Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ERA-Test zur Verbesserung der Einnistung neues Thema
   HyCoSy ? Untersuchung der Eileiter mit Ultraschall: Wie schmerzhaft ist es?
   Unser Newsletter

  Wieso Blut ? Verhexter Zyklus traurig
avatar    Anne82
schrieb am 08.02.2008 13:50
Hallo ihr Lieben,

ich hatte wohl am 5.02. oder 6.02. meinen Es da mein CB Monitor mir dort das Ei symbol angezeigt hat mit drei Balken. Laut meiner Temperatur tut sich da nichts Gestern hatt ich etwas altes Blut am MuMu und eben frisches rotes Was soll das denn jetzt wieder sein? Drehe noch durch diesen Zyklus. Die Mens kann das doch noch nicht sein oder ? Aber was soll es denn sonst sein?

Vielen Dank schonmal für Eure Antworten...


  Re: Wieso Blut ? Verhexter Zyklus traurig
avatar    Schnupfi2311
schrieb am 08.02.2008 14:36
Nee, also die Mens kann das noch nicht sein - eher Ovulationsblutung, würde ich tippen. Mal sehen, was Deine Temperatur die nächsten Tage macht!


  Re: Wieso Blut ? Verhexter Zyklus traurig
no avatar
   Claudii
schrieb am 08.02.2008 14:39
Ich würde es positiv sehen.
Ich hatte auch lange versucht ss zu werden. Und genau in so einem Monat, wo ich Blutung hatte und Bauchschmerzen (dachte an Unterleibsentzündung) hat es geklappt.
Seh es positiv..
VG Claudia


  Re: Wieso Blut ? Verhexter Zyklus traurig
no avatar
   Claudii
schrieb am 08.02.2008 14:41
Schau Dir mal die Kurve an.....

[www.wunschkinder.net]


VG Claudia


  Werbung
  Re: Wieso Blut ? Verhexter Zyklus traurig
avatar    Anne82
schrieb am 08.02.2008 17:16
Hallo,

huch sehe eben erst das mein Beitrag 2 Mal drin ist. Hmm dann hat es doch vorhin funktioniert smile

Ja dann hoff ich mal das Beste und das meine Tempi die nächsten Tage auch noch mal in die Höhe schießt. Hatt mich gewundert das es jetzt Blut gab weil mein ES ja schon vorbei ist.

Eben habe ich auch nochmal geschaut, der ganze Spuk ist wieder vorbei. Auch kaum noch ZS. Das ist echt nen Zyklus dieses mal. Man man man....




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2023