Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  21.ZT und noch immer keine Balken.
avatar    darksaga
schrieb am 24.09.2008 13:47
Hallo Mädels,

hätte gerne mal Eure Meinung zu meiner Kurve. Bin jetzt am 21. ZT und hab immer noch keine Balken. Dies ist mein 2. Clomi-Zyklus. Außerdem war ich bzw. bin ich es immer noch, erkältet, daher die fehlenden Daten. Ich hatte auch kein Tempiabfall vorm ES. US-Daten vom 14 ZT waren wie folgt: GSM 11,4 mm, Follikel rechts bei 25 mm.

Oder ist das Ei doch nicht gespungen.? LH-Tests waren positiv


  Re: 21.ZT und noch immer keine Balken.
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 24.09.2008 14:30
laut kurve sieht es nicht nach es aus.
und ein positiver lh test heist nicht immer das ein ist kommt.
musst du nicht nochmal zum fa damit geschaut wird ob das ei gesprungen ist?


  Re: 21.ZT und noch immer keine Balken.
avatar    bauchhase
schrieb am 24.09.2008 15:38
nimm mal 13zt raus!

dann mal guckenzwinker

lg bauchi


  Re: 21.ZT und noch immer keine Balken.
no avatar
   Glückspiratin
Status:
schrieb am 24.09.2008 17:39
hm, wenn du,weil du krank warst/ bist, immer noch keinen Tempiabfall vom letzten Zyklu shast, kann es dann nicht sein, dass du einefach wieder in HOchlage bist und die Tieflage verpasst hast? Blöde Frage? Aber äwer doch möglich, oder?
Warst du denn nochmal beim FA, dass er dir sagt ob ein ES war?
Ich drück dir einfach die Daumen,d ass es so ist


  Werbung
  Re: 21.ZT und noch immer keine Balken.
avatar    darksaga
schrieb am 24.09.2008 19:58
Daten vom 13 ZT raus löschen hat leider nix gebracht. Zum Folge-US war ich nicht. Mein FA meinte beim letzten US nur, daß ich in der Zeit vom 17-24 ZT verhüten soll, wegen verspäteten ES kann die FG-Rate steigen. fand ich sehr eigenartig, das Ganze. Habe seit heuite wieder MS und meine Brust fängt wieder leicht an zu spannen. *ach menno*, ist das alles kompliziert. Bei Josie hab ich keine Tempi gemessen und Kurven geführt, bzw. LHs benutzt. Hatte nur Medis wegen meiner zu langen Zyklen und der schlechten GMS. Nach 2 Zyklen, war Josie unterwegs *grummel*


  Re: 21.ZT und noch immer keine Balken.
avatar    *Butterfly*
Status:
schrieb am 24.09.2008 23:58
zt 11 müsste auch raus, die temp der ersten hälfte ist dieamal einfach zu hoch geraten, durch krank sein?? und setz doch mal den 16 zt auf 36,7 zwinker die hpchlage kommt wenn drei tage höher sind als die sechs davor


  Re: 21.ZT und noch immer keine Balken.
avatar    darksaga
schrieb am 25.09.2008 12:12
@schnuffelkeks: jetzt kommen Balken, aber der Smilie paßt nicht perfekt *grummel*, weil der Smilie auch schon fast am 17.Zt war. sehr treurig


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 25.09.08 12:14 von darksaga.


  Re: 21.ZT und noch immer keine Balken.
avatar    darksaga
schrieb am 25.09.2008 14:30
Ich hab mal den 15. Zt auch raus genommen und den 16. Zt so gelassen. Jetzt hab ich Balken. Was für ein Zyklus.


  Re: 21.ZT und noch immer keine Balken.
avatar    *Butterfly*
Status:
schrieb am 25.09.2008 18:18
na ih drück die daumen, dass es gereicht hat, sieht aber gut aus,m denn nach dem eisprung lebt das ei ja auch noch bis zu 24 stunden zwinker


  Re: 21.ZT und noch immer keine Balken.
avatar    darksaga
schrieb am 25.09.2008 21:57
  Re: 21.ZT und noch immer keine Balken.
no avatar
   beastie
schrieb am 26.09.2008 09:17
Zitat
*Schnuffelkeks*
na ih drück die daumen, dass es gereicht hat, sieht aber gut aus,m denn nach dem eisprung lebt das ei ja auch noch bis zu 24 stunden zwinker
12 stunden




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020