Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Kein ES trotz aller Anzeichen?
no avatar
   Brummel
schrieb am 05.09.2008 10:19
Halloooo!

Ist es möglich, dass ich keinen ES hatte, obwohl ich Mittelschmerz hatte, der ZS ganz klar war und MuMu sehr tief und offen war? Ich könnte schwören, dass am ZT16 mein ES war, aber rein Tempi-mäßig tut sich nix. Ich denke aber auch, dass die Temperatur am ZT17 verfälscht ist, da dort meine Tochter 4:15 Uhr zu uns ins Bett kam und ich bis zum Messen nicht mehr richtig geschlafen habe.

Ich weiß, dass meine Messzeiten sehr ungenau sind. Ich will mich bemühen, ab sofort immer um 4:30 Uhr zu messen.


  Re: Kein ES trotz aller Anzeichen?
avatar    chilka
Status:
schrieb am 05.09.2008 10:44
also der MuMu is weit oben, weit offen und schleimig beim ES und schon kurz danach hart und geschlossen... das ist - denk ich - ein ziemlich eindeutiges anzeichen Ja
aus dem grund denke ich noch nicht, das du einen ES hattest... der anstieg ist zwar toll, aber wie du schon schreibst: viel zu ungenaue messzeiten, da ist es klar das die kurve sehr verfälscht ist... (grad von 16 ZT auf 17 ZT sinds 2 stunden - da würde ich auch so sprünge kriegen OHNE ES)

dir bleibt nix wie weiter zu beobachtne, ich wünsch dir viel glück


  Re: Kein ES trotz aller Anzeichen?
avatar    *Butterfly*
Status:
schrieb am 05.09.2008 11:03
hey brummel habe dir im kurvenvergelich geschrieben du soltest den 14ten zt ruasnehmen, denn da hast viiiiiiel zu spät gemessen dann kommen auch deine balken zwinker


  Re: Kein ES trotz aller Anzeichen?
no avatar
   Brummel
schrieb am 05.09.2008 11:09
Danke ihr beiden!!

@Schnuffel: Ich hab den 14.ZT jetzt rausgenommen und die Balken sind da. Danke Ich freu mich sehr
Sollte ich die Tempi am 17.ZT noch auf 36,6° runter setzen? Die wäre mit Sicherheit niedriger gewesen, hätte ich bis 4:30 Uhr geschlafen und pünktlich gemessen. Aber würden 36,6° für einen ES ausreichen?


  Werbung
  Re: Kein ES trotz aller Anzeichen?
avatar    *Butterfly*
Status:
schrieb am 05.09.2008 11:09
..


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 05.09.08 11:55 von *Schnuffelkeks*.


  Re: Kein ES trotz aller Anzeichen?
avatar    *Butterfly*
Status:
schrieb am 05.09.2008 11:10
ja mach ruhig, und ab morgen bitte immer gleich messen dann bekommst du auch ne richtig tolle glückskurve zwinker


  Re: Kein ES trotz aller Anzeichen?
no avatar
   Brummel
schrieb am 05.09.2008 11:22
Ooooh du bist ein Schatz!! Kuss So sieht sie doch viel perfekter aus! Danke!
Und ab morgen wird pünktlich gemessen (es sei denn, Kindi macht mir einen Strich durch die Rechnung Ich wars nicht)


  Re: Kein ES trotz aller Anzeichen?
avatar    bauchhase
schrieb am 05.09.2008 11:23
was soll ich denn dazu noch sagen, wenn denn die Balken wieder da sindzwinker
Schnuffelchens Tipps sind doch schon mal gut, aber ob die schwanger machen?

Du guck mal hier rein da ist deine Kurve noch schön [kiwu.winnirixi.de]
ausserdem bist doch in Hochlage. Es sieht aus wie eine Triphasische Kurve
charkterisiert durch treppenartige Steigerung. Was etwas iritiert ist der MUMU Befund.

Du weist doch das packen wir

Bauchi smile


  Re: Kein ES trotz aller Anzeichen?
avatar    *Butterfly*
Status:
schrieb am 05.09.2008 11:23
schau dass du höchsten eine halbe stunde vor oder eine halbe stunde nach der normalen uhrzeit misst und dass nur ausnahmeweise mal zwinker sieht echt toll aus....


  Re: Kein ES trotz aller Anzeichen?
no avatar
   Brummel
schrieb am 05.09.2008 11:33
Nee Bauchi, schwanger macht unser Smiley Ja

Das mit dem MuMu-Befund musst du mir genauer erklären. Ich geb momentan immer ein weich/leicht geöffnet ein, weil er noch nicht zu und hart ist. Aber er ist auch nicht mehr soo weit offen und tief wie zum ES (ja bei mir ist er MuMu zum ES seeehr tief - ist das unnormal?).


  Re: Kein ES trotz aller Anzeichen?
avatar    bauchhase
schrieb am 05.09.2008 12:11
Ein Hoch auf die SmiliesIch freu mich sehr. Was owürden wir ohne die machen?

Nagut nur für dich. Also wenn dein Mumu immer etwas offen ist, aber unterscheidlich hoch oder tief dann ist alles okay, da Frauen die schon mal ein Kind bekommen haben nie oder selten einen ganz fest verschlossen Mumu besitzen.

Wenn Er kaum erreichbar ist dann spricht das für die empfänglich Zeit.
Ist er gut erreichbar dann....ja dann ...dann passt er nun auch zur Kurve und die wiederrum
sieht gar nicht so unschwanger aus.

Wie ist er nun? Gut erreichbar ? Hab ich so rausgehört

Und ja wie war´s Mittagessenzwinker

Bauchi


  Re: Kein ES trotz aller Anzeichen?
no avatar
   Brummel
schrieb am 05.09.2008 12:25
Momentan ist er mittelmäßig gut zu erreichen. Aber um den ES herum ist er wirklich tief unten und nicht so, dass er kaum erreichbar ist, so wie du schreibst. Ich bin da wahrscheinlich ein bissl anders Zunge rausstrecken

Mittagessen war lecker. Nächstes Mal kannste mitkommen essen


  Re: Kein ES trotz aller Anzeichen?
no avatar
   Brummel
schrieb am 05.09.2008 14:38
Ich korrigiere mich: er ist ziemlich hoch und geschlossen.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021