Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Blut Test!!!...
no avatar
   Nana86
schrieb am 10.09.2008 12:28
Hallo ihr lieben.
Heut ist der 2 tag,wo ich mich hier neu rum schaue.
hatte gestern schon einmal das vergnügen mit einer von hier zu schreiben.
es ging darum,das ich einen großen kinderwunsch habe.der aber noch nicht in erfüllung gegangen ist.habe ein ziemlich verückten zyklus verlauf und mir wurde auch schon mal am rechten eierstock eine zyste entfernt.die aber harmlos war.
naja und ich wollte halt jetzt alles in griff nehmen und es hier mit der tempie messung versuchen und ich war auch heute bei frauen arzt zum blutabnehmen.
mein arzt will jetzt schauen ob ich überhaupt ein eisprung habe und wenn da alles okay mit ist denke ich mal wird nach geschaut wie es mit den hormonen aussieht.
aber all das weiss ich nächste woche montag,dann sind meine ergebnisse da.

hat jemand hier die gleichen erfahrungen gemacht oder weiss hier jemand mehr darüber???
danke euch für eine antwort

lg nana


  Re: Blut Test!!!...
avatar    *Butterfly*
Status:
schrieb am 10.09.2008 12:42
hi, wir haben gestren geschrieben, hatte auch solche zylen wie du mal länger mal kürzer du musst wissen dass der eisprung immer 14 tage vor der nächsten mens ist und nicht 14 tage nach der letzten!! Deswegen haben viele frauen zum falschen zeitpunkt sex und deswegen ist es auch gut wenn du eine kurve beginnst um zu sehen ob ein eisprung stattfindet und wann??
Finde es gut das der arzt schonmal guckt ob ein eisprung war, dafür kontrolliert er das Progesteron und wenn der wert höher als 10 ist dann war da ein eisprung, er kann aber auch nicht sagen wann der war.....
probier es mal mit dem messen, damit beginnst du ab dem ersten tag der nächsten mens die kurve


  Re: Blut Test!!!...
no avatar
   Nana86
schrieb am 10.09.2008 12:51
Hey
habe angefangen mit der messung gestern.
da ich meine mensturation am 07.09.2008 bekommen habe passt es ganz gut.bin heute im 4 zyklustag und mein arzt sagte,ich sollte zum 4zyklus tag auch kommen,da er es dann besser feststellen kann.
bin dann heute morgen mit meiner freundin gefahren.
für sie kam etwas tolles bei raus.sie ist schwanger.ist ihr 2 kind dann.
freue mich für sie total mit.aber einwenig trauig ist man schon,da es bei mir nicht so ist.


  Re: Blut Test!!!...
avatar    *Butterfly*
Status:
schrieb am 10.09.2008 13:10
ja aber am 4 zt guckt man nicht ob jemand nen eisprung hat, da macht er schon den hormoncheck zwinker den macht man vom 3-5 zt gut. zeig mal deine kurve her ...


  Werbung
  Re: Blut Test!!!...
no avatar
   Nana86
schrieb am 10.09.2008 13:12
achsoooo
ja da kannste mal sehen was ich für eine ahnung habe smile
ist noch nicht viel zusehen habe ja erst 2 mal gemessen.aber kannst trotzdem gerne mal schauen...


  Re: Blut Test!!!...
avatar    *Butterfly*
Status:
schrieb am 10.09.2008 13:18
ach erst erstes: auch wenn wochenede ist stell dir den wecker und miss IMMER zur gleichen zeit höchsten 15 minuten unterschied nach oben oder unten zwinker
und zweitens: entweder im popo oder vaginal messen, denn ale anderen messmethoden sind viel zu ungenau......
und drittens: versuch auch mal deinen zervixschleim zu beobachten, dazu findest du auch was im theorieteil,

wenn du das alle gut beherzigst kann man schon gut einen eisprung in der kurve erkennen, aber auch erst dann, wenn er schon war zwinker die kurve wird dir einen eisprung anzeigen wenn es soweit ist


  Re: Blut Test!!!...
no avatar
   Nana86
schrieb am 10.09.2008 13:21
ohh gut das du mir das alles sagst.
denn ich habe im mund gemessen und wie du siehst ziemlich hoher zeit unterschied.
werde mir das alles mal durch lesen und genau beobachten..
bin mal gespannt was mir der arzt am monatg sagt.

ich hoffe habe den perfekten arzt für mich gefunden und er kann mir weiter helfen.


  Re: Blut Test!!!...
avatar    *Butterfly*
Status:
schrieb am 10.09.2008 13:23
ja und stel ihm ganz viele fragen mach ne liste sonst vergisst du zuviel, und bring den befund mit dann erklären wir dir auch wieder alles zwinker viel spaß beim messen und wenn du noch was wissen willst frag einfach zwinker


  Re: Blut Test!!!...
no avatar
   Nana86
schrieb am 10.09.2008 13:27
okay ich danke dir...
werde mich dann wieder melden wenn ich beim arzt war und mehr weiss...


  Re: Blut Test!!!...
avatar    bauchhase
schrieb am 10.09.2008 14:12
Hallo Nana86,

herzlich willkommen hier und das mit der Ahnung kommt schon noch.
Lies dich mal hier ein bisschen rein oder s.o. den Theorieteil und führe
fein deine Kurve und dann wirst schlauer über deinen Körper.

LG Bauchhase




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021