Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 

News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Erst Tempianstieg, dann ES?
no avatar
   meric
Status:
schrieb am 13.09.2008 20:49
Hallo,

mich würde mal interessieren, ob es möglich ist, dass erst der Temperaturanstieg beginnt und nach Beginn der Hochlage erst ES möglich ist.

In meinen letzten beiden Zyklen hatte ich unter Clomi nämlich erst nach den Balken Mittelschmerz . Hab ich zwar sonst nie und dachte, es sei vielleicht Nebenwirkung vom Clomi.

Kennt das jemand?


  Re: Erst Tempianstieg, dann ES?
avatar    hasibär1980
schrieb am 13.09.2008 21:03
ich meine mal gelesn zu haben das auch am ersten tag des tempianstiegs der eisprung sein kann. bitte verbessert mich wenn ich falsch liege damit


  Re: Erst Tempianstieg, dann ES?
no avatar
   Hibbelchen
schrieb am 13.09.2008 21:42
Der ES kann am Tempitag und auch noch 1 Tag nach Anstieg sein, maximal dann nicht mehr.

MS ist kein sicherer Indikator für einen ES


  Re: Erst Tempianstieg, dann ES?
avatar    monimum21
Status:
schrieb am 13.09.2008 22:44
also ich würd auch sagen das dien es grad ist bzw getsern war

der es ist während des anstieges und wird hier danach erst angezeigt

also heistzs smile setzen wenn die tempi steigt bzw extrem fällt

also shcnell Sex sonst wirds nix
denn der mumu ist ja auch wiet wie du eingetragen hast
ein dickes zeichen für nen es


  Werbung
  Re: Erst Tempianstieg, dann ES?
avatar    chilka
Status:
schrieb am 14.09.2008 08:39
jup, bei mir auch meist so... hab keinen krassen anstieg, aber doch höher als der durchschnitt der letzten 6 tage und da is dann mein ES...


  Re: Erst Tempianstieg, dann ES?
avatar    Dadasophin
schrieb am 14.09.2008 09:12
Der MS muss auch nicht zwingend zum ES sein, kann auch bei manchen Frauen danach auftreten.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020