Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  OT: Mädels, ich brauch eure Hilfe
avatar    Bunny28
Status:
schrieb am 16.09.2008 14:09
Mädels, hilfe!!!

Mir gehen die Ideen aus, ich brauche ein Theaterstück, so ca. 30 Minuten.
In dem sich ein Prinzenpaar findet.

Also für alle "Nicht-Konfetti-Werfer"
Als Prinzenpaarvorstellung wird bei uns im Verein jedes mal ein kleines Theaterstück aufgeführt.
So haben wir z.B. den Film "Plötzlich Prinzessin" umgeschrieben,
oder Hänsel und Gretel
Die Schatzinsel (der Prinz hat seinen Schatz gefunden zwinker)
Robin Hood
Schneewittchen
Fluch der Karibik
Miss Undercover
Cinderella
Dornröschen

usw....

Und dieses Jahr brauch ich was, das zu bayerischer Tracht passt.

Ich hab ja schon an "Schuh des Manitu" Ausschnitt Puda-rosa-Ranch gedacht, aber das passt auch nicht so ganz.

Und für den Brandner Kaspar ist der Umstand doch etwas blöd.

Und deshalb
Hiiiiiiiillllllllffffffffffffeeeeeeeeeee
Fällt euch was ein????


  Re: OT: Mädels, ich brauch eure Hilfe
no avatar
   Starkid
schrieb am 16.09.2008 14:16
Mh..........mir fällt da spontan nur Heidi ein.

Das hört sich auf jeden Fall gut an. Bist auch son Karnevalsnarr?


  Re: OT: Mädels, ich brauch eure Hilfe
avatar    Bunny28
Status:
schrieb am 16.09.2008 14:20
@ Starkid

Hauptakteur


  Re: OT: Mädels, ich brauch eure Hilfe
avatar    knuffelchen234
Status:
schrieb am 16.09.2008 14:47
  Werbung
  Re: OT: Mädels, ich brauch eure Hilfe
avatar    Nici1985
schrieb am 16.09.2008 14:55
Ein Märchen mit Trachten und nem Prinzenpaar.... MmmmhhhhBlume

-Die Geschichte von der Gänseprinzessin und ihren treuen Pferd Falada.
-Rumpelstilzchen
-König Drosselbart
-Das tapfere Schneiderlein
-Die goldene Ganz
-Der gestiefelte Kater
-Rübezahl( ohne Prinzenpaar)
-Das singende klingende Bäumchen

Vielleicht gibt es auch ein paar schöne Sagen aus deiner Umgebung die man als Theaterstück verwenden kann. Die sind meistens nicht so lang wie Märchen und die Kinder lernen auch was daraus.

Zb . Hier : [www.sagen.at] Ps. sind auch Märchen dabei....

Ich weiß nicht ob das passen könnte aber das sind meine vorschläge....

LG Nici


  Re: OT: Mädels, ich brauch eure Hilfe
avatar    bauchhase
schrieb am 16.09.2008 15:03
du guck hier> [www.1000-maerchen.de]
die Märchen kann man sicher alle gut als Theaterstück bringen.
Die Beschreibung hast gleich mit dabei.

Soso die Karnevalistin pfeifen

Nun ist mir alles klar ......


..grins


  Re: OT: Mädels, ich brauch eure Hilfe
no avatar
   Glückspiratin
Status:
schrieb am 16.09.2008 15:09
also mir ist auch als erstes Heidi mit Peter eingefallen
oder natürlich unsere Sissi
aber das wurde ja schon genannt
hm,ich denk mal weiter nach...


  Re: OT: Mädels, ich brauch eure Hilfe
avatar    Bunny28
Status:
schrieb am 16.09.2008 15:54
  Re: OT: Mädels, ich brauch eure Hilfe
avatar    bauchhase
schrieb am 16.09.2008 16:16
Bunny ist ja toll! Bist du da mit dabei?


  Re: OT: Mädels, ich brauch eure Hilfe
avatar    Bunny28
Status:
schrieb am 16.09.2008 16:20
  Re: OT: Mädels, ich brauch eure Hilfe
no avatar
   Purzeline83
schrieb am 16.09.2008 16:22
ich hab mal ein Märchen aufgeführt gesehen - das war sehr witzig - ich schau mal, ob ich es finde. es war aber nur 15 Minuten lang. Man könnte es aber strecken und ihm auch einen bayerischen Touch geben.
Die Akteure standen hinter einem großen Bettuch, das gehaölten wurde und immer, wenn einer was sagte, ging er hoch, ansonsten war er in der Hocke - man sah also immer nur die/den, die/ der was sagte. Es war sehr lustig und ich meine, es war Dornröschen


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 16.09.08 16:25 von Purzeline83.


  Re: OT: Mädels, ich brauch eure Hilfe
avatar    Bunny28
Status:
schrieb am 16.09.2008 23:08
Erst mal Danke Mädels,

aber ich hab ungefähr 10-15 Statisten, also bei Heidi brauch ich ja nur .....mom........
max. 7

mhhhhh ich glaub das wird ne harte Nuss.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020