Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   Kinderwunsch: Aber alle sagen, man müsse sich nur entspannen.neues Thema
   Spermien zu Hause gewinnen: Schlechtere Qualität?
   Haare färben bei Kinderwunsch und Schwangerschaft

  muttermund-untersuchungs-frage
no avatar
  süßbär
schrieb am 08.02.2008 21:41
hallo,

ich versuche ja immer brav meinen mumu zu untersuchen. da ich morgens und abends utro vaginal einführe denke ich auch meist dran.
hatte hier irgendwo gelesen dass man nicht morgens tasten soll, weil er dann meist weich ist.
bei mir ist es so dass er morgens fast immer hart und ganz weit oben ist und abends weich und fast wie geöffnet. also welchen wert nehm ich dann?

nur um den es herum ist der mumu immer super weich.


  Re: muttermund-untersuchungs-frage
no avatar
  gelöschter User
schrieb am 08.02.2008 23:54
hast schon richtig gelesen Morgen finger wech grins
am besten immer abend

ich weiss jetzt nicht ob das am Utro liegt das den muMu abends weich ist da kann ich net helfen
aber ich würde den am besten abend beobachten


  Re: muttermund-untersuchungs-frage
avatar  skegelchen
schrieb am 09.02.2008 10:26
In der 2. ZH Finger weg vom MumuNein


  Re: muttermund-untersuchungs-frage
no avatar
  gelöschter User
schrieb am 09.02.2008 11:18
  Werbung
  Re: muttermund-untersuchungs-frage
avatar  Carry991
schrieb am 09.02.2008 11:22
Uhi das habe ich auch noch nicht gewusst. Man lernt halt nie aus...
Dann untersuch ich ab heute den Mumu nur noch abends.


  Re: muttermund-untersuchungs-frage
no avatar
  süßbär
schrieb am 09.02.2008 16:22
Zitat
skegelchen
In der 2. ZH Finger weg vom MumuNein

warum denn? weil es uneindeutig ist oder weil es "schaden" kann?

dachte immer wenn der mumu kurz vor nmt fest ist ist die chance größer auf ne schwangerschaft...




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019