Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Kann mir wer helfen?
no avatar
   babygirl82
schrieb am 05.09.2008 18:37
Hallo alle miteinander! Bin neu hier im Forum und wollte mich mal kurz vorstellen. Bin 26 und habe Anfang Januar die Pille abgesetzt, weil mein Partner und ich uns ein Baby wünschen. Leider hab ich seither aber nur Probleme, dauernd Schmierblutungen und unregelmäßige Zyklen. Hatte auch Möpf verschrieben bekommen, der aber nicht wirklich was gebracht hat, außer das alles noch mehr aus der Bahn geriet traurig

Nun war es zufällig so, dass wir diesmal quasi punktgenau GV hatten. Habe aber paar Tage nach ES wieder die "übliche" Schmierblutung bekommen, die auch bis heute noch anhält. Heute bin ich ZT 30 und bis jetzt hab ich immernoch keine richtige Regelblutung. Ich denke aber, dass ich am 22.08. meine ES hatte und müsste ja demnach heute spätestens fällig sein oder? Sonst krieg ich meine Tage sogar einen Tag früher! Nur leider sagt die Tempikurve aber was gaaaanz anderes sehr treurig

Was meint ihr denn dazu? Ich weiß gar nicht, was nun schonwieder falsch läuft und hab ehrlich schon total die Nase voll...

lg babygirl


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 06.09.08 11:34 von babygirl82.


  Re: Kann mir wer helfen?
avatar    Sanny24
schrieb am 05.09.2008 18:42
das dir dein Körper nach absetzen der Pille einen streich spielt ist normal. Bei mir war es auch so. Hab zwei Jahre einen total unregelmäßigen Zyklus gehabt mal 35.-40 Tage.
Aber ich hatte keine SB.
würde mal einen Test machen wenn der negativ sein sollte weisst du ja das du deine Mens noch bekommst und bist auf der sicheren seite.

drücke trotzdem die daumen.


  Re: Kann mir wer helfen?
avatar    **Hopeful**
schrieb am 05.09.2008 18:42
deine werte an den wochenenden bitte rausnehmen, die vefälschen die ganze kurve....

wann dein eisprung genau war Ich hab ne Frage schwierig.....

und es ist ganz normal, dass der körper seine zeit braucht, nach der pille. bis zu einem jahr....
bei mir dauerte es sogar 1.5 jahr traurig

nimm mal die werte raus, bitte


  Re: Kann mir wer helfen?
no avatar
   babygirl82
schrieb am 05.09.2008 18:52
Also mit unregelmäßig meine ich 27-45 Tage. Wollten es eigentlich ganz einfach passieren lassen, das Tempi messen habe ich auch erst nur zum verhersagen meiner Mens gemacht.

Was ist denn zuverlässiger bei der Bestimmung des ES? Tempi und die anderen Anzeichen? Bisher hat das immer supi übereingestimmt bei mir...deshalb bin ich auch so verwirrt.

Soll ich denn die Werte von allen WE's rausnehmen? Wenn ich sonst 2-3 Stunden später gemessen hab, hat das eiegtnlich auch nix gemacht...?


2 mal bearbeitet. Zuletzt am 06.09.08 11:38 von babygirl82.


  Werbung
  Re: Kann mir wer helfen?
avatar    **Hopeful**
schrieb am 05.09.2008 19:01
nimm die werte vom 17./18. und 24./25. zt raus. das sind eindeutig ausreisser....

die tempi hat nach dem eisprung 5 tage zeit zum steigen. also kann der eisprung schon einiges vor dem balken sein.


  Re: Kann mir wer helfen?
no avatar
   babygirl82
schrieb am 05.09.2008 19:10
Ok, hab ich rausgenommen. Sieht auch schon was besser aus.

Was meint ihr, wie lange ich mit einem Test warten sollte? Will so lang es geht warten, weil hab irgendwie das Gefühl, dass die Mens noch kommt...

Danke übrigens für die schnellen Antworten Das ist super


  Re: Kann mir wer helfen?
avatar    **Hopeful**
schrieb am 05.09.2008 19:13
auch wenn dein eisprung früher war, fürs testen ist es noch so früh.
ich würde das wochenende noch abwarten, wenn nicht bis nächsten mittwoch.

ich drück dir die daumen


  Re: Kann mir wer helfen?
no avatar
   babygirl82
schrieb am 05.09.2008 19:24
Es nützt mir sicherlich eh nichts so früh zu testen, deshalb muss ich da wohl durch. Hatte mir sowieso mal vorgenommen zu warten, bis die Mens ganz sicher wegbleibt. Ist aber gar nicht so leicht, wie ich feststellen muss...

Danke nochmal für deine Tipps und fürs Daumen drücken!

lg babygirl


  Re: Kann mir wer helfen?
avatar    **Hopeful**
schrieb am 05.09.2008 19:32
ich weiss knuddel aber wie sagt man so schön, wenn du schwanger bist, dann bist du es auch noch nächste woche, oder in zwei wochn zwinker




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021