Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Messfrage bezügl. Digithermometer
no avatar
   Starkid
schrieb am 31.08.2008 16:04
Ich hab grad bei urbia gelesen, dass man auch mit einem Digithermometer 3 Minuten messen soll, also über das Piepen hinaus. Tut sich da wirklich noch was? Hab bisher immer nur bis zum piepen gemessen.


  Re: Messfrage bezügl. Digithermometer
avatar    Doing
Status:
schrieb am 31.08.2008 16:37
Normal piepen die ja erst, wenn sich soundsolang nix an der Tempi geändert hat.

Ich hab immer nur bis zum Piep gemessen.


  Re: Messfrage bezügl. Digithermometer
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 31.08.2008 17:34
ich hab mal vor ner weile jede minute aufs digi geschaut während des messens
also da tut sich schon noch ne menge würd ich sagen
allerdings sind das werte von ABENDS demnächst werd ich das auch mal morgens machen

1min.=37,19
2min.=37,24 (hier hats gepiept)
3min.=37,28
4min.=37,30
5min.=37,30

vielleicht hilft dir das ja.
wie gesagt demnächst mach ichs auch mal morgens mit der richtigen basaltempi.

lg susann


  Re: Messfrage bezügl. Digithermometer
avatar    Quitscheente
schrieb am 31.08.2008 18:36
winken

messe immer nur bis Piepton und Danke an VW-Braut für dieses interessante Experiement - sehe da aber nicht so gravierende Schwankungen - dat ich jetzt unbedingt die 3 Minuten ganz messen muss zwinker

@VW Braut - bin natürlich trotzdem auf den Bericht mit der Basaltempi von morgen gespannt Das ist super


  Werbung
  Re: Messfrage bezügl. Digithermometer
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 31.08.2008 18:39
OK WIRD GEMACHT smile

LG SUSANN


  Re: Messfrage bezügl. Digithermometer
avatar    Kapama
Status:
schrieb am 31.08.2008 18:59
Eigentlich ist es egal, was Du machst. Hauptsache, Du machst es immer gleich. Da ich immer im Dunkeln gemessen hab (Wert wurde gespeichert und ich konnte einfach weiterschlafen), hab ich IMMER nur bis zum Pieps gemessen und es paßte.


  Re: Messfrage bezügl. Digithermometer
no avatar
   Starkid
schrieb am 31.08.2008 20:21
Mh...ist es wirklich so egal? Weiß nicht. Die Dauer bis zum Piepen kann ja durchaus variieren. Bin mal auf das Ergebnis von VWBraut gespannt. Und vielleicht werd ich das ab nächsten Zyklus dann wirklich mal auf Zeit machen.


  Re: Messfrage bezügl. Digithermometer
no avatar
   Starkid
schrieb am 31.08.2008 20:29
Hab jetzt mal einen Test gemacht. Allerdings unter der Achsel, damit ich es besser verfolgen kann.

30 sec. Piep 35,9
1 Minute 36,0
2 Minuten 36,1
Bis 3 Minuten nichts mehr.

Hab halt nur eins mit einer Stelle hinter dem Komma. Könnt ich diesen Zyklus noch auf eins mit Zwei umsteigen oder lieber nächsten?


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 31.08.08 21:42 von Starkid.


  Re: Messfrage bezügl. Digithermometer
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 31.08.2008 20:45
thermometer wechsel am besten immer erst mit einen neuen zyklus anfangen.

lg susann


  Re: Messfrage bezügl. Digithermometer
avatar    JaneKMS
Status:
schrieb am 31.08.2008 21:26
Also ich hab direkt ein Ovuthermometer und da steigt nix mehr an nach dem Piepen. Aber ich lass es eh immer länger drin, weil ich das piepen meist nicht höre. Und durch die Speicherfunktion ist es auch nicht so schlimm, wenn ich während des Messens schon wieder eingeschlafen bin! zwinker


  Re: Messfrage bezügl. Digithermometer
avatar    Tigermaus1983
Status:
schrieb am 31.08.2008 21:38
Also ich messe auch mit einem Digi und wenn es piep misst es auch nict weiter also denke ich mal bis zum pieps reicht es!!!!


  Re: Messfrage bezügl. Digithermometer
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 01.09.2008 08:53
guten morgen,

so hier nun die ergebnisse von heut morgen.

nach 1 min.=36,62 (hier hats gepiept am ende der minute)
nach 2 min.=36,65
nach 3 min.=36,67
nach 4 min.=36,70
nach 5 min.=36.73

also immerhin nen unterschied von 0,11.

lg susann


  Re: Messfrage bezügl. Digithermometer
no avatar
   Starkid
schrieb am 01.09.2008 13:49
@Susan
Danke für deinen Test. Mh.....macht ja schon ein bisschen was aus. Naja, diesen Zyklus werd ich auf jeden Fall nur bis Piep messen und danach.......mal schaun


  Re: Messfrage bezügl. Digithermometer
avatar    Quitscheente
schrieb am 01.09.2008 14:29
@VWBraut


...äh...ist ja nur bis 36,67 weil dann die 3 Minuten erreicht sind - trotzdem ganz ganz lieben Dank knutsch für die Werte und viel Glück im neuen Zyklus habs gerade im KV gelesen und Gute Nacht wat fürne Uhrzeit


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 01.09.08 14:33 von Anett 1980.


  Re: Messfrage bezügl. Digithermometer
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 01.09.2008 14:57
hallo anett,

naja ich hab mir angewöhnt immer volle 5min zu messen ich denke es ist egal ob nur 2 min oder 5 min oder 10min hauptsache ist denk ich nur das man immer gleich lang misst.
nur bis zum pieps is halt bissel wenig.(zumindestens piepst mein meist nach 30 sek.)
grins ja ich habs nich so mit dem schalfen
und vielen lieben dank für die däumchen

büddeschön starkid :D

lg susann




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020