieder genommen für 2 tage doch jetzt nehme ich sie seit 2 tagen nicht mehr will mal meinen hormonhaushalt zu ruhe kommen lassen und ein paar monate aussetzten!
habe aber bis heute noch nicht mal zwischenblutung gehabt normal bekomm ich zwischenblutungen sofort wenn ich sie mal vergesse.
wie funktioniert das ganze jetzt wann bekomm ich meine tage und wann bin ich fruchtbar?
lg


  Re: pille schwanger tage???
no avatar
  gelöschter User
schrieb am 02.04.2009 15:55
wann genau hast deine pille zum ersten mal vergessen?
wann hast die tests gemacht und welche?
hattest du dann ungeschützten sex?


  Re: pille schwanger tage???
avatar  *Butterfly*
Status:
schrieb am 02.04.2009 15:59
dein text ist ein wenig konfus.

Wenn du nach derr abbruchblutung die pille nicht mehr genommen hast, bist du sofort in einem zyklus in dem du auch schwanger werden kannst. Einige brauchen einige monate bis ein normaler zyklus kommt
Wenn man von einem normalen zyklus ausgeht ist man 14 tage nach beginn der blutung fruchtbar, aber da gibt es abweichungen.
Deswegen solltest du unbedingt anders verhüten (kondome) wenn du nicht schwanger werden willst.

Besteht denn kinderwunsch??


  Re: pille schwanger tage???
avatar  *Butterfly*
Status:
schrieb am 02.04.2009 16:04
also wenn du vor zwei tagen die letzte pille genommen hast dann muss normalerweise erst eine abbruchblutung kommen, bevor dein erster zyklus beginnt.
kannst du am besten mal hier auf der seite im theorieteil dich durchlesen, denn das thema auch mit den kurven ist sehr umfangreich.

das wichtige vorweg,
der erste tag der kurve beginnt mit der mens, du misst am besten vaginal oder im po und man misst die direkt nach dem aufwachen und um die gleiche uhrzeit


  Werbung
  Re: pille schwanger tage???
no avatar
  sweety_55
schrieb am 02.04.2009 16:05
sorry das ich so komisch schreibe!!
ich habe mir das leider nicht aufgeschrieben wann meine letzte blutung war!
ich habe am montag den test gemacht habe am sonntag mit der ersten pille wieder angefangen da ich ja meine tage nicht bekommen habe.
habe am montag die letzte pille genommen und habe insgesamt 5 tasts gemacht nicht schwanger!
jetzt habe ich seit dienstag keine pille mehr genommen bekomm auch keine blutungen!
kinderwunsch?
ich habe angst das ich vielleicht in ein paar jahren kein baby mehr bekommen kann habe jede 2 woche blasenentzündung keine ahnung warum und es wurde mir gesagt das es sehr gefährlich ist das man dann kein kind mehr bekommen kann!


  Re: pille schwanger tage???
avatar  Mrs.Z
Status:
schrieb am 02.04.2009 16:44
du bist nichtmal 18.

geh zu deinem frauenarzt und lass dich beraten.

über ALLES.

die sahce wegen deiner entzündungern, er kann auch nachsehen ob bei dir da drin alles ok ist.

übers Kinder kriegen und erziehen und über deren kosten..

einfach über alles.. bevors soweit ist und du dich doch anders entscheidest.

sorry, aber werd doch erstmal 18..wenigstens und red da mal in einer ruhigen stunde mit deinem freund drüber, oder geht doch beide mal zum arzt oder zu einer baratungsstelle, die haben ein offenes ohr für euch .

Denn dieses pillen hin und hergenehme zeigt das du nicht unbedingt die ahnung hast die du vielleicht bereits bei der verhütung haben solltest, lange bevor so ein neues leben entsteht.


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 02.04.09 16:45 von sarahz.


  Re: pille schwanger tage???
no avatar
  dani24
schrieb am 02.04.2009 18:13
  Re: pille schwanger tage???
no avatar
  gelöschter User
schrieb am 02.04.2009 18:59
  Re: pille schwanger tage???
no avatar
  gelöschter User
schrieb am 02.04.2009 19:00
ach ja... bei mir läuten die Alarmglocken! Ding Dong


  Re: pille schwanger tage???
avatar  *Butterfly*
Status:
schrieb am 02.04.2009 19:19
  Re: pille schwanger tage???
no avatar
  gelöschter User
schrieb am 02.04.2009 19:49
  Re: pille schwanger tage???
avatar  franzis_vanessa6
schrieb am 02.04.2009 20:59
  Re: pille schwanger tage???
no avatar
  Stargirl
schrieb am 03.04.2009 07:33
Guten Morgen!

Also, dass Du zum Frauenarzt gehen sollst, wurde ja schon gesagt. Lass Dich dort mal richtig beraten und untersuchen! Das ist wichtig!

Zusätzlich solltest Du wegen der ständigen Blasenentzündungen zu einem Urologen gehen! Ich denke nicht, dass Du wegen der Blasenentzündungen später nicht mehr schwanger werden kannst. Meine Schwägerin hatte früher auch ständig Blasenentzündungen und heute hat sie zwei Kinder, sie wurde beide Male seeeehr schnell schwanger.

Bei den wiederkehrenden Blasenentzündungen könnte Dir auch eine Kur mit Preiselbeere helfen, z. B. Preiselsan +C. Die schützen die Blasenschleimhaut und verhindern, dass sich Bakterien anheften können. Das ersetzt aber nicht den Gang zum Urologen!!! Hilft nur unterstützend! Einen Termin beim Urologen solltest Du trotzdem machen.

Alles Gute und liebe Grüße
Stargirl


  Re: pille schwanger tage???
no avatar
  sonne82
Status:
schrieb am 03.04.2009 08:11
Du musst zum Urologen, habe seit einem halben Jahr nur Blasenentzündungen und die haben bei mir Streptokokken festgestellt....die müssen behandelt werden sonst wirst du deine Entzündungen nie los.

LG die sonne


  Re: pille schwanger tage???
avatar  007 Wichtel
schrieb am 03.04.2009 09:17
Hi, ich kann den anderen Mädels nur beipflichten:

1. Geh zu deinem Gynäkologen, nicht nur für eine Untersuchung, sondern auch für ein ausführliches Beratungsgespräch.

2. Wegen der Blasenentzündungen lass dich zum Urologen überweisen.

3. Geh zu einer Beratungsstelle, z.B. ProFamilia und lass dich auch dort noch mal beraten, dort ist meist mehr Ruhe als in einer Gyn-Praxis.

Viel Glück!




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019