Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  schon vorbei oder noch hoffnung
avatar    mama_2004
schrieb am 17.09.2008 09:15
kann ich eigentlich noch hoffen so lang ich die mens nicht hab oder is vorbei weil die seit 2 tagen nur noch sinkt?!

macht mich wahnsinnig! so gut hats anfangs ausgesehen! *grml*


  Re: schon vorbei oder noch hoffnung
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 17.09.2008 09:33
sieht leider sehr nach mens aus


  Re: schon vorbei oder noch hoffnung
no avatar
   Brummel
schrieb am 17.09.2008 09:48
Voll der Klatscher auf die Coverline. Hm. Sieht erstmal nicht gut aus, aber die Hoffnung stirbt zuletzt. Abwarten ob die Mens kommt. Mehr kannst du grad nicht tun.


  Re: schon vorbei oder noch hoffnung
avatar    mama_2004
schrieb am 17.09.2008 13:15
sollt ja eh net raunzen oder so! is erst der erste ÜZ schweigen

danke jedenfalls für eure antworten!


  Werbung
  Re: schon vorbei oder noch hoffnung
avatar    chilka
Status:
schrieb am 17.09.2008 19:14
  Re: schon vorbei oder noch hoffnung
avatar    mama_2004
schrieb am 17.09.2008 20:19
meine tage hab i no immer net

hier mal ne "längere" "geschichte" bin nämlich bissl durcheinander!


wie ich die pille genommen hab hab ich sie leider auch paar mal 3 tage hintereinander vergessen.

dann hab ich gleich ganz aufgehört, mittendrin, und nach meiner mens wieder angefangen so als hätt ich die pille durchgenommen! (zylkus hat sich trotz dem nicht verändert und blieb IMMER auf 28 tage) ich weiss dass blöd war dass gemacht zu haben aber zum glück keine zysten und nix! musste auch schon mal die pille 2 monate weglassen wegen einem "test" is aber ne andere geschichte!

also zyklus war immer 28 tage.

gegen august, hab ich dann die pille bissl über 2 wochen genommen, dann hatten wir viel stress (hochzeit und co) und hab drauf vergessen und es gelassen!

am 19 hab ich die letzte mens gehabt ....... laut meiner rechnung hätt ich die mens dann jetzt gestern bekommen sollen aber laut diesem ZB am 21. und laut nem anderen ZB am 22.

also hat sich mein zyklus jetzt glaub ich verschoben von 28 tagen auf 34! zum ersten mal seit jahren!!! Ich hab ne Frage

ja und am 8ten hatte ich einen positiven OVU, am 11ten und am 15ten leichte schmierblutung! hellrosa, klumpig, ganz ganz wenig!

gestern wollt ich zum spaß orakeln und da ich es als spaß sah hab ich gegen mittag und nicht mit morgenurin ... da war ein strich zu sehen, blass aber er war da!

dann dachte ich, wenn ich schon orakel dann richtig und heut morgen eben mit morgenurin und da war er heller als gestern!

ich weiss dass orakeln sooo ein schmarrn is weils eh net stimmen muss bzw kein verlass drauf is aber fragt mi net warum ich es trotzdem tue! *gg*

ja und seit gestern fällt auch die tempi! befürcht auch dass i krank werd!

lieg im bett mit pulli, dicken socken, dicker decke und hab eisige füße und hände! aber der rest vom körper "schwitzt" ... schnupfen oder so hab i net und das mit den eisigen füßen, händen und schwitzen is immer nur abends!

naja ....!

sorry dass so lang war und danke fürs lesen!


  Re: schon vorbei oder noch hoffnung
no avatar
   Brummel
schrieb am 18.09.2008 11:17
Hm, eigentlich kann man immer nur bis NMT warten. Aus und vorbei ist es erst, wenn die Mens da ist und die Tempi unten ist. Ich wünsch dir erstmal gute Besserung.


  Re: schon vorbei oder noch hoffnung
avatar    mama_2004
schrieb am 18.09.2008 13:56
tempi in der früh rauf auf 36.87 (gestern 36,75) und mens zu mittag eingetrudelt! *hmpf*




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020