Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   Idiopathische Sterilität: Welche Behandlung ist am besten?neues Thema
   IVF: Muss man nach dem Transfer liegen bleiben?
   Männliche Unfruchtbarkeit geht mit erhöhtem Risiko für Prostatakrebs einher.

  Eisprung direkt nach Periode?7.-10.ZT? Möglich?
no avatar
  Marylou*
schrieb am 12.02.2008 15:15
Hallo an alle,

bin ja inzwischen glücklich ins Schwangeren-Forum gewechselt, habe aber eine Frage für meine Freundin:

die hat erst diesen Zyklus mit messen angefangen, daher noch keine Kurve, allerdings hat sie sehr KURZE Zyklen mit nur 21-26 Tagen und hat das Gefühl, dass Mittelschmerz und weitere ES-Anzeichen bereits am ca. 7.ZT auftreten? Auch die Temperatur deutet nun ein wenig darauf hin, soweit man das schon sagen kann...

Ist das tatsächlich möglich? hat da jemand Erfahrungen? Sie sagt, die Mens sei noch gar nicht richtig weg (Dauer ca. 7 Tage) und sie habe aber das Gefühl, dass ihr ES dann schon sei?


  Re: Eisprung direkt nach Periode?7.-10.ZT? Möglich?
avatar  **Hopeful**
schrieb am 12.02.2008 15:22
Ich hatte im November einen Zyklus von 19 Tagen und der ES muss um den 6. ZT gewesen sein. Als ich meine FÄ fragte, ob dies überhaupt möglich sei, meinte sie ja, das seien die Fälle, in denen man während der Mens Sex ohne Verhütung hat und ss wird.....

Aber ich denke, wenn die Zyklen immer so kurz sind (unter 25 Tagen), sollte sie das einmal genauer anschauen lassen. Evtl. ist nur die 2. ZH zu kurz?


  Re: Eisprung direkt nach Periode?7.-10.ZT? Möglich?
no avatar
  Tom05
schrieb am 12.02.2008 15:30
Gibt es tatsächlich, hatte auch schon einen ES am 8 ZT, sollte aber nicht immer so sein und nur die Ausnahme sein

LG Tom


  Re: Eisprung direkt nach Periode?7.-10.ZT? Möglich?
no avatar
  baby blues
schrieb am 12.02.2008 15:41
Hab auch gerade einen 13 Tage Zyklus hinter mir und ich denke nicht das das noch irgendwas mit der Schwangerschaft vor einem halben Jahr zu tun hatte.

Hatte nämlich auch ziemlich viel ZS und MS zu Beginn des Zykluses, bin mir also ziemlich sicher das da ein ES war.


  Werbung
  Re: Eisprung direkt nach Periode?7.-10.ZT? Möglich?
no avatar
  Löwenbaby
schrieb am 12.02.2008 16:11
Ich kenne mittlerweile sehr viele Frauen die ihre Ovulation früh haben...meine Tochter ist zum Beispiel am 7 ZT entstanden, mit MS am 9 ZT...wichtig ist gerade bei so kurzen Zyklen, dass man kontinuierlich misst, d.h. auch während der Mens, und man darf nicht annehmen während der Blutung unfruchtbar zu sein.


  Re: Eisprung direkt nach Periode?7.-10.ZT? Möglich?
avatar  franzis_vanessa6
schrieb am 12.02.2008 17:35


Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019