Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Die Mädels die Betrogen wurden
no avatar
   tropical
schrieb am 25.03.2009 11:21
Also ich war bei den Mädels auf der Seite..
Wenn ihr auf Wohnort schaut könnt ihr das
Bild so nah ran holen das ihr herrausbekommt wo die wohnen.
ist ein Kinderspiel..

Gruß Nina


  Re: Die Mädels die Betrogen wurden
avatar    Mrs.Z
Status:
schrieb am 25.03.2009 11:22
  Re: Die Mädels die Betrogen wurden
avatar    Bunny28
Status:
schrieb am 25.03.2009 11:24
  Re: Die Mädels die Betrogen wurden
avatar    Leyana
Status:
schrieb am 25.03.2009 11:26
Sie meint die Wohnort-Suche im Profil. Die muss allerdings nicht stimmen und kann auch einfach ausgedacht worden sein - leider. Da das Geld aber bei einigen per Post geschickt wurde, ist die bzw. eine Adresse grundsätzlich eh kein Problem!

LG Ley


  Werbung
  Re: Die Mädels die Betrogen wurden
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 25.03.2009 11:27
sie meint bestimmt die mitglieder die was privat verkaufen das geld erhalten und die ware doch nicht losschicken


  Re: Die Mädels die Betrogen wurden
avatar    chilka
Status:
schrieb am 25.03.2009 11:29
aaaah und dann?
hinfahren und zamschlagen? Ich wars nicht

das ist ja nun auch schweigen
ich denke einfach: gut sein lassen und daraus lernen.


  Re: Die Mädels die Betrogen wurden
avatar    Bunny28
Status:
schrieb am 25.03.2009 11:30
Achso!

wäre praktisch und nachvollziehbarer, wenn man das vielleicht mit dazu schreibt.


  Re: Die Mädels die Betrogen wurden
no avatar
   tropical
schrieb am 25.03.2009 11:30
ja das meine ich..

Also ich würde mich nicht sooo vera....en lassen


  Re: Die Mädels die Betrogen wurden
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 25.03.2009 11:48
  Re: Die Mädels die Betrogen wurden
avatar    Mrs.Z
Status:
schrieb am 25.03.2009 11:50
chilka LOL EBEN das hab ich mich auch grade gefragt!

Bringt doch alles nix , (da gehts um diese sticks oder?)
denn im grunde ist der preis zu niedrig zum anzeigen aber betrug ist betrug, also anzeigen und fertig (und namen müsstet ihr ja haben wegen bank konto?)

ich verkaufe hier ja auch und biete das auch notfalls über ebay sofortkauf an, da hat man ne rechtliche grundlage bzw treuhandservice.


  Re: Die Mädels die Betrogen wurden
no avatar
   tropical
schrieb am 25.03.2009 11:51
Vorallem war Melly Heute morgen wieder online um 7:01 Uhr
Und sagt immer noch nichts..

Pieps war ab den 09.03 nicht mehr online

Ist shit.

Gruß Nina


  Re: Die Mädels die Betrogen wurden
no avatar
   dani24
schrieb am 25.03.2009 12:24
Vielleicht können die Damen es mit ihrem Gewissen besser vereinbaren kleine Beträge zu nehmen (wie halt die 4€) das tut nicht weh und lohnt nicht einen Aufriss mit Anwalt oder Ähnlichem. Kleinvieh macht bekanntlicherweise ja auch Mist und wenn man 10 Frauen "veräppelt" kommt schon ein brauchbarer Betrag zusammen traurig
Absolut nicht fair. Aber da hinfahren lohnt sich nicht. 1. wer hat die Zeit !? 2. kann es, wie erwähnt, ein falscher Wohnort sein und 3. die Reisekosten (Sprit/Bahnfahrt) übersteigen den Wert bei weitem.
Obwohl ich gestehen muß, dass ich es mir auch nicht bieten lassenwill und eben auch dazu neige hinzufahren und Budenzauber zu machen Hammer

Man man man grmpf


  Re: Die Mädels die Betrogen wurden
avatar    Mrs.Z
Status:
schrieb am 25.03.2009 12:59
wie gesagt ich würd sie anziegen, WENN sich bis in 2 wochen noch nichts getan hat..ihr habt ja sicher noch die verläufe per pn ?


  Re: Die Mädels die Betrogen wurden
avatar    pummelfee
Status:
schrieb am 25.03.2009 13:30
@dani: du hast 4euro überwiesen? ich 5...
aber naja, ich habe keine lust, deswegen so ein aufstand zu machen und zum anwalt zu rennen.
dafür ist der betrag eben doch zu niedrig... aber unmöglich finde ich das verhalten von melly schon!!!
da werde ich auf jeden fall aufmerksamer sein in zukunft!!!


  Re: Die Mädels die Betrogen wurden
avatar    agnes82
Status:
schrieb am 25.03.2009 13:40
Hoppla, ich hätte melly echt nicht so eingeschätzt - sie schien mir sehr anständig, was ihre Beiträge betrifft. Schade.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021