Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Vorbote der Mens. ?
avatar    princess23
Status:
schrieb am 19.09.2008 00:49
Hallo winkewinke
Mich beschäftigt mal wieder was ganz arg !
Habe vor ca. 4 std . den Mumu abgetastet weil ich mir heute morgen unschlüssig war ob weich oder hart, und hatte danach gaaaanz wenig rosa am Finger ...ist das ein sicherer Vorbote der Mens. ? oder kann ich noch weiter hoffen und hibbeln ? Gibts hier jemand der trotz dessen ss war ? Sorry wenn ich euch so zu mülle mit Fragen aber mich beschäftigt es eben traurig


  Re: Vorbote der Mens. ?
avatar    Nici1985
schrieb am 19.09.2008 06:20
Guten Morgen ,

ich kann Dir die Frage leider nicht beantworten....Ich hab ne Frage

Aber ich drücke alle Daumen das es geklappt hat.....
Bei so einer tollen Kurve hat es das bestimmt...Elefant

LG NiciBlume


  Re: Vorbote der Mens. ?
avatar    chilka
Status:
schrieb am 19.09.2008 07:44
vielleicht hast du ihn einfach nur verletzt... SICHERER vorbote der mens is das sicher nicht, zumal deine tempi ja noch geniale HL hat!!
testen zwinker


  Re: Vorbote der Mens. ?
avatar    hasibär1980
schrieb am 19.09.2008 07:49
deine kurve sieht super aus. perfeckt. meine daumen hast du


  Werbung
  Re: Vorbote der Mens. ?
no avatar
   Purzeline83
schrieb am 19.09.2008 09:42
es kommt oft vor, dass roa schleim aus dem mumu kommt, obwohl man ss ist. Es gibt sogar Frauen, die ihre Tage bekommen, obwohl sie ss sind (ist allerdings sehr selten).
Aber Gewissheit bringt dir nur ein Test

VIEL GLÜCK!


  Re: Vorbote der Mens. ?
avatar    princess23
Status:
schrieb am 19.09.2008 20:41
Danke für eure vielen Daumen! Leider habe ich heute meine Mens. bekommen...glaube zumindestens das sie es ist ! Hat wohl nicht sollen sein. Neuer Zyklus neues Glück !




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020