Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  sorry mich mal ausheule ebend
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 19.02.2008 13:02
sorry aber ich muss mal dampf ablassen...
habe heute morgen meiner freundin erzählt dass ich wohl einen eisprung hatte und das ich hoffe,daß es diesesmal geklappt hat. freudestrahlend natürlich, da erhalte ich nur ein: naaaa uuuund?? ich weiss gar nicht was du willst, du hast doch 2 gesunde kinder-einer schon erwachsen und der andere gerade in der pubertät. ich soll doch froh sein und mir nicht noch so ein "blag" antun und an meiner stelle hätte sie sich schon längst sterilisieren lassen(ist sie auch), ich sei doch schon zu alt und gunter erst. wir würden ja schon jahrelang proben und ob meine FG im Dez. nicht aussagen würde, daß es nichts mehr wird.... und überhaupt so ein forum wo alle nur noch ein thema kennen würden... das wär ja humbug...
ach mensch, ich hatte mich so gefreut und ja klar ist es zum hibbeln viiiiel zu früh, vielleicht hat sie recht und ich bin wirklich schon zu alt, ich bin ja fast 38jahre.... es macht mich nachdenklich und meine gute laune ist dahin...Tschau
sorry nochmal..
lieben gruß katylee


  Re: sorry mich mal ausheule ebend
no avatar
   Jana06
schrieb am 19.02.2008 13:06
Ich werde dieses Jahr 37 und fühle mich definitiv nicht zu alt...
Da muß jeder selber wissen, aber wenn du das Bedürfnis hast und sie dafür kein Verständnis hast, würde ich ggf. das Thema bei ihr ncht mehr ansprechen und mir Entäuschungen zu ersparen!


  Re: sorry mich mal ausheule ebend
no avatar
   cedric
schrieb am 19.02.2008 13:09
Hallo
Was soll das mt 38 bist du noch nicht zu alt. Vorallem wenn du noch nicht mit dem KiWu abgeschlossen hast. Mach ruhig weiter und erzähl niemandem mehr davon. Es verstehen das ja sowiso nicht alle.
Ich bin auch bald 37 und warte immer noch auf das 2. Baby. Kann dich also gut verstehen.
Ich wünsche dir ganz viel kraft.
Teste sonst mal deine Blutwerte ob die i.O sind
Ganz liebe Grüsse
Bernadette


  Re: sorry mich mal ausheule ebend
avatar    fassgurke
schrieb am 19.02.2008 13:12
Hi Katylee,

so wie es klingt, hat deine Freundin eine andere Meinung zu deinem KiWU. Ich kann schon verstehen, dass du dir eine andere, euphorischere Reaktion von deiner Freundin erwartet hast und du jetzt traurig bist, so eine Reaktion geerntet zu haben, aber jeder ist und sieht Dinge nunmal anders. Das ist nunmal so. ich zumindest gratuliere dir zu deinem moeglichen ES und druecke dir ganz fest die Daumen

LG
fassgurke

PS1.: Lass dich nicht herunterziehen! Das ist es nicht Wert! Und was dein Alter anbelangt ... du hast vor den "ernuechternden" Worten deiner Freundin gewusst, dass du 38 bist und einen KiWu gehabt, also warum stellst du deinen KiWu nun in Frage?

PS2: Ich habe auch eine sehr gute Freundin, mit der ich ueber manche Dinge nicht spreche, da ich weiss, wie sie reagieren unn was sie sagen wuerde und das sind meistens Dinge, die ich nicht hoeren will.


2 mal bearbeitet. Zuletzt am 19.02.08 13:15 von fassgurke.


  Werbung
  Re: sorry mich mal ausheule ebend
avatar    Kapama
Status:
schrieb am 19.02.2008 13:25
Neid (weil sie gerne selber noch mal möchte und nicht kann) oder Egoismus (Du würdest ja nicht mehr so einfach als Freundin" zur Verfügung" stehen) sind oft die Ursachen dahinter.

Die Aussagen find ich zum . Freunde sagen so etwas nicht. Bedenken dürfen geäußert werden, aber nicht verletzend werden.

Geh Du Deinen Weg. Entweder sie geht mit oder sie bleibt stehen. Erzählen würde ich ihr nix mehr. Sollet sie fragen, würde sie bei mir die entsprechende Antwort bekommen (ich bin da sehr schmerzbefreit).



  Re: sorry mich mal ausheule ebend
no avatar
   Engelchen2610
schrieb am 19.02.2008 13:27
Oh je! Lass den Kopf nicht hängen!
Schließlich ist es EURE Entscheidung ob ihr noch ein Kind haben wollt oder nicht!!!
Da du schreibst, dass sie sterilisiert ist, könnt ich mir gut vorstellen, dass sie es selbst bereut und deswegen so eklig reagiert hat.
Man ist so alt wie man sich fühlt und es gibt Frauen, die mit 42 das erste Kind bekommen. Hatte ein paar in meinem Geburtsvorbereitungskurs. Die haben sich tierisch auf ihre Knuddelchen gefreut und auch Hohn und Spott geerntet. Aber die haben da drüber gestanden und alles prima gemeistert!!!

Zu alt... pfffff *vogelzeig*


  Re: sorry mich mal ausheule ebend
avatar    susa68
schrieb am 19.02.2008 13:31
hi katylee,

stecke in genau der gleichen situation klatschen
du bist dann zu alt, wenn DU dich zu alt fühlst!

aber ich kenne deine zweifel, und ich denke es ist ganz normal, dass man sich immer mal wieder die frage stellt, ob man das richtige tut. vor allem, wenn selbst die beste freundin kritik äußert.
solange du aber am ende deiner gedankengänge immer wieder zu dem schluss kommst, dass du hinter deinem kiwu stehst, ist doch alles in bester ordnung.

lg susa (bin übrigens 39 j. u. meine jungs sind 18 j. u. 14 j.)


2 mal bearbeitet. Zuletzt am 19.02.08 15:09 von susa68.


  Re: sorry mich mal ausheule ebend
avatar    Schnupfi2311
schrieb am 19.02.2008 13:32
Du bist NICHT zu alt, so ein Quatsch. Natürlich ist die Fruchtbarkeit in jüngeren Jahren besser, aber warum sollte es nicht noch mal klappen!?
Ich drücke Dir jedenfalls die Daumen!!!

Schnupfi


  Re: sorry mich mal ausheule ebend
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 19.02.2008 13:41
danke !!!!
ihr habt recht, am besten werd ich ihr über diese sache nichts mehr erzählen. traurig nur weil ich dachte, man kann mit seiner freundin über alles reden. da bin ich wohl eines besseren belehrt worden.
mein mann und ich möchten gerne noch ein kind...
und vielleicht sollten wir den weg über ärztlliche hilfe dann doch mal versuchen....
ich danke euch allen für die tolle unterstützung..
lieben gruß katy


  Re: sorry mich mal ausheule ebend
avatar    pusteblume22
schrieb am 19.02.2008 13:43
Ach Menno, das war echt taktlos von deiner "Freundin". Vielleicht hatte sie nur einen schlechten Tag. Ich hoffe es, sonst könnte ich solche Aussagen nicht leicht verzeihen.

Was mich echt voll nervt, und ich wollte letztes Mal schon einen eigenen Beitrag zu diesem Thema eröffnen, ist immer diese Altersdiskussion.
Mit 38 ist man definitiv nicht zu alt für ein Kind. Der Körper meldet sich schon, wenn er "zu alt" ist.
Die Zeiten haben sich nun einmal geändert, und Frauen bekommen ihre Kinder nun einmal später aus diversen Gründen. Ich finde es echt zum , dann man immer wieder mal die abfällige Bezeichnung KIWU-Omas hört - Schlimm, echt schlimm.

Also, DU bist definitiv noch nicht zu alt. Meiner Meinung nach zumindest.


  Re: sorry mich mal ausheule ebend
avatar    Coshida
Status:
schrieb am 19.02.2008 13:51
Hallo katylee, aah, solche Freundinnen sind mir die Liebsten Kehr ihr den Rücken und einen Rat: Sei schweigsam in Zukunft ihr gegenüber was deinen Kinderwunsch angeht zwinker
Mein Gedanke eben als ich gelesen habe sie ist sterilisiert: Eventuell Neid? Selbst nochmal den Wunsch nach einem Kind?

38 ist doch nun wirklich noch kein Alter um aufzugeben für ein weiteres Kind. Meine Mutter hat mit 38 ihr 8. Kind bekommen .... Meine beste Freundin ist mit 38 nochmal Mutter geworden, mitlerweile ist sie 40 und arbeitet am 4. Kind.

Nur Mut und nur nich aufgeben streichel


  Re: sorry mich mal ausheule ebend
avatar    mammamia40
schrieb am 19.02.2008 14:00
Hallo katylee, mir geht's ähnlich wie dir. Nur bin ich inzwischen 41. Meine Kinder sind 18 und 13. Trotzdem gibt es nichts, was ich mehr möchte als ein 3. Kind.Natürlich trau ich mich nicht, irgendjemandem von meinem KIWU zu erzählen. Genau wegen dem, was dir passiert ist. Man muss sich blöde Sprüche anhören. Und wenns schief geht, haben das alle eh schon vorher gewusst. Ich habe mir auch fest vorgenommen, falls es mit einer Schwangerschaft klappen sollte, weih ich den Rest der Welt erst ein, wenn alles ganz "sicher" ist. Blöde Sprüche muss ich mir nicht geben. Und du hast ja dieses Forum, wo die meisten darauf verzichten, solche "Weisheiten" über das ideale Alter zum Schwanger werden von sich zu geben. Die meisten hier sind sehr tolerant und werden sich sehr freuen, wenn dein Wunsch endlich in Erfüllung geht. LG M


  Re: sorry mich mal ausheule ebend
avatar    bauchhase
schrieb am 19.02.2008 14:04
Hallo Katylee,

manche Feundinen wollen einen gern für sich beanspruchen. Mit Kind ist das dann ebend nicht merh so einfach. Es kann sein das Sie desahlb so daruf reagiert. Kannst Sie ja mal damit
konfrontieren.
Und für nen Kind entscheidet man sich schliesslich nicht einfach so. Das ist was für´s Leben.
Und zwar für deins und nicht für Ihr Leben. Mach ihr das bitte klar! Wenn Sie das alles nicht versteht dann ist Sie keine richtige Freundin.

Ich selber bin auch ebend 39 geworden und bange bei Schwangerschaft das ich die Kretik der anderen aushalte. Hatte mit Kinderwunsch ßschon lang abgeschlossen.
Aber nun ist der Wunsch mit meinem neuem Partner (war übrigens 18Jahre verheiratet!) so
groß. Er selber strahlt wenn er kleine Kidersachen in der Hand hält.
Also es wird uns sicher niemand mehr von dem Wunsch abbringen.
Übrigens meine Mam hat mich mit 42 Jahre zur Welt gebracht. Meine Schwester war
da auch schon 14.

Also Mut!!! Ich denk denk mit an dich. Und sprich noch mal mit deiner ( Noch!) Freundin


  Re: sorry mich mal ausheule ebend
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 19.02.2008 14:09
Tja, vielleicht hast du aber auch nicht bedacht, dass es für sie vielleicht verletzend ist, wenn du so über deinen erfolgten ES schwärmst. Wir reagieren immer angepisst, wenn uns jemand sagt "du bist noch so jung" oder "macht euch doch nicht so einen Druck". Wir wissen, dass die Ängste und Sorgen die wir haben, nur jemand nachvollziehen kann der in der selben Situation ist wie wir.

Vielleicht macht sich deine Freundin Gedanken über ihre Sterilisation und bereut diesen Schritt evt. auch. Unter Umständen haben sich bei ihr nunmehr auch Ängste freigemacht und sie sieht sich evt. nicht mehr als "vollwertige" Frau?

Denk mal drüber nach ob du nicht unter umständen, natürlich nicht absichtlich, auch ihr wehgetan hast indem du dich so über deinen Eisprung gefreut hast.

Setz dich mit ihr hin und sprich mit ihr mal darüber. Frag sie, warum sie so feindselig reagiert. Sag ihr, dass es dir wehtut wenn sie so spricht und so über das Thema spricht. Vielleicht schaffst du es sogar, ihr zu erklären, warum du gerne noch ein Zwergerl möchtest....


  Re: sorry mich mal ausheule ebend
no avatar
   Jassi77
schrieb am 19.02.2008 14:27
Boah,das ist heftig!Lass dir das bloss nicht einreden!Ich bekomme auch dauernd zu hören ich würde mich zu sehr unter Druck setzen.Ist es nicht schön sich auf ein Baby zu freuen???????????
Ich habe 6 Kinder was glaubst du was ich alles zu hören bekomme!Es ist unser Leben,und lass dir bloss nix zerreden.Du machst das!!!!!!!!!




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020