Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  kurze frage
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 16.02.2008 15:36
also was mich mal interessieren würde also ich blick da nicht ganz durch..
also wenn man einen eisprung hat und das ei nicht befruchtet wird,kommt die mens...und wenn
man einen eisprung hatt und keine mens kommt dann wurde das ei befruchtet und dann ist man schwanger..so
und nun umgekehrt also..
kann man seine mens bekommen ohne vorher einen eisprung zu haben?
also ich möcht das wissen weil ich ja hoffentlich irgendwann meine mens wieder bekomme,heisst das dann auch ich hatte einen eisprung wenn sie irgendwann kommt?
und wenn ich dann einen hatte,kommt der dann ja auch regelmäßig wieder oder so?
danke für die antworten im voraus..


  Re: kurze frage
avatar    Wellifreund
Status:
schrieb am 16.02.2008 16:02
Hallo,

leider nein, ich habe meine Mens seit September wieder aber bis heute keinen einzigen ES gehabt. Ich hatte ja auch bis Feb. 2007 mit DMS verhütet, da hilft nur viel Geduld.

LG Madeleine


  Re: kurze frage
avatar    wunschkind_08
schrieb am 16.02.2008 16:04
Ich weiß, dass die Mens auch in Zyklen ohne ES kommt!
Wenn du einen ES gehabt hast, dann heißt das leider noch nicht, dass danach alles wieder regelmäßig ist. Aber es wäre schon mal ein gutes Zeichen!
Du solltest weiterhin regelmäßig messen und deinen Zyklus beobachten und ... geduldig sein.
Alles Gute!


  Re: kurze frage
avatar    LittleStar
schrieb am 16.02.2008 16:50
die mens kann auch ohne eispung kommen. ich hab auch öfters mal keinen, und trotzdem relativ regelmäßig meine tage.


  Werbung
  Re: kurze frage
avatar    *Butterfly*
Status:
schrieb am 16.02.2008 17:30
ja das hat was mit dem aufbau der gebärmutterschleimhaut zu tun, wenn die sich zu hoch aufbaut, blutet die irgendwann wieder ab auch wenn kein Eisprung war. so ein zyklus kann auch sehr lang sein.
durch den Eisprung wird dann das gelbkörperhormon produziert welches die GMS noch mehr/ schneller wachsen lässt und deswegen dauert die auch immer 12-16 tage, die produktion wird eingestellt und wir bluten.
wenn etwas falsch ist bitte ich mich zu korrigieren


  Re: kurze frage
avatar    skegelchen
schrieb am 16.02.2008 23:45
Nein nicht wenn sie sich zu hoch aufbaut, sie baut sich jeden Zyklus auf und wenn sich keine befruchtete Eizelle einnistet wieder ab, also Mens... auch ohne einen Eisprung gehabt zu haben, denn das was blutet ist nicht die Eizelle sondern die Schleimhaut!!


  Re: kurze frage
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 18.02.2008 14:36
alles klar...hätt ich wissen müssen ist ja ganz logisch das ni das ei blutet sondern die schleimhaut...danke




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020