Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   Führt die Entfernung der Eileiter auch zu weniger Eizellen?neues Thema
   PID: Mehr Schwangerschaftsrisiken nach genetischer Untersuchung der Embryonen?
   Wie wichtig ist die Morphologie der Spermien bei der Insemination?

  Anruf vom Hausarzt...
no avatar
  leucht3
schrieb am 12.02.2008 11:52
Hallo ihr Lieben,
ich fiebere hier ja schon eine Weile mit und führe Tempikurve und so...
Seit Donnerstag geht es mir aber gaaaaanz schlecht, Übelkeit, Erbrechen.
Ich bin Lehrerin und war mit meiner Klasse am Donnerstag auf einem Ausflug, direkt umgekippt, voll der Alarm! Meine Kollegin ist auch krank und von unserer Klasse sind gestern 8 von 19 Kindern zum Unterricht gekommen (!)
Also klarer Fall: Heftiger Magen-Darm-Infekt. Um aber einzukreisen, welcher (Novo-Virus?) hat der Hausarzt gestern Blut abgenommen.
Er rief eben an: Ja, also die Werte sind super, kein Infekt, sie sind in der 5. Woche schwanger! Hat er am HCG gesehen!

Ich habe übrigens nichts, aber auch gar nichts gemerkt diesen Zyklus. Kein Brustziehen, kein Ziehen in der Leiste, nur eben schlecht. Ist jetzt aber auch wieder weg.
Auf jeden Fall bin ich krank geschrieben bis Ende der Woche!
Freue mich so...

@goschi: Der Arzt hat übrigens gesagt, der HCG ist noch soooo niedrig, dass ein SST zu Hause noch nicht angeschlagen wäre Ja

Dank an euch alle und wie immer liebe Grüße von der Ostsee...


  Re: Anruf vom Hausarzt...
no avatar
  pünktchen_1971
schrieb am 12.02.2008 11:55
herzlichen glückwunsch! smile Party


  Re: Anruf vom Hausarzt...
avatar  pöppes24
schrieb am 12.02.2008 11:56
Herzlichen Glückwunsch!!!!Blume HAst du lange versucht Schwanger zu werden??? Also alles Gute!!!! Gruss Melanie


  Re: Anruf vom Hausarzt...
avatar  mäusebär
schrieb am 12.02.2008 11:57
herzlichen glückwunsch

das sind ja schöne nachrichten wenn man garnicht damit rechnet


  Werbung
  Re: Anruf vom Hausarzt...
no avatar
  Tom05
schrieb am 12.02.2008 12:02
Na, das ist ja mal ein netter Norovirus...
Herzlichen Glückwunsch

LG Tom


  Re: Anruf vom Hausarzt...
no avatar
  anne-kathrin
schrieb am 12.02.2008 12:02
Hallo meinen Herzlichsten Glückwunsch



Ich wünsche dir eine schöne Schwangerschaft

Liebe Grüße


  Re: Anruf vom Hausarzt...
no avatar
  leucht3
schrieb am 12.02.2008 12:05
Naja, gewünscht habe ich es mir natürlich!
Wir üben seit August 07.
Übrigens:
Ich habe einen relativ späten Eisprung, hatte eine diagnostizierte Eizellreifestörung, habe bisschen Übergewicht und mich definitiv reingesteigert! Und das so richtig jeden Monat!
Mit Heulanfällen, wenn andere Bekannte schwanger waren und so...
Und ich habe hier ein Clomifen-Rezept liegen am Schreibtisch. Das sollte im nächsten Zyklus losgehen...

Siehste mal

Für euch alle
Viren gibt es erst, wenn ich Termin beim FA hatte!


  Re: Anruf vom Hausarzt...
no avatar
  gelöschter User
schrieb am 12.02.2008 12:15
@leucht

HCG so niedrig, dass nix angeschlagen hätte? Hm... klingt merkwürdig.. soll ich mir noch einen 10er Test (war ja ein 25er den ich gemacht habe) kaufen??? Wobei ich sicher bin, dass die Tempi morgen sinkt...

Aber dir ich sag schon mal HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH und alles alles Gute!!! Elefant


  Re: Anruf vom Hausarzt...
avatar  skegelchen
schrieb am 12.02.2008 12:26
Huiiii, wie schön...
Toller Virus- also bitte ein paar Viren für uns alle zum anstecken.

Meinen herzlichen Glückwunsch!!!Party


  Re: Anruf vom Hausarzt...
no avatar
  leucht3
schrieb am 12.02.2008 12:48
@goschi: Ja, sagte er so, hätte gut sein können, dass ein Urintest noch gesagt hätte, negativ! Aber im Blut ist es ja konzentrierter!
Achso, er sagte 5. Woche, HCG von 123... (ist okay, habe ich schon gegoogelt).

Ich drück dir immer noch die Daumen!


  Re: Anruf vom Hausarzt...
no avatar
  Spiky
schrieb am 12.02.2008 12:51
Wow, sowas würde ich auch mal gern erleben. Einfach so. GENIAL. Elefant

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH und alles Gute für eine glückliche und sorgenfreie Schwangerschaft.

LG,
Spiky


  Re: Anruf vom Hausarzt...
no avatar
  Tom05
schrieb am 12.02.2008 12:52
Aber bei HCG von 123 hätte doch jeder SST zu jeder Tages-und Nachtzeit angeschlagen...


  Re: Anruf vom Hausarzt...
no avatar
  gelöschter User
schrieb am 12.02.2008 12:55
Denk ich auch... also ich glaub nicht, dass ich weiterhoffen brauche....


  Re: Anruf vom Hausarzt...
no avatar
  Tom05
schrieb am 12.02.2008 12:59
@Goschi: Aufgegeben wird erst, wenn die Olle da ist.


  Re: Anruf vom Hausarzt...
no avatar
  Jassi77
schrieb am 12.02.2008 13:13
Das ist ja schön!Herzlichen glückwunsch und geniesse die Woche!




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019