Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   Führt die Entfernung der Eileiter auch zu weniger Eizellen?neues Thema
   PID: Mehr Schwangerschaftsrisiken nach genetischer Untersuchung der Embryonen?
   Wie wichtig ist die Morphologie der Spermien bei der Insemination?

  Kurzfristiger Temperatur-Abfall !nach! ES??
avatar  susa68
schrieb am 09.02.2008 11:46
Hallo,

ich hatte am 13. ZT meinen ES (lt. LH-Zest u. lt. zuverlässigem MS). Inzwischen habe ich schon öfter mal gelesen, dass die Temperatur manchmal etwas Zeit braucht, um anzusteigen. Bisher war das bei mir aber noch nie der Fall.
Dieses Mal allerdings ist sie am nächsten Morgen sogar noch etwas niedriger gewesen als am ES-Tag. Und auch jetzt scheint sie mir (im Gegensatz zu den Vormaten) nicht eindeutig auf dem Weg in Richtung Hochlage zu sein.
Hat jemand eine Idee dazu, deuten solche Werte auf eine evtl. Hormonstörung hin? Mein FA meinte bei der letzten Ultraschall-Untersuchung, es sei noch alles bestens beide Eierstöcke arbeiten einwandfrei und aufgrund der regelmäßigen Eisprünge und Zyklen seien weitere Untersuchungen vorerst nicht nötig. Das war im Sept. 07 - inzwischen bin ich mir da nicht mehr so sicher.

Vielen Dank und liebe Grüße
Susa winken


  Re: Kurzfristiger Temperatur-Abfall !nach! ES??
no avatar
  gelöschter User
schrieb am 09.02.2008 11:59
Du hast am 13ZT ein lh test gemacht?
da wird der ES zwar angezeigt aber da bereite sich das Eichen auf den sprung vor so das er innerhalt von 24-??std springt und nicht das am 13ZT der ES war
und schau mal du hattest am 14ZT auch MS und am 15ZT stieg die temp wieder
icch denke mal dein ES war am 14ZT und am 13 hat er sich vorbereitet


  Re: Kurzfristiger Temperatur-Abfall !nach! ES??
avatar  susa68
schrieb am 09.02.2008 12:06
Nein, den pos. LH-Test habe ich am 12. ZT gemacht. Dass der ES am 13. war, da bin ich mir sicher. Sonst hätte ich ja die Frage nicht gestellt zwinker


  Re: Kurzfristiger Temperatur-Abfall !nach! ES??
no avatar
  gelöschter User
schrieb am 09.02.2008 12:08
aso hab das so verstanden das du das auch am 13ZT gemacht hast
aber wie gesagt ein ES brauch seine Zeit




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019