Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   Führt die Entfernung der Eileiter auch zu weniger Eizellen?neues Thema
   PID: Mehr Schwangerschaftsrisiken nach genetischer Untersuchung der Embryonen?
   Wie wichtig ist die Morphologie der Spermien bei der Insemination?

  Bitte ein paar Daumen und MUT!!!!!
avatar  engel20
schrieb am 11.02.2008 10:17
Guten Morgen Ihr Lieben!

Habe heute um 14:00 Uhr meinen lang ersehnten FA Besuch. Möchte gerne mal wissen was der Doc gegen die Zyklusunregelmäßigkeiten machen will. Mittlerweile geht es mir nämlich auf die Nerven ständig mit ob und Slipeinlage bewaffnet sein zu müssen.
Zwischen 25 und 59 Tagen war in den letzten 8 Monaten nach FG ja alles dabei!

Hoffe halt nur ich lasse mir nicht wieder über den Mund fahren!!! Ich gehe nämlich stark davon aus dass er mir sagen wird ich solle den Ball flach halten und zuwarten!!!!
Und dass will ich nun mal nicht mehr hören!!

Also bitte her mit den Däumchen, BITTE!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!


  Re: Bitte ein paar Daumen und MUT!!!!!
avatar  kaktus2425
schrieb am 11.02.2008 10:25
  Re: Bitte ein paar Daumen und MUT!!!!!
avatar  Lia09
Status:
schrieb am 11.02.2008 10:30
meine Hast du auch!!!



LG Lia


  Re: Bitte ein paar Daumen und MUT!!!!!
no avatar
  Engelchen2610
schrieb am 11.02.2008 10:33
Hallo!

Ich drück dir meine Daumen auch.

Das mit der FG tut mir sehr leid. Das hatte ich zwar nicht, aber dennoch immer schon arge Probleme mit meinem Zyklus. Mal 28-32 Tage dann mal wieder 2-3 Monate keine Periode...
Der FA bei dem ich bis vor kurzem war, meinte leider auch immer nur, ich solle mal abwarten... Bluttest sei nicht nötig.... Könnt man eh nix tun... Hab MöPf bekommen, von dem alles nur noch schlimmer geworden ist...
Ich habe dann endlich den FA gewechselt und der tut jetzt auch was. Das erste mal war ich am 25.01.08 dort und das erste was er gemacht hat war US und Blutgenommen. Laut US und BT war bis dahin noch kein ES... Ich soll aber jetzt am 12. Tag des nächsten Zyklus wieder kommen zum Bluttest und zum US und dann sehen wir weiter! Das ist doch schon mal was.

Ich kann dir nur wärmstens empfehlen, den FA zu wechseln, wenn er nichts tun will ausser abwarten. Ich habe viel zu lange gewartet!


  Werbung
  Re: Bitte ein paar Daumen und MUT!!!!!
no avatar
  anne-kathrin
schrieb am 11.02.2008 10:33


zeig ihm wo der Frosch die Locken hat Ich bin sehr sauer

liebe grüße


  Re: Bitte ein paar Daumen und MUT!!!!!
avatar  engel20
schrieb am 11.02.2008 11:32
Ach Ihr seid ja süß;

bin froh euch gefunden zu haben!!!!! Packe gleich all meinen Mut zusammen wenn ich hinfahre!!!


  Re: Bitte ein paar Daumen und MUT!!!!!
no avatar
  Jassi77
schrieb am 12.02.2008 07:08
Wünsche dir nen guten Termin heute!




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019