Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Eisprungkalender VS. Kurve Ich hab ne Frage
no avatar
   dani24
schrieb am 27.03.2009 20:08
EInen wunderschönen gute Abend alle zusammen winken

Nach einem Gespräch mir meiner Mama Ich werd rot wurde ich darauf hingewiese, dass ich den Eisprungkalender ja nun laut Kurve keine Beachtung mehr schenken kann?! Normal habe ich 28 tage Zyklus und ES immer 14.-16. Tag. Aber diesen Monat wohl später und kann man dann sagen ich habe einen unregelmäßigen Zyklus? Was sich weiter über die nächsten Zyklen hinzieht (mal angenommen diesen Monat ist nix passiert)?!
Oder sollte man jeden Monat neu den Zykluskaldender berechnen?

Liebe Grüße und danke schonmal für eure Antworten smile


  Re: Eisprungkalender VS. Kurve Ich hab ne Frage
avatar    Liebesnest
schrieb am 27.03.2009 20:13
Du bist eben ein Mensch und keine Maschine.
Deshalb gibt es eben auch schon mal Abweichungen von der Regel grins

Mit der Kurve und der ZS-Beobachtung kannst Du Deinem Körper eher folgen, als über einen starren Eisprungkalender.

Aber muss natürlich jede(r) für sich entscheiden.

Und nur, weil der Zyklus einmal nicht so ist wie immer, kann man ihn doch nicht unregelmäßig schimpfen.
Außerdem sind 3-5 Tage meines Erachtens völlig normal und nicht unregelmäßig.
Unregelmäßige Zyklen sind bei mir - überspitzt - mal ein Zyklus von 25 Tagen und mal einer von 48 Tagen...


  Re: Eisprungkalender VS. Kurve Ich hab ne Frage
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 27.03.2009 20:42
...so wie meine... traurig (siehe Signatur)


  Re: Eisprungkalender VS. Kurve Ich hab ne Frage
avatar    007 Wichtel
schrieb am 27.03.2009 23:23
Hi, "regelmäßig" bedeutet ja nicht "immer". Es ist schon normal, dass bei einem regelmäßigen Zyklus auch der eine oder andere Ausreißer dabei ist. Es gibt viele Faktoren, die den ES mal verschieben können.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020