Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   Die Einnistungsspritze bei künstlicher Befruchtung: Was bringt sie?neues Thema
   Wie finden Spermien ihren Weg?
   Doppelte Auslösespritze bei low respondern

  Argh!
no avatar
  lagraphics
schrieb am 12.02.2008 17:14
Hallo ihr Lieben,

ich muss mich mal aufregen! Ich bin zwar erst im 3. ÜZ, aber es geht mir ziemlich gegen den Strich, dass aus meinem Augustwunschbaby mittlerweile ein Novemberwunschbaby geworden ist (wenn überhaupt noch 2008)!

In jedem Zyklus saßen die smile gut und ich war guten Mutes, mittlerweile bezweifel ich dass Sex zur richtigen Zeit überhaupt was bringt (also bezüglich des KiWu, sonst bringt es ja viel Ich werd rot) !

Ich weiß, dass dieses ein absoluter sinnfreier Beutrag ist, aber ich bin so allgemein sauer!

Danke fürs Zuhören, jetzt geht es mir schon deutlich besser!


  Re: In der Ruhe liegt die Kraft
avatar  Feenstaub26
Status:
schrieb am 12.02.2008 17:31
Hallöle,

du scheinst ja jemand von der ungeduldigen Sorte zu sein. Dir ist aber schon klar das ss innerhalb von 6 monaten bei gesunden Paaren keine Seltenheit hat?
Wenns bis dahin nicht geklappt hat, kann man ja schauen lassen, ob der Partner vielleicht: Leerschüsse abgibt.. ohne Spermien kein Baby...
Oder bei dir werden die Eier nicht groß genug..oder die Hormone, Schilddrüse?
Gibt ja soviele Möglichkeiten warum sowas scheitern kann.
Pro Monat ss zu werden ist sowiso nur ca 25-30% Chance.. nicht jeder Zyklusmonat ist besonders fruchtbar..

Geduld ist eine Tugend und Kinder immernoch Geschenke die man nicht bestellen oder Planen kann.

Ich drück dir die Daumen das es bei dir Recht schnell klappt, nur nicht aufgeben!


  Re: Argh!
avatar  franzis_vanessa6
schrieb am 12.02.2008 17:45
  Re: Argh!
avatar  Mexi
schrieb am 12.02.2008 18:03
Ich wünsch Dir nur, dass du nicht wie ich 36 ÜZ hinter Dich bringen musst, ohne Erfolg, mit gutem SG, durchlässigen EL, mit ES und Sex zum richtigen Zeitpunkt.
Und mit der Zeit kommt die Ruhe.

LG Mexi




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019