Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  erhöte Prolaktinwerte - trotzdem ES ????
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 23.03.2009 15:43
Hallo Ihr Lieben!Sonne

Habe bei meinem Bluttest einen erhöhten Prolactin Wert. (Milch kommt auch aus dem Busen) DummAlles andere ist o.k. Jetzt soll ich ca. 16 Wochen das Medi Dostinex einehmen. 1x pro Woche 1/2 Tablette. Und nach ca 10 Wochen zum erneuten Bluttest kommen. Krankenschwester

Was mich blos wundert, ich habe laut Tempi Kurve jeden Monat einen Eisprung. Ich dacht immer bei hohem Prolaktin hat man keinen ES???!! Aber wie gesagt - ich dachte !!Ich hab ne Frage

Was meint Ihr?Hilfe


  Re: erhöte Prolaktinwerte - trotzdem ES ????
avatar    SwenjaW
Status:
schrieb am 23.03.2009 17:01
Hallo Karina,

bei mir wurde ebenfalls mitte letzten Jahres ein Hormontest gemacht, da man nach der Ursache forschte, wieso ich zwei Fehlgeburten hatte - dabei kam heraus, dass mein Prolaktin doppelt so hoch war als normal - musste dann vier Wochen Bromocriptin nehmen und dann war dieser wieder normal und schwupp die wupp war ich schwanger und es läuft bisher alles bestens.

Sprich: Auch ich hatte einen ganz normalen Eisprung - mein Arzt sprach damals aber von einer Eizellreifestörung aufgrund des Prolaktins...

Lieben Gruß


  Re: erhöte Prolaktinwerte - trotzdem ES ????
avatar    *Butterfly*
Status:
schrieb am 23.03.2009 18:18
also wie hoch war denn dein Prolaktinwert, ich hatte einen leicht erhöhten, hatte aber auch immer einen eisprung gehabt.
Es ist nur so, dass die eichen nicht so gut reifen, wenn der prolaktin zu hoch ist zwinker

zu deinem medi kann ich dir nix sagen, hatte bromocriptin genommen jeden tag eine halbe morgends und abends.


  Re: erhöte Prolaktinwerte - trotzdem ES ????
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 24.03.2009 16:15
Hi!LOL

Konnte mich jetzt erst wieder melden. War gestern etwas verrückt bei mir. crazy

Leider habe ich vergessen zu fragen, wie hoch genau der Prolactin Wert war. Aber ist ja auch wurscht. Habe gestern abend gleich zum Abendbrot eine Tablette genommen. Bis jetzt vertrage ich die auch gut- wenn man den Beipackzettel ließt wird einem ja gleich übel !!!!Ich bin zornig

Mal sehen wie sich alles weiter entwickelt.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021