Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Hilfe zur Einnistung??!!
avatar    Anne&JU
Status:
schrieb am 22.09.2008 14:47
Halle ihr lieben,

Ich hatte leider vor 1 Monat eine Fehlgeburt. Der Fa meinte das sich das kleine wahrscheinlich nicht richtig eingenistet hat.

Nun meine Frage habt Ihr etwas getan um die Einnistung zu fördern?
z.B. Tees oder Bryo (in welcher Stärke) oder oder oder?

Lieben Dank für Eure Antworten...

LG Anne


  Re: Hilfe zur Einnistung??!!
avatar    schnulli2181
Status:
schrieb am 22.09.2008 14:58
ich glaube die einnistung kannst du nicht beeinflussen.entweder es beißt sich fest oder nicht. aber vielleicht melden sich ja noch andere zu wort.


  Re: Hilfe zur Einnistung??!!
no avatar
   funfair72
schrieb am 22.09.2008 15:00
Habe gelesen, das Sex zur Einnistungszeit positiv wirkt, da die Spermies anscheinend eine gute Umgebung schaffen... Konnte ich bislang leider nicht überprüfen... Ich wars nicht


  Re: Hilfe zur Einnistung??!!
no avatar
   mar.risa
schrieb am 22.09.2008 15:08
Ich weiß nur, dass der Aufbau von Gebärmutterschleimhaut mit Hlfe von Frauenmanteltee schneller voran gehen kann.

und die GEbärmutterschleimhaut ist ja wichtig für die Einnistung!

mehr fällt mir leider nicht ein!


  Werbung
  Re: Hilfe zur Einnistung??!!
no avatar
   Schnappi56
schrieb am 30.09.2008 16:06
Hallo anne,
Hatte am 19.9.08 eine IVF-Behandlung.
Ich habe "Crinone 8%" verschrieben bekommen.Das ist Vaginalgel und soll sehr hilfreich für die Einnistung sein. Nimmt man täglich bis man den befund vom Arzt bekommt.

Gruß von Schnappi56




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020