Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 

News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   ICSI statt IVF: Gibt es Vorteile, wenn die Spermien in Ordnung sind?neues Thema
   IVF und ICSI: Wie hoch muss die Gebärmutterschleimhaut sein?
   Gelbkörperhormon bei IVF und ICSI: Was, wann und wie lange?

  Spermienneubildung
no avatar
  Sonnenschein 1979
schrieb am 31.03.2009 17:26
Hallo,

weiß jemand wie lange Spermien brauchen bis sie sich wieder Neugebildet haben. Mein Mann hatte eine Refi und mich würde interessieren wielange den die vollständige Produktion dauert.
Danke für die Antwort


  Re: Spermienneubildung
no avatar
  gelöschter User
schrieb am 31.03.2009 17:36
Hallo Sonnenschein

die vollständige Reproduktion von Spermien beträgt 72 bis 74 Tage (bis sie wieder am Start sind smile )
LG
Sarah


  Re: Spermienneubildung
no avatar
  dani24
schrieb am 31.03.2009 21:26
Die Entwicklung eines Samenfadens bis zur endgültigen Ausreifung und dem Verlassen des Hodens beträgt 3 Monate.Bei einem gesunden Mann werden bis zu 100 Millionen Spermien pro Tag produziert.
Nach Ausreifung der Spermien treten die nunmehr funktionsfähigen Spermien in den Nebenhoden ein, wo sie bis zum nächsten Samenerguss verweilen. Bei dieser sogenannten Ejakulation wird aus den Samenbläschen und der Prostata Sekret ausgestoßen, welches sich mit den Spermien vermengt und dem Ejakulat (Ejakulat=Spermien plus Prostata- und Samenbläschensekret) die typische Farbe und den charakteristischen Geruch verleiht.


  Re: Spermienneubildung
no avatar
  MichaW
schrieb am 01.04.2009 09:49
Kann mich den Vorrednerinnen nur anschließen - uns wurde ca. 70 Tage also 10 Wochen gesagt.
Aber - eine Refi bedeutet doch soweit ich weiß eine Wiederherstellung durchtrennter Samenleiter - oder wurde bei Euch etwas anderes gemacht?
Der Samenleiter, der bei der Sterilisation durchtrennt wird, verhindert lediglich, dass Spermis aus dem Hoden ins Ejakulat gelangen. Ein durchtrennter SL hat somit nichts mit der Spermi-Produktion zu tun, das müßte, wenn die OP erfolgreich war sofort wieder funktionieren. Evtl Hindernisse wäre höchstens Wundränder oder sonstige OP-Folgen - die müßten aber schneller heilen als o.g. 10 Wochen.

LG
Micha


  Werbung
  Re: Spermienneubildung
avatar  Bunny28
Status:
schrieb am 01.04.2009 10:30
Morgen Sonnenschein,

kann mich Micha nur anschließen,

die Produktion ist ja deswegen nicht lahm gelegt, aber ihr sollte viel Sex
Dass die normale Produktion wieder anläuft.
Es ist das Prinzip von Angebot auf Nachfrage.

Viel Glück




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019