Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Heute bin ich wieder sehr traurig
avatar    Goldkehlchen
schrieb am 17.09.2008 13:27
Wir versuchen ja schon seit drei Jahren, ein Baby zu bekommen. Nach drei FG´s geht mir langsam die Kraft aus. Wenn der SST pos ist, denk ich mir dann nur: Wird wahrscheinlich eh wieder nichts. Langsam hab ich die Hoffnung schon aufgegeben.
Wie lange soll man eigentlich versuchen, schwanger zu werden, bevor man aufgeben sollte?
Ich bin ja jetzt "erst" 31, aber meinen Körper haben diese drei FG´s sehr gestresst. Mein Zyklus schwankt zwischen 28 und43 Tagen, manchmal bekomme ich dann nur SB, dann volle Kanne Blutung, dass ich nicht mehr weiß, was ich noch alles "reinschieben" soll, damit ich nicht auslaufe.
Körperlich ist bei uns beiden alles in Ordnung, auch die Hormone.
Wer probiert es auch schon so lange, und es klappt nicht?
Heute ist wieder ein total schlechter Tag für mich. Manchmal bin ich gut drauf und denke, dass wird schon. Aber heute hab ich wieder ein totales Tief.


  Re: Heute bin ich wieder sehr traurig
avatar    bauchhase
schrieb am 17.09.2008 13:54



und???

Habe auch schon 3 FG in meinem Leben hinter mir und bin nicht mehr 31.

Und ja meine Mens habe ich auch immer so doll. Aber bis 43 ZT sind schon lang
bei dir. Vielleicht bekommst du die mit Zyklustees in Griff. ?

Bei dem Wetter könnte man ja auch depri werden. Es wird immer Tage geben an dennen
dein Schicksaal unbezwingbar scheint und Tage an denen die Hoffung überwiegt.

Vielleicht denkst du mal nach womit du dir heut noch eine Freude machen kannst,
oder was du gern machen würedest. Gönn dir mal was. Und ein schlappes und
ausgepowertes Gefühl hat man oft auch durch Mineralmangel. Schau mal ob du genügend
Eisen, Zink und Säfte und was weis ich zu dir nimmst.

Wenn ich richtig trauchig bin wird es oft begleitet oder mit hervorgerufen durch äussere Umstände u.a. wie z.B. weinig Schlaf. Auch wenn du denkst die spinnt, gibt es bei
bestimmten Gefühlslagen immer einen kausalen Zusammenhang mit dem Lebensstiel.

Vorallem wenn es wieder klappt und du solltest noch keine Genuntersuchung hinter dir haben,
rate ich dir sich zeitig nach dem SS.Test einem Bluttest zu unterziehen. Nicht selten
werden frühe Fehlgeburten durch einen niedrigern Progesteronspiegel hervorgerufen.
Wenn man dies zeitig erkennt, kann das durch Medi.-gabe einen Ausgleich schaffen.
Hm..das ist natürl. nur eine Vermutung.

He.. genau in dem Moment sind hier ganz viele Frauen depri, weil Sie doch alle nur ein was wollen und aus xxx..Gründen grad nicht bekommen.

Was hilft dir wirklich unser Trost? ...
Nein ich denke jemand der mit dir über dein Thema spricht.

so zum Abschluss verrate ich dir mal noch was
..es gibt nen Junibuszwinker

LG Bauchhasi


  Re: Heute bin ich wieder sehr traurig
avatar    fmg
schrieb am 17.09.2008 15:06
  Re: Heute bin ich wieder sehr traurig
avatar    bauchhase
schrieb am 17.09.2008 15:38
he kam warscheinl. oben sehr krass rüber, aber so wie du heute trauchig bist bin ich
halt so das loszuwerden.

he verstehe doch wir haben hier alle ein problem. die einen kürzer die anderen länger.

eigentl. könnte ích heute mitschreien und verzweifeln.

sorry vielleicht sollte ích für heut einfach mal nicht mehr schreiben, damit ich keinen verletzt

lg bauchhasi


  Werbung
  Re: Heute bin ich wieder sehr traurig
avatar    knuffelchen234
Status:
schrieb am 17.09.2008 16:53
Ach Bauchhasi, du klingst ja auch fertig heute! Dafür gibts nen riesengroßen Knuddler von mir knuddel Lass dich nicht unterkriegen!

Liebe Angela, ich kann mir nur annähernd vorstellen, wie es dir gerade geht...Aufgeben, diesen Traum? Niemals! Ich weiß nicht mehr, wo ich es gelesen habe, ich glaube, irgendwo auf dieser Seite, vielleicht im FG-Forum...aber da war eine Frau, die auch eine ganze Menge FGs hinter sich hatte und die weitergekämpft hat, auch wenn es schwer war - und am Ende wurde ihr Traum wahr! Vielleicht nimmst du dir jetzt eine Auszeit, denn das ist vielleicht alles etwas zu viel auf einmal für dich, und dann startest du wieder hier los. Du weißt, es gibt hier immer Leute, die einem zuhören und versuchen, zu helfen!


  Re: Heute bin ich wieder sehr traurig
avatar    JaneKMS
Status:
schrieb am 18.09.2008 14:19
Hallo Angela,
ich weiß wie es ist und wie du dich fühlst. Ich selbst habe schon fünf Sternchen verloren obwohl alles in Ordnung ist. Und dabei stecke ich gerade erst in der Blüte meines Lebens.
Lass den Kopf nicht hängen und versuch nicht allzu viele negative Gedanken zu haben. Denn dein Körper reagiert dadrauf.

Liebe Grüße




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021