Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Orakeln, wie funktionierts?
avatar    Katwitt
Status:
schrieb am 24.09.2008 18:50
Und schon wieder eine Frage...ich lese hier immer wieder etwas vom Orakeln, was ist das und wie funktionierts? Ich habe immer gedacht sowas steht im Zusammenhang mit Karten legen und so *schäm*


  Re: Orakeln, wie funktionierts?
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 24.09.2008 18:56
An die Frage schließe ich mich gleich an, das wollte cih auch schon ewig fragen / wissen !!!!


  Re: Orakeln, wie funktionierts?
avatar    Nici1985
schrieb am 24.09.2008 19:16
Orakeln ist ,wenn man statt einem SST einen Ovulatinstest vor NMT nutzt ..
Ist der Positiv o. Negativ ist es warscheinlich der SST auch...

Das ist aber sehr unsicher daher raten viele von ab....

So hab ich dass verstanden???? Korigiert mich fals es nicht stimmt Mädels..

LG NiciBlume


  Re: Orakeln, wie funktionierts?
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 24.09.2008 19:24
  Werbung
  Re: Orakeln, wie funktionierts?
avatar    MajoMaus
Status:
schrieb am 24.09.2008 19:29
Ja, stimme den Mädels zu!
Beispiel:
Hier mein positives Orakelfoto (ES+12 war auch ein ganz zarter 2. Strich):





Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020