Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Brauche mal Hilfe negativer SS Test
no avatar
   Hibbelchen
schrieb am 13.09.2008 21:28
Hi,

bin sehr hibbelig. Ich messe seit 8 Zyklen und habe immer eine Hochlage von 11, 1x 12 und 1x 13 Tage (vorher habe ich verhütet), jetzt bin ich im ersten ÜZ und bin heute bei Hochlagentag 13 und habe noch keine mens, seit 4 Tagen habe ich aber mensziehen, was ich normalerweise nur 1 Tag vorher habe oder eher noch am gleichen Tag.

BS habe ich auch seitdem und normalerweise ist dies am Morgen wenn ich die mens bekomme weg und die tempi sinkt auf 36,65 oder niedriger.

Ich habe das Gefühl Schwangerschaft zu sein, aber nur ein Gefühl weil ausser dem Ziehen und Brustaua habe ich keine Anzeichen. Habe schon ein Kind, da hatte ich aber deutliche Symptome (Warzen schmerzten und Übelkeit am Abend).

Heute morgen habe ich dann getestet allerdings mit einem 50er Test. Der war negativ (einen Schatten habe ich mir wahrscheinlich eingebildet, weil wenn er 50 miss, reagiert er ja auch nur auf 50 oder?).

Nun meine Frage, kann ich morgen früh (falls die tempi noch oben ist natürlich) mit einem 25er nochmal testen?


  Re: Brauche mal Hilfe negativer SS Test
no avatar
   Starkid
schrieb am 13.09.2008 21:31
Ui....ein 50er kann noch nix anzeigen. 25er wahrscheinlich auch noch nicht. Ich würde eher sagen, teste mit nem 10er. Soviel HCG kann ja noch nicht vorhanden sein.




  Re: Brauche mal Hilfe negativer SS Test
no avatar
   Hibbelchen
schrieb am 13.09.2008 21:37
Echt? Meinst Du?
10er habe ich keine, sonst lieber bis Montag warten?
Ich bin mir eigentlich fast sicher (innerlich) aber man weiss halt nicht, was man sich so einbildet...eine 14 tägige Hochphase hatte ich noch nie....

Meinst Du deswegen habe ich auch noch keine Anzeichen?

Damals habe ich 2 Tage vor Fälligkeit getestet, da weiss ich aber nicht wann ES war usw, hatte immer einen Zyklus von 28 Tagen und die BW waren halt ein sicheres Anzeichen plus die Übelkeit


  Re: Brauche mal Hilfe negativer SS Test
no avatar
   Starkid
schrieb am 13.09.2008 22:19
Nicht jede Schwangerschaft ist gleich. Anzeichen können auch erst später kommen.

Ich meine hier schwirrte mal ein Link rum, wo angegeben ist, wann wieviel HCG ist. So früh rät hier eigentlich jeder zu einem 10er Test.
Versuchen kannst du es mit dem 25er schon, ob der was anzeigt, dass weiß ich allerdings nicht


  Werbung
  Re: Brauche mal Hilfe negativer SS Test
avatar    monimum21
Status:
schrieb am 13.09.2008 22:51
uhi der war hoch angesetzt

nene warte mal bis montag und mach dann nen 10er mit morgen-pipi
dann wirste erfolg haben denk ich


  Re: Brauche mal Hilfe negativer SS Test
no avatar
   Hibbelchen
schrieb am 14.09.2008 08:35
Guten Morgen Leute,

habe heute nacht geträumt ich habe einen positiven Test gemacht. Tempi ist noch oben und Busen noch immer aus.
Also ich wieder getestet mit 25er, es ist ein Schatten erkennbar, aber wirklich nur wenn man gut hinsieht, daher weiss ich jetzt nicht, ob das nicht eine Verdunstungslinie ist......der Strich ist blässchlich rosa...

Toll...ich bekomme hier im Ausland keine 10er.

Nun gut, wann kann ich wieder testen? Dienstag?


  Re: Brauche mal Hilfe negativer SS Test
avatar    chilka
Status:
schrieb am 14.09.2008 08:49
ja streichel mal noch 2-3 tage warten und dann nochmal mit dem 25er...
aber ne blasse rosa linie is auch Schwangerschaft Ich freu mich sehr


  Re: Brauche mal Hilfe negativer SS Test
no avatar
   Hibbelchen
schrieb am 14.09.2008 08:51
nee nee, ich traue dem braten nicht zwinker ich will was deutliches und nichts wo ich mit der phantasie noch nachhelfen muss....ich weiss ja nichtmal mehr ob das jetzt vor oder nach 10 Minuten war, dummerweise weiss man ja, wo sich die Linie zeigen wird.....


  Re: Brauche mal Hilfe negativer SS Test
avatar    Nici1985
schrieb am 14.09.2008 12:23


Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020