Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Auf in einen neuen Zyklus...
no avatar
   Kleine-Hexe89
schrieb am 15.09.2008 17:13
Hey!

Also wie heute Morgen schon beim Kurvenvergleich geschrieben, sah es bei mir überhaupt nicht gut aus. Mitlerweile kann ich es schon als Mens bezeichnen (ist aber dennoch sehr schwach, nciht so wie sonst, ich kann ohne Tampon rumlaufen, passiert trotzdem nichts...), denn es ist mitlerweile frisches rotes Blut traurig Schade, hatte noch Hoffnung...

Wann ein neuer Zyklus beginnt weiß ich normalerweise, nur bin ich diesmal besonders nervös, weil ich am 3ten ZT mit Clomi beginnen soll und ich weiß echt nicht, ob ich jetzt den heutigen Tag als ersten ZT nehmen soll oder aber den gestrigen. Versteht mich nicht falsch, ich weiß dass diese Frage hier hundert Mal und das wohl gemerkt pro Tag zwinker gestellt wird, aber ich will in meinem Clomi-Zyklus einfach ncihts verkehrt machen traurig

Würde mich wirklich freuen, wenn ihr mir helfen könntet smile



  Re: Auf in einen neuen Zyklus...
no avatar
   Snoopy188
Status:
schrieb am 15.09.2008 18:03
Mit dem Clomi kenn ich mich nicht aus, ruf doch in deiner FA-Praxis an, die können dir bestimmt weiterhelfen. Schade dass es nicht geklappt hat dieses Mal, dann auf in einen neuen Zyklus Hund. Liebe Grüße dass es mit dem Clomi klappt, alles Gute, wünscht snoopy


  Re: Auf in einen neuen Zyklus...
avatar    Quitscheente
schrieb am 15.09.2008 18:45
streichel und viel Glück im neuen Zyklus ...würde auch den FA anrufen und nachfragen, eigentlich hast Du doch sonst normale Blutungen und die 2. ZH wäre ja recht kurz diesmal Ich hab ne Frage


  Re: Auf in einen neuen Zyklus...
no avatar
   Kleine-Hexe89
schrieb am 15.09.2008 18:55
Ja sonst habe ich immer normale Blutungen die letzten male auch eher so arg, dass ich alle halbe Stunde wechseln musste... Aber bisher kommt es nicht so richtig in Fahrt. Kommt immer nur was wenn ich wasser lasse... komisch komisch... mit der hl hast du recht. Beim letzten mal hatte ich ja sogar länger als 14 Tage HL, diesmal nicht mal 10... merkwürdig, aber ich habe diesmal sowieso daran gezweifelt einen ES gehabt zu haben, allein schon die HL war ja sehr niedrig...


  Werbung
  Re: Auf in einen neuen Zyklus...
avatar    **Hopeful**
schrieb am 15.09.2008 18:58


Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020