Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ERA-Test zur Verbesserung der Einnistung neues Thema
   HyCoSy ? Untersuchung der Eileiter mit Ultraschall: Wie schmerzhaft ist es?
   Unser Newsletter

  Schlechtes Spermiogramm weil davor 1 Monat kein Sex ?????
avatar    Melli-Engel
Status:
schrieb am 25.03.2009 07:55
Hallo
winkewinke
Wir dachten beide das wir uns lieber zurück halten sollten
wenn das Spermiogramm ansteht
und haben einen Monat davor keinen Sex gehabt.
Wir dachten das macht die kleinen fitter.
Was für ein Irrtum
16 % beweglich, viele devormiert, zu langsam, oder gar keine Bewegung.

Jetzt hab ich gelesen das das ja völlig falsch war das mit dem 1 Monat Enthaltsamkeit.
Grade wenn man keinen oder nur sehr wenig Sex hat
läuft es auf ein schlechtes bis mäßiges Spermiogramm hin.

Ich habe diesen Artikel gefunden u
nd wir werden das jetzt so machen wie es dort geschrieben ist.
In 8 Wochen ist unser nächster Termin
dann wird auch wieder ein Spermiogramm gemacht
mal sehen wie es dann ausfällt.




Hier der Artikel

Gruß
M e l l i



  Re: Schlechtes Spermiogramm weil davor 1 Monat kein Sex ?????
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 25.03.2009 08:02
Eigentlich doch logisch...wenn man eine Maschine lange nicht in Betrieb nimmt, rostet sie zwinker Ich weiß, blöder vergleich, aber je öfter ihr Sex , desto öfter werden neue Spermien gebildet Spermien

Ich kenne das so, dass man 3 Tage vor dem SG keinen Verkehr haben sollte, auch nicht oralen o.ä. Gar nicht!
Aber einen Monat...wow Blume


  Re: Schlechtes Spermiogramm weil davor 1 Monat kein Sex ?????
avatar    Bunny28
Status:
schrieb am 25.03.2009 08:12
hallo Melli,

bitte nicht......

Fünf, bzw. sechs Tage vorher nochmal Sex und dann zum Doc.
Aber sagt ihm auch, wie lange ihr Karenz habt.


  Re: Schlechtes Spermiogramm weil davor 1 Monat kein Sex ?????
avatar    gwynnia
Status:
schrieb am 25.03.2009 08:35
Stimme Bunny zu, unser Arzt hat uns auch 5 Tage Abstinenz verordnet.

Mein Mann ist übrigens gerade beim Arzt, der Termin war um 8.15 Uhr - Däumchen werden gern genommen!

Gruß
gwynnia


  Werbung
  Re: Schlechtes Spermiogramm weil davor 1 Monat kein Sex ?????
avatar    Bunny28
Status:
schrieb am 25.03.2009 08:42
Na klar gwynnia,

meine hast Du


  Re: Schlechtes Spermiogramm weil davor 1 Monat kein Sex ?????
avatar    chilka
Status:
schrieb am 25.03.2009 09:12
habt ihr da keine anweisung bekommen?
uns wurden 3-5 tage gesagt...

fürs nächste SG!


  Re: Schlechtes Spermiogramm weil davor 1 Monat kein Sex ?????
avatar    Melli-Engel
Status:
schrieb am 25.03.2009 09:24
Hallo

Doch uns wurde gesagt 3 Tage davor Sex und dann keinen,
aber wir dachten das ein Monat noch besser wär.
Man sind wir dähmlich Achso!
man man man



  Re: Schlechtes Spermiogramm weil davor 1 Monat kein Sex ?????
avatar    Leyana
Status:
schrieb am 25.03.2009 09:56
Ein Monat war wirklich gar zu gut gemeint zwinker Aber fürs nächste SG wisst ihrs ja - insofern Kopf hoch knuddel

LG Ley


  Re: Schlechtes Spermiogramm weil davor 1 Monat kein Sex ?????
avatar    gwynnia
Status:
schrieb am 25.03.2009 11:16
  Re: Schlechtes Spermiogramm weil davor 1 Monat kein Sex ?????
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 25.03.2009 11:53
Das ist normal, dass das schlecht war. Wenn der Mann wenig ejakuliert, dann sind um so mehr tote Spermi im Sperma! Je öfter ein Mann ejakuliert, desto besser ist die Spermienproduktion (wird dadurch angeregt) und am besten funktionierts wenn man alle 3 Tage Sex hat smile. Dann eine Karenzzeit von 3-4 Tagen und ihr habt sicherlich ein besseres SG!


  Re: Schlechtes Spermiogramm weil davor 1 Monat kein Sex ?????
avatar    *Butterfly*
Status:
schrieb am 25.03.2009 13:32
nene, so kann man sich ganz schon was kaputt machen, generell soll man vor dem spermiogramm 3 tage pause machen, mehr ist absolut nicht notwendig.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2023