Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   Die Einnistungsspritze bei künstlicher Befruchtung: Was bringt sie?neues Thema
   Wie finden Spermien ihren Weg?
   Doppelte Auslösespritze bei low respondern

  Mumu abtasten
no avatar
  pandora73
schrieb am 12.02.2008 18:18
Hallo ihr Lieben,

ich hätte da mal eine Frage zum Mumu-Abtasten.
Mir fällt es immer noch schwer, das, was ich ertaste, richtig zu deuten.
Wann macht ihr das denn? Mehrmals am Tag oder nur zu einer bestimmten Tageszeit?
Ich habe den Eindruck, dass sich der Mumu über den Tag verändert. Morgens ist er immer schwerer zu erreichen als abends. Kann das sein?
Ich kann bei mir über den Zyklus irgendwie kaum eine Veränderung (oder nur minimal) der Härte oder der Öffnung feststellen.
Wie ist das bei euch?
Schade, dass es keinen Vergleichs- oder Übungsmumu gibt zwinker

Grüße,
Sandra


  Re: Mumu abtasten
no avatar
  gelöschter User
schrieb am 12.02.2008 18:40
am besten abend nie nachdem aufstehen immer mit sauberen händen*is ja klargrins* und nur einmal am tag


  Re: Mumu abtasten
avatar  Mexi
schrieb am 12.02.2008 19:24
Ich mach das unter der Dusche (mittag - abend je nach Arbeitszeit) und zwar erst Shampoo damit es auch unter den Fingernägeln relativ sauber ist, und dann leciht in die Hocke und prüfen.
Am Anfang vom Zyllus Mumu tief und weich, gegen ES immer höher und weich, dannach bleibt er hoch aber fest, gegen Mens wieder etwas tiefer und leicht offen.

LG Mexi




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019