Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  War das jetzt ein ES?
no avatar
   schnuff1974
schrieb am 09.09.2008 12:56
Hallo,
was meint ihr? könnte das ein ES gewesen sein? Bin mir absolut unsicher.
Bei meiner Tochter sah die Kurve auch sehr unregelmäßig aus, mal hoch mal runter.
Erst als ich dann Schwangerschaft war blieb die Kurve oben.
Habe schon einige Beispielkurven angeschaut, da war der ES jedesmal schön zu erkennen.
Meine Tochter wurde damals am ZT 14 gezeugt.
LG Kerstin


  Re: War das jetzt ein ES?
avatar    Dadasophin
schrieb am 09.09.2008 13:02
Hallo Schnuffel, das ist leider wirklich sehr schwer zu sagen, du misst bestimmt oral?
Versuche mal im nächsten Zyklus (vielleicht parallel?) vaginal oder rektal, dann wirds vielleicht ruhiger. Außerdem solltest du immer zur selben Uhrzeit messen, das könnte auch ein Grund für die Zacken sein. Ich würde mal tippen, dass noch kein ES war, falls er am ZT 13714 war/kommt kann man das ja erst im nachhinein (wenn die Tempi 5 Tage oben bleibt) sagen. Also vielleicht kommt der ES jetzt bald, aber sicher ist nix bei der Kurve leider...


  Re: War das jetzt ein ES?
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 09.09.2008 13:19
hast du vielleicht erst die pille abgesetzt?


  Re: War das jetzt ein ES?
no avatar
   SchwesterAnn
Status:
schrieb am 09.09.2008 13:22
ick seh nüscht.

Wie misst du?

So würde ich sagen, dass da kein ES war/ist.


  Werbung
  Re: War das jetzt ein ES?
avatar    bauchhase
schrieb am 09.09.2008 14:09
Nee das war Keiner! Die Temp fällt sicher noch mal zum ES oder du bist jetzt im ES!
Nimm bitte die ersten beiden Messtage raus, sonst reicht die Kurve nicht, wenn die ´Temp über 36,6° schiesst.

Bitte Vaginal messen.

Viel Glück

LG Bauchhasi




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021