Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Hatte ihr auch schon viele verschiedene Zykluslängen?
no avatar
   Basketball
schrieb am 03.09.2008 13:54
Hallo,

habe mal eine Frage,

weiß das meine Kurve ganz gut aussieht,

trotzdem habe ich mal eine Frage:

Meine Zyklen waren die letzte Jahre immer so 34-35 Tage, nie viel kürzer und Es so um den 17/18.ZT.
Kann es diesmal echt sein, dass mein zyklus so viel kürzer sein soll, wäre ja gut, aber kann es gar nicht glauben.
Nehme seit ca. 4 Wochen Mönchspffer und Zyklustee ein, kann dies das vielleicht so schnell bewirken? Hatte auch ab dem 17.8. 2 Wochen Urlaub, war alles streßfreier und mir gings echt gut,
vielleicht lags auch daran.

Denn ab und zu hatte ich einen hohen Prolaktinwert und musste Dostinex einnehmen, dadurch wird ja oft der Zyklus auch reguliert, da hatte ich aber auch immer nen Zyklus von 33 Tagen.

Vielleicht wirken die Naturmittel doch Wunder?

Liebe Grüße!


4 mal bearbeitet. Zuletzt am 03.09.08 13:58 von Basketball.


  Re: Hatte ihr auch schon viele verschiedene Zykluslängen?
avatar    *Butterfly*
Status:
schrieb am 03.09.2008 14:03
  Re: Hatte ihr auch schon viele verschiedene Zykluslängen?
avatar    Ameise118
Status:
schrieb am 03.09.2008 14:03
Hallo Basketball,

also ich hatte die letzten 2 Jaher immer so Zyklen zwischen 30-39 Tagen.
Und vor 2 Monaten gabs mal einen dazwischen mit 26 Tagen.
Ich denk, das kann schon vorkommen. Unser Körper ist ja kein Uhrwerk. zwinker


  Re: Hatte ihr auch schon viele verschiedene Zykluslängen?
avatar    bauchhase
schrieb am 03.09.2008 14:08
na hallo Hammer entlich mal eine wo auch Mönchspeffer und die andern Medis Ihre
besagte Wirkung zeigen.

Ja es kann sein das der Zyklus so kurz wird.

Viel Glück dafür

Zeig uns doch bitte mal das die Kurve schwanger gemacht hat.

LG Bauchhasi


  Werbung
  Re: Hatte ihr auch schon viele verschiedene Zykluslängen?
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 03.09.2008 18:04
Also ein Zyklus von 33-35 Tage ist ja völlig normal! Das ist super

Meine Zyklen waren immer zwischen 25-28 Tagen!


  Re: Hatte ihr auch schon viele verschiedene Zykluslängen?
no avatar
   Snoopy188
Status:
schrieb am 03.09.2008 18:32
Na sag ich doch, so Naturheilmittelchen können was bewirken! Oh man, das sieht gut aus


  Re: Hatte ihr auch schon viele verschiedene Zykluslängen?
avatar    cherry-pie
schrieb am 04.09.2008 13:54
Wow, das sieht suuuper aus! Drück Dir die Daumen!!!




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021